Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 1. Mai 2017, 06:13 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Montag, 1. Mai 2017, 06:13 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Daimler überholt Audi, und beide liefern Rekorde

STUTTGART/INGOLSTADT/RÜSSELSHEIM. Daimler und Audi haben 2015 so viele Autos verkauft wie nie.

Daimler überholt Audi, und beide liefern Rekorde

Auch Opel darf sich freuen. Bild: APA

Nach vier Jahren überholten die Stuttgarter den Konkurrenten aus Ingolstadt. Mit 1,99 Millionen verkauften Fahrzeugen der Marken Mercedes-Benz und Smart liegt Daimler hinter BMW wieder auf Platz zwei in der Oberklasse. Wachstumstreiber waren bei beiden die Kompaktfahrzeuge und die SUV-Geländewagen.

Opel hat trotz des Rückzugs aus dem russischen Markt europaweit so viele Autos verkauft wie seit vier Jahren nicht mehr. 2015 sind mehr als 1,1 Millionen Fahrzeuge vom Band zu den Kunden gerollt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. Januar 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Eigentum ade? Mieten ist das neue Kaufen

Wir stehen am Anfang einer großen Bewegung, die unumkehrbar ist, sagt der Linzer Innovationsforscher ...

Berglandmilch übernimmt die letzten 19 Freie-Milch-Bauern

WELS. In einer eilends einberufenen Krisensitzung fand sich am Samstag eine Lösung für jene Bauern, die ...

Nach Video und "Scheißjob": Hummer legt Sozialpartnerschaft auf Eis

LINZ. Wirtschaftskammer stellt 150 Kooperationsprojekte mit ÖGB und AK auf den Prüfstand.

Unsere Arbeit im Wandel der Zeit

LINZ. Zum "Tag der Arbeit" haben sich die OÖNachrichten angesehen, wie sich Arbeitsbedingungen und ...

Pegasus 2017: Das sind die Finalisten

33 Betriebe gehen in das Finale um den wichtigsten Wirtschaftspreis des Landes.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!