Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 2. März 2015, 05:57 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Montag, 2. März 2015, 05:57 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Intrigenstadl OMV: Roiss-Ablöse basierte auf falschen Vowürfen

AK kritisiert ATX-Vorstandsgehälter

WIEN. Anonyme Anschuldigungen erwiesen sich als haltlos – ÖIAG-Chefs massiv in der Kritik.

Kommentare (2)

Staat zieht Reißleine: Kein Geld für Hypo-Gläubiger

Staat zieht Reißleine: Kein Geld für Hypo-Gläubiger

WIEN. Bund will bis zu 7,6 Milliarden Euro großes Loch nicht mehr stopfen – Aufsicht verhängt Tilgungsstopp.

Kommentare (2)

Hypo zahlte mehr als 250 Millionen Euro für Berater

Hypo-Alpe-Adria: Neue Milliardenlöcher in Bilanz

WIEN. Bei der Hypo-Alpe-Adria Bad Bank Heta gab es am Sonntag spektakuläre Entscheidungen.

Kommentare (57)

Warren Buffet

US-Starinvestor Buffett muss im Schlussquartal Abstriche machen

OMAHA. Investorenlegende Warren Buffett hat zum Jahresende einen Durchhänger gehabt: Der Gewinn seiner …

Kommentare (3)

EZB beginnt mit Kauf von Anleihen

FRANKFURT. Heute, Montag, beginnt die Europäische Zentralbank (EZB) mit ihrem großangelegten Kauf von Staatsanleihen.

28. Februar 2015

Briten blockieren Verkauf von Ölfeldern an Russen

LONDON. Die britische Regierung hat den Verkauf von zwölf Öl- und Gasfeldern in der Nordsee an zwei russische Geschäftsleute blockiert.

Google

Google plant gigantisches Hauptquartier unter Glas

MOUNTAIN VIEW. Google plant ein neues Hauptquartier in Kalifornien unter gigantischen Glaskuppeln.

Kommentare (3)

IBM

IBM streicht etwa 400 Stellen

BERLIN. IBM streicht einem Magazinbericht zufolge als Teil seines weltweiten Entlassungsprogramms heuer etwa 400 Stellen in Deutschland.

Rudolf Trauner

Blaues Auge für den Wirtschaftsbund - Trauner verliert in Oberösterreich stark

WIEN/LINZ. Wirtschaftskammer-Wahl: Rückgang bei Wahlbeteiligung - Leitl rettet Wien knapp.

Kommentare (29)

Josef Resch lernt jetzt Italienisch und hat Belgien sowie Raum Linz im Visier

Josef Resch lernt jetzt Italienisch und hat Belgien sowie Raum Linz im Visier

WELS. Resch & Frisch: Schwacher Tourismus ließ Wachstum 2014 bescheiden ausfallen.

Kommentare (3)

Primetals: 500-Millionen-Auftrag in China wird zum Vorzeigeprojekt

Primetals: 500-Millionen-Auftrag in China wird zum Vorzeigeprojekt

LINZ. Ehemalige VAI nahm integrierte Gieß- und Walzanlage bei Rizhao in Betrieb.

Kommentare (7)

Verlieren Entholzer und Jahn ihre Bürochefs?

Verlieren Entholzer und Jahn ihre Bürochefs?

Jobsuche: Die engsten Mitarbeiter der roten Regierungsriege sondieren im SP-nahen Wohnbau.

Kommentare (20)

Erste mit zaghaften Schritten in Richtung Normalität

Erste Group: mit zaghaften Schritten in Richtung Normalität

WIEN. Nach Milliarden-Verlust sollen heuer wieder Gewinne her.

"Rungis": Der Großmarkt mit 1,5 Millionen Tonnen Lebensmitteln

"Rungis": Der Großmarkt mit 1,5 Millionen Tonnen Lebensmitteln

Im Bauch von Paris: Lokalaugenschein auf dem größten Markt der Welt mit 30.000 Mitarbeitern und hektischem Treiben.

Bis 2020 baut Poloplast um 25 Millionen Euro aus

Bis 2020 baut Poloplast um 25 Millionen Euro aus

LEONDING. 100 Millionen Euro Umsatz für 2015 im Visier.

