Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 23. Juni 2017, 05:23 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Freitag, 23. Juni 2017, 05:23 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

FACC: Großauftrag von Bombardier

RIED IM INNKREIS. Der kanadische Konzern hat Flügel-Rumpf-Verkleidungen für Regionalflugzeuge im Wert von 100 Millionen Euro beim Innviertler Zulieferer bestellt.

FACC-Fertigungsstraße für Flügel-Rumpf-Verkleidungen Bild: FACC

Der Flugzeugzulieferer FACC hat mit dem kanadischen Flugzeugbauer Bombardier einen Liefervertrag über ein Auftragsvolumen von 100 Millionen Euro unterzeichnet. 

Man werde künftig auch die Flügel-Rumpf-Verkleidungen für die neue Regionalflugzeugfamilie „C Series“ von Bombardier Aerospace fertigen, teilte FACC heute, Montag, mit. Der ursprüngliche Vertrag mit Bombardier hatte die Entwicklung der Flügel-Rumpf-Verkleidungen, die Fertigung der Erstmuster, die Durchführung der Zulassungstests und die Auslieferung der aerodynamischen Verkleidungen für die ersten zehn Flugzeuge der „C Series“ beinhaltet. Nun habe sich Bombardier entschieden, FACC auch mit der mittelfristigen Serienfertigung zu beauftragen, was ein zusätzliches Geschäftsvolumen von 100 Millionen Euro bringe, sagte eine FACC-Sprecherin. 

Hergestellt werden die Flügel-Rumpf-Verkleidungen im Aerostructures-Werk in St. Martin im Innkreis. Mit der Serienfertigung werden 50 Leute langfristig beschäftigt sein. Der Sitz von FACC ist in Ried. „Dass unser langjähriger Kunde Bombardier sich nun für eine Erweiterung der Zusammenarbeit entschieden hat, unterstreicht unsere enge Partnerschaft und ist eine Bestätigung der von uns erbrachten Leistungen“, sagt FACC-Vorstandschef Robert Machtlinger.

Kommentare anzeigen »
Artikel 19. Juni 2017 - 17:17 Uhr
Weitere Themen

Computerspiele: Start-up aus Mondsee mischt im Milliardenmarkt mit

MONDSEE. Vier Oberösterreicher haben eine Plattform für die gängigsten Online-Spiele entwickelt.

Amag: Das Wachstum geht weiter

RANSHOFEN. Innviertler Konzern eröffnete Großprojekt Kaltwalzwerk um 350 Millionen Euro.

Privatkonkurs: Gläubiger befürchten Missbrauch

WIEN. Ab November deutliche Erleichterung bei der Entschuldung.

Natura 2000: Bauern pochen auf ihr Eigentum

LINZ. Die Europäische Union verlangt von Oberösterreich laut einem Brüsseler Arbeitspapier, dass das ...

USA schrieben VW-Manager zur Fahndung aus

WASHINGTON. In der Abgasaffäre greift die US-Justiz hart durch.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!