Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Oktober 2017, 09:42 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Oktober 2017, 09:42 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Aufgeplatzer Akku: Apple kämpft mit Problemen

PEKING. Apple hat Medienberichten zufolge bei seinem neuen iPhone möglicherweise ein Qualitätsproblem wegen verformter Akkus. 

Artikelbilder nachrichten.at/APA 06. Oktober 2017 - 16:05 Uhr

Auch Apple hat ein Qualitätsproblem Bild: Foto: Reuters

von oneo (15216) · 06.10.2017 17:51 Uhr

Wer sich so ein Apple Gerät noch immer kauft, dem ist ohnehin nicht zu helfen. Mittlerweile hat jede Marke mit Problemen zu kämpfen. Bei Samsung sind es auch die Akkus, bei Huawei teilweise die Prozessoren, bei Sony das Display und bei Apple wieder der Akku. Reine Abzocke was Apple mit diesen hochpreisigen Modellen betreibt. Unausgereift und viel zu teuer.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 x 2? 


Bitte Javascript aktivieren!