Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 5. Juli 2015, 09:47 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Sonntag, 5. Juli 2015, 09:47 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Video: Boxer verprügelt Ringrichter

Der Amateurboxer Kristen Radan prügelte nicht nur auf seinen Gegner ein, sondern auch auf den Kampfrichter - Disqualifizierung.

Bild: Youtube

Slowenien: Beim Versuch die beiden Amateurboxer Kristen Radan aus Kroatien und Lokalmatador Blaz Sedej während des Kampfes zu trennen, bekam der Ringrichter selber eine heftige Linke ins Gesicht. 

 

Der Schiri war nach dem harten Schlag zwar etwas wackelig auf den Beinen, ging aber nicht zu Boden.

Die Zuschauer reagierten mit gellenden Pfiffen. Als er sich wieder völlig gesammelt hatte, disqualifizierte der Ringrichter den Kroaten und sprach Sedej den Sieg zu.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 19. November 2012 - 16:39 Uhr
Weitere Themen

Bub vegan ernährt: Ermittlungen gegen Eltern

FLORENZ. Wegen Misshandlung wird gegen ein Elternpaar ermittelt, das sein Kleinkind vegan ernährt hatte.

Papst beginnt große Südamerika-Reise

ROM / QUITO. Papst Franziskus beginnt am Sonntag seine große Südamerika-Reise.

Zwei Londoner Mädchen heirateten in Syrien Kämpfer

LONDON. Zwei von drei minderjährigen Mädchen aus London, die sich den Jihadisten in Syrien angeschlossen ...

62 Hotdogs in 10 Minuten: Kalifornier gewann New Yorker Wettessen

NEW YORK. Der 23-jährige Matt Stonie hat erstmals das jährliche Würstchen-Wettessen in New York gewonnen.

Doppelte Ehrendoktorwürden für Benedikt XVI. in Polen

KRAKAU. Benedikt XVI. ist zum Ehrendoktