Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Oktober 2017, 13:32 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Oktober 2017, 13:32 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Erster Streik bei Amazon in Deutschland im neuen Jahr

LEIPZIG. Die Gewerkschaft Verdi hat am Mittwoch zum ersten Mal im neuen Jahr beim Versandhändler Amazon zum Streik in Deutschland aufgerufen.

Amazon Streik

Bild: epa

Betroffen seien die Standorte Leipzig sowie Rheinberg und Werne in Nordrhein-Westfalen, sagte der Leipziger Verdi-Streikleiter Thomas Schneider

Die Gewerkschaft fordert für die 10.000 Mitarbeiter des US-Konzerns in Deutschland einen Tarifvertrag nach den Bedingungen des Einzel- und Versandhandels. Das würde für die Mitarbeiter mehr Sicherheit und höhere Löhne bedeuten. Das Unternehmen sieht sich dagegen als Logistiker und verweist auf eine Bezahlung am oberen Ende des in dieser Branche Üblichen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. Januar 2016 - 09:46 Uhr
Weitere Themen

Ringen um Reform der EU-Entsende-Richtlinie

Die Arbeits- und Sozialminister der EU versuchen heute, Montag, eine Einigung bei der umstrittenen Reform ...

"Der Handel agiert planlos und reaktionär auf die Online-Konkurrenz"

STEYR. Ikea-Manager fordert vom stationären Handel mehr Mut und Experimentier-Freude.

Finanzbericht zeigt desolate Lage Air Berlins

BERLIN. Die insolvente deutsche Fluggesellschaft Air Berlin ist im ersten Halbjahr noch tiefer in die ...

Kurzfrist-Kündigungen kosten 450 Millionen Euro

LINZ. Kündigung mit Wiedereinstellungszusage der gleichen Firma treffen statistisch jeden achten Arbeitslosen.

Ex-Air-Berlin-Chef Hunold weist Untreuevorwürfe zurück

BERLIN/SCHWECHAT/FRANKFURT. Der Unternehmer Joachim Hunold hat Vorwürfe zurückgewiesen, wonach er in ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!