Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. August 2017, 07:41 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. August 2017, 07:41 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Daimler überholt Audi, und beide liefern Rekorde

STUTTGART/INGOLSTADT/RÜSSELSHEIM. Daimler und Audi haben 2015 so viele Autos verkauft wie nie.

Daimler überholt Audi, und beide liefern Rekorde

Auch Opel darf sich freuen. Bild: APA

Nach vier Jahren überholten die Stuttgarter den Konkurrenten aus Ingolstadt. Mit 1,99 Millionen verkauften Fahrzeugen der Marken Mercedes-Benz und Smart liegt Daimler hinter BMW wieder auf Platz zwei in der Oberklasse. Wachstumstreiber waren bei beiden die Kompaktfahrzeuge und die SUV-Geländewagen.

Opel hat trotz des Rückzugs aus dem russischen Markt europaweit so viele Autos verkauft wie seit vier Jahren nicht mehr. 2015 sind mehr als 1,1 Millionen Fahrzeuge vom Band zu den Kunden gerollt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. Januar 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Vor dem Dieselgipfel: Was die Autofahrer wissen sollten

WIEN/LINZ. Von einer "reinen Lobbyveranstaltung" sprechen Kritiker vor dem heutigen Dieselgipfel.

Bauern warnen vor Rückfall in Steinzeit des Ackerbaus

LINZ/WIEN. Landwirte und Vertreter der Agrarindustrie befürchten, dass ihnen unter dem Meldungsdruck von ...

Brau Union steigert den Umsatz fast ohne Promille

LINZ. Auch wenn der Start ins heurige Jahr alles andere als brauereifreundlich, weil schneereich war, ...

Deutsche Staatsanwaltschaft ermittelt nicht gegen Audi-Chef Stadler

INGOLSTADT. Die Münchner Staatsanwaltschaft hat in der Diesel-Affäre bis heute keinen hinreichenden ...

Studie: In Österreich ist Job-Zufriedenheit am höchsten

LONDON. 95,1 Prozent der Arbeitnehmer in Österreich sagen laut einer Studie der London School of ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!