Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Oktober 2017, 17:59 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Oktober 2017, 17:59 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Gebühren ausständig: Air Berlin-Flieger darf nicht abheben

REYKJAVIK/BERLIN/SCHWECHAT. Ein Flugzeug der insolventen Air Berlin darf auf Island nicht mehr abheben. Die deutsche Fluggesellschaft habe Flughafengebühren nicht gezahlt

Prozess: Schlecker-Gründer weist Bankrott-Absicht zurück

Linzer Schlecker-Prozess startet am 12. Dezember

LINZ / EHINGEN. Millionenprozess: Masseverwalter klagt die Ehefrau und Kinder des Drogeriemarkt-Gründers Anton …

Christoph Leitl

Leitl will seinen Nachfolger heuer noch selbst bestimmen

Offizieller Startschuss für Suche nach neuem WKO-Präsidenten

Kommentare (21)

Auto-Kartell: Daimler bestätigt Kronzeugenantrag  

STUTTGART. Der deutsche Daimler-Konzern hat im Zuge des Verdachts auf ein Kartell in der deutschen …

Kommentare (2)

AIR BERLIN-LUFTHANSA/FLYBY

Air-Berlin-Piloten sollen bei Eurowings 40 Prozent weniger verdienen

BERLIN. Nach einem Wechsel von der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin zur Lufthansa-Tochter Eurowings müssen Piloten nach Informationen der Tageszeitung "Die Welt" mit Gehaltseinbußen von mehr als 40 Prozent rechnen.

Kommentare (4)

Handelskette dm plant in Italien 100 Filialen bis 2020

Handelskette dm plant in Italien 100 Filialen bis 2020

LINZ. Expansion: Auf dem Heimmarkt Österreich gibt es keine weißen Flecken, Wachstum findet auf Kosten der Wettbewerber statt.

Liwest: "Wir sind die Schnellsten in Österreich"

Liwest: "Wir sind die Schnellsten in Österreich"

LINZ. Kabelnetzbetreiber schaltet Internet-Turbo ein.

Kommentare (1)

Jetzt die besten Jobs in Oberösterreich finden!

Aktuelle Jobs der Branche "Finanzen und Recht"

Wieder ein Rostock-Flug

Wieder ein Rostock-Flug

LINZ. Ab Mai von Linz-Hörsching direkt an die Ostsee.

Milchpreis für die Bauern um ein Drittel gestiegen

Milchpreis für die Bauern um ein Drittel gestiegen

WIEN. Der Erzeugermilchpreis lag im August knapp ein Drittel über dem Vorjahresniveau, geht aus dem aktuellen AMA-Marktbericht hervor.

Kommentare (1)

Uhren-Hersteller Swatch findet zum Wachstum zurück

Uhren-Hersteller Swatch findet zum Wachstum zurück

ZÜRICH. Der größte Uhrenhersteller der Welt, Swatch, will im laufenden Jahr endlich wieder wachsen.

Weinproduktion auf Tiefstand

PARIS. Die Weinproduktion in der EU dürfte heuer auf den niedrigsten Stand seit 1945 fallen. Das teilte die französische Agrarbehörde FranceAgriMer gestern auf Basis des Ernteberichts der EU-Kommission mit.

Neue Spar-Runde bei Siemens

MÜNCHEN. Siemens will einem Magazinbericht zufolge dem Auftragsschwund in seiner Kraftwerksparte mit einem Sparprogramm begegnen.

19. Oktober 2017

Blaulichtfunk: Strafen für Mensdorff-Pouilly und Fischer reduziert

WIEN. Das Oberlandesgericht Wien hat heute im Tetron-Prozess rund um die millionenschwere Vergabe eines Blaulicht-Funksystems die Strafen für den Lobbyisten Alfons Mensdorff-Pouilly und für Ex-Telekom-Manager Rudolf Fischer deutlich reduziert.

Video Kommentare (33)

Brexit

Brexit drückt auf die Stimmung

BRÜSSEL. Europas Klein- und Mittelbetriebe sind so optimistisch wie lange nicht. Aber nicht alle.

Heiko Maas

"Lufthansa soll Air-Berlin-Tickets akzeptieren"

BERLIN. Der deutsche Justizminister Heiko Maas die Lufthansa nach dem Erwerb großer Teile der Air Berlin zu Kulanz aufgefordert.

Kommentare (2)

Warum soll man noch sparen, Herr Schaller?

Warum soll man noch sparen, Herr Schaller?

LINZ. Weltspartag: RLB-Chef Heinrich Schaller über Zinsen, Bürokratie und die Finanzierung reformunwilliger Staaten.

Kommentare (31)

Experten-Tipps für Verkäufe im Internet

Experten-Tipps für Verkäufe im Internet

LINZ. Warum funktioniert eine Internetseite manchmal gut und manchmal gar nicht?

Kommentare (2)

Doppler-Gruppe kauft Fazeni

WELS / ALLHAMING. Die Doppler- Gruppe aus Wels mit seinen Turmöl-Tankstellen übernimmt den Mineralölhändler Fazeni in Allhaming.

Kommentare (1)

Neuer Vertrag mit den Entsorgern

LINZ. Die Bezirksabfallverbände und die beiden Statutarstädte Wels und Steyr haben mit den beiden Entsorgern Energie AG und Linz AG einen neuen Vertrag für die thermische Behandlung von Rest- und Sperrmüll ausgehandelt.

18. Oktober 2017

Handy-Nutzung im Ausland steigt rapid

LINZ/SATTLEDT. 22 Mal so starke Datennutzung, doppelt so viele SMS und drei Mal so viele Telefonminuten verbrauchten die Kunden des Telekom-Anbieters HoT (Hofer Telekom) im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahr im EU-Ausland, sagte HoT-Chef Michael Krammer bei seinem Linz Besuch den OÖNachrichten. Das Problem aus seiner Sicht: Schön für die Konsumenten, schlecht für kleine Telekomanbieter.

Kommentare (2)

FACC verdiente im Halbjahr deutlich besser

RIED IM INNKREIS. Der Innviertler Flugzeugzulieferer FACC hat im ersten Halbjahr 2017/18 deutlich besser verdient. Bis zum Jahr 2020 will man den Umsatz auf 1 Milliarde Euro steigern.

Video

Doppler Gruppe übernimmt Fazeni

WELS: Am Tankstellenmarkt gibt es eine weitere Bereinigung: Die Doppler Gruppe übernimmt mit 1. Jänner 2018 den Mineralölhändler und Tankstellenbetreiber Fazeni aus Allhaming.

Reception - Hotel bell just before using

Buchungsplattformen blitzten bei VfGH in Sachen Bestpreisklausel ab

WIEN. Hoteliers in Österreich dürfen weiterhin auf ihrer eigenen Homepage Zimmer günstiger anbieten als auf den großen Internet-Buchungsplattformen.

Kommentare (2)

Anleihen: EZB drosselt das Tempo

Deutsches Verfassungsgericht wies Anträge gegen EZB-Anleihenkäufe ab

KARLSRUHE. Die Europäische Zentralbank (EZB) kann ihre milliardenschweren Käufe von Staatsanleihen nach einer Entscheidung des deutschen Bundesverfassungsgerichts vorläufig fortsetzen.

Kommentare (1)

Nach Zukäufen im Ausland stärkt Greiner die Zentrale in Kremsmünster

Nach Zukäufen im Ausland stärkt Greiner die Zentrale in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Diese Woche feiert das Familienunternehmen gleich zwei Werkserweiterungen.

Kommentare (1)

Bitte Javascript aktivieren!