Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Juni 2018, 08:40 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Juni 2018, 08:40 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Zwei tote Kinder entdeckt

UNTERENSINGEN. In einer Wohnung in Unterensingen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg sind am Freitag die Leichen von zwei Kindern gefunden worden.

Die Polizei sichert den Tatort in Unterensingen (Kreis Esslingen), wo Ermittler die Leichen von zwei Kindern gefunden haben. Bild: Sdmg / Woelfl (APA/SDMG/Sdmg / Woelfl)

Es handelt sich einen Buben und ein Mädchen im Alter von vier und acht Jahren, sagte ein Polizeisprecher. Zu den Eltern machten die Ermittler zunächst keine Angaben. Die Staatsanwaltschaft in Stuttgart kündigte für den Vormittag eine Pressemitteilung an.

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung soll der Vater seine Tochter und seinen Sohn getötet und sich von einer Brücke gestürzt haben. Die Behörde bestätigte dies zunächst nicht. Ein Polizeisprecher in Reutlingen sagte der dpa aber, eine Festnahme sei nicht nötig gewesen.

Die Staatsanwaltschaft in Stuttgart kündigte eine Pressemitteilung an, die sich jedoch verzögerte. Auch nach Informationen des SWR liegt der Polizei eine Meldung vor, die auf ein Verbrechen innerhalb der Familie hindeutet.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 21. April 2017 - 10:38 Uhr
Mehr Weltspiegel

Neue Odyssee: Deutsches Schiff mit Migranten darf nicht anlegen

ROM. Erneut ist ein Rettungsschiff mit vielen Migranten an Bord auf Irrfahrt auf dem Mittelmeer.

Priester löste mit Ohrfeige bei Taufe Empörung aus

CHAMPEAUX. In Frankreich hat ein Priester Empörung ausgelöst, weil er einem schreienden Baby bei der Taufe ...

Argentinische Fans sollen Kroaten zusammengeschlagen haben

NISCHNI NOWGOROD. Argentinische Fußballfans haben Medienberichten zufolge einen Kroaten nach dem 3:0-Sieg ...

Ratte vernichtete in Geldautomaten 15.000 Euro

GUWAHATI. Eine Ratte hat sich in Indien eine Mahlzeit im Wert von mehr als 15.000 Euro gegönnt - in Form ...

Stopp für Zirkus-Auftritte von Elefanten und Seelöwen

STOCKHOLM. Elefanten und Seelöwen dürfen in Schweden künftig nicht mehr im Zirkus auftreten.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!