Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 30. März 2017, 12:55 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 30. März 2017, 12:55 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Erster Streik bei Amazon in Deutschland im neuen Jahr

LEIPZIG. Die Gewerkschaft Verdi hat am Mittwoch zum ersten Mal im neuen Jahr beim Versandhändler Amazon zum Streik in Deutschland aufgerufen.

Amazon Streik

Bild: epa

Betroffen seien die Standorte Leipzig sowie Rheinberg und Werne in Nordrhein-Westfalen, sagte der Leipziger Verdi-Streikleiter Thomas Schneider

Die Gewerkschaft fordert für die 10.000 Mitarbeiter des US-Konzerns in Deutschland einen Tarifvertrag nach den Bedingungen des Einzel- und Versandhandels. Das würde für die Mitarbeiter mehr Sicherheit und höhere Löhne bedeuten. Das Unternehmen sieht sich dagegen als Logistiker und verweist auf eine Bezahlung am oberen Ende des in dieser Branche Üblichen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. Januar 2016 - 09:46 Uhr
Weitere Themen

Energie AG übernimmt Wasserkraftwerke von UPM Steyrermühl

STEYRERMÜHL. Die Energie AG Oberösterreich übernimmt von der finnischen Konzernmutter UPM der Papierfabrik ...

Bankangestellte erhalten ab 1. April mehr Lohn

WIEN. Die rund 75.000 Beschäftigten des heimischen Bankensektors erhalten ab 1.

Toyota ruft 2,9 Millionen Autos zurück

TOKIO. Der japanische Autohersteller Toyota ruft wegen Airbag-Problemen etwa 2,9 Millionen Fahrzeuge in ...

10 Tipps für günstiges Wohnen

LINZ. Die Immobilienpreise und Mieten steigen stark. Die OÖNachrichten geben Tipps, wie Sie beim Wohnen ...

Das Auftragsbuch der Vamed war 2016 zwei Milliarden Euro schwer

LINZ / WIEN. Der Gesundheitskonzern mit Linzer Ursprung realisiert Großprojekte in 79 Ländern.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!