Kommentare (1)

Absprachen bei Millionen-Aufträgen? Fernwärme-Wien-Prozess startet

Absprachen bei Millionen-Aufträgen? Fernwärme-Wien-Prozess startet

WIEN/WALLERN. Oberösterreichischer Anlagenbauer Zauner ist unter den vier angeklagten Unternehmen.

Bund kürzt die Förderung für Sanierungen

Bund kürzt die Förderung für Sanierungen

WIEN. Ab Montag können wieder Förderungen für die thermische Sanierung beantragt werden.

Kammer wertet die Biobauern auf

Kammer wertet die Biobauern auf

LINZ. Bei der konstituierenden Vollversammlung der neu gewählten Vertretung der Landwirtschaftskammer wurden am Freitag Präsident Franz Reisecker und Vize Karl Grabmayr (beide VP-Bauernbund) mehrheitlich bestätigt und von Landeshauptmann Josef Pühringer angelobt.

Kommentare (1)

Mangel an Heumilch: Lieferanten gesucht

AUBERG. Obwohl Bauern mit Heumilch mehr verdienen, ist das Angebot knapp.

27. Februar 2015
O.... Wirtschaftsbund berSt Yber Ma§nahmen aus Standortkrise

WK-Wahlen: Sattes Minus für WB in Oberösterreich

LINZ/WIEN. Bei der Wirtschaftskammer-Wahl 2015 hat der ÖVP-Wirtschaftsbund trotz Verlusten bundesweit genau eine Zwei-Drittelmehrheit erzielt.

Kommentare (17)

Griechenland geht auf Deutschland los

Deutschland stimmt für Verlängerung von Athen-Hilfe

BERLIN. Der Deutsche Bundestag hat am Freitag mit überwältigender Mehrheit der Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland zugestimmt.

Kommentare (17)

Die Vereinigten Staaten exportieren wieder Erdöl

Russland erhält wieder Geld von Ukraine für Erdgas-Lieferung

MOSKAU. Nach der russischen Kritik an ausbleibenden Vorauszahlungen für Erdgaslieferungen an die Ukraine hat die Regierung in Kiew 15 Millionen Dollar (13,25 Millionen Euro) überwiesen.

Kommentare (3)

Raiffeisen steigerte Gewinn erneut

ST. GALLEN. Die Schweizer Bankengruppe Raiffeisen hat 2014 zum dritten Mal in Folge ihren Gewinn steigern können.

Kommentare (3)

Erste Group hat staatliche Milliardenhilfe getilgt

Erste 2014 mit 1,44 Milliarden Euro Verlust

WIEN. In der börsennotierten Erste Group endete das Jahr 2014 nach hohen Abschreibungen im Osten mit einem Verlust von 1,44 Milliarden Euro. Allerdings hat das vierte Quartal 2014 schon in die schwarzen Zahlen gedreht.

Kommentare (10)

Griechenland geht auf Deutschland los

Griechenland - Deutscher Bundestag vor Abstimmung über Athen-Hilfen

BERLIN. Vor der Abstimmung im Deutschen Bundestag über eine Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland hat Deutschlands Bundespräsident Joachim Gauck die sich abzeichnende breite Mehrheit begrüßt.

Kommentare (1)

Fischer fährt der Konkurrenz davon

Fischer fährt der Konkurrenz davon

FALUN/RIED. Die Goldmedaille Bernhard Grubers in der Nordischen Kombination gestern, Donnerstag, war historisch. Es ist der erste Einzel-WM-Titel eines Österreichers in der Kombination.

Kommentare (1)

Rindervirus in Österreich aufgetaucht: Behörden schmieden Notfallplan

Rindervirus in Österreich aufgetaucht: Behörden schmieden Notfallplan

WIEN/LINZ. Auf dem Rindermarkt herrscht Verunsicherung, weil der IBR-Virus nach Österreich eingeschleppt worden ist.

Kommentare (1)

Borealis war im Vorjahr Österreichs Patentkaiser

Borealis war im Vorjahr Österreichs Patentkaiser

WIEN/LINZ. Der Kunststoffkonzern meldete 2014 insgesamt 139 Patente an. Patentanmeldungen aus Österreich um 4,5 Prozent gestiegen.

ältere Artikel