Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 26. Juni 2017, 14:07 Uhr

Linz: 27°C Ort wählen »
 
Montag, 26. Juni 2017, 14:07 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Daimler überholt Audi, und beide liefern Rekorde

STUTTGART/INGOLSTADT/RÜSSELSHEIM. Daimler und Audi haben 2015 so viele Autos verkauft wie nie.

Daimler überholt Audi, und beide liefern Rekorde

Auch Opel darf sich freuen. Bild: APA

Nach vier Jahren überholten die Stuttgarter den Konkurrenten aus Ingolstadt. Mit 1,99 Millionen verkauften Fahrzeugen der Marken Mercedes-Benz und Smart liegt Daimler hinter BMW wieder auf Platz zwei in der Oberklasse. Wachstumstreiber waren bei beiden die Kompaktfahrzeuge und die SUV-Geländewagen.

Opel hat trotz des Rückzugs aus dem russischen Markt europaweit so viele Autos verkauft wie seit vier Jahren nicht mehr. 2015 sind mehr als 1,1 Millionen Fahrzeuge vom Band zu den Kunden gerollt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. Januar 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

US-Milliardär steigt bei Nestle ein - Aktie auf Rekordhoch

VEVEY. Der Einstieg von US-Milliardär Daniel Loeb bei Nestle beflügelt die Fantasie der Anleger: Die Aktie ...

Airbaghersteller Takata meldet Insolvenz an

TOKIO. Der japanische Hersteller war aufgrund des Skandals um explodierende Airbags in die Schlagzeilen ...

Deutsches Sozialdumping bedroht unser Gemüselandl

LINZ. Bauern für Waffengleichheit – Saisonarbeiter gehen nach Bayern.

Flixbus erschließt neue Geldquellen

MÜNCHEN. Für Reservierungen und Gepäck zahlen Fahrgäste künftig einen Aufschlag.

Lufthansa will Air Berlin nicht kaufen

FRANKFURT. Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der AUA-Mutter Lufthansa, hat der schwer angeschlagenen ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!