Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. Februar 2017, 03:13 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. Februar 2017, 03:13 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Erster Streik bei Amazon in Deutschland im neuen Jahr

LEIPZIG. Die Gewerkschaft Verdi hat am Mittwoch zum ersten Mal im neuen Jahr beim Versandhändler Amazon zum Streik in Deutschland aufgerufen.

Amazon Streik

Bild: epa

Betroffen seien die Standorte Leipzig sowie Rheinberg und Werne in Nordrhein-Westfalen, sagte der Leipziger Verdi-Streikleiter Thomas Schneider

Die Gewerkschaft fordert für die 10.000 Mitarbeiter des US-Konzerns in Deutschland einen Tarifvertrag nach den Bedingungen des Einzel- und Versandhandels. Das würde für die Mitarbeiter mehr Sicherheit und höhere Löhne bedeuten. Das Unternehmen sieht sich dagegen als Logistiker und verweist auf eine Bezahlung am oberen Ende des in dieser Branche Üblichen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. Januar 2016 - 09:46 Uhr
Weitere Themen

Große Gläubiger wollen Sanierung der Perger Baufirma GLS platzen lassen

PERG. Im Sanierungsverfahren über die Perger Baufirma GLS wird kommenden Freitag über den Zahlungsplan ...

Lagerhaus-Konzern will moderner sein

WIEN. Raiffeisen Ware Austria arbeitet an einer Online-Plattform und investiert 25 Millionen Euro für ...

Borealis und der Standort Linz hatten 2016 Rekordjahr

WIEN/LINZ. Der Chemiekonzern fuhr im Geschäftsjahr 2016 1,1 Milliarden Euro Nettogewinn ein.

Schieflage der Alpine war Jahre vor der Pleite bekannt

SALZBURG/WIEN. Neues Indiz dafür, dass schon 2009 ein großes Finanzloch beim Salzburger Baukonzern klaffte.

Roiss kontrolliert Verbund

WIEN. Der Mitte 2015 vorzeitig abgelöste ehemalige OMV-Chef Gerhard Roiss wird Aufsichtsratspräsident beim ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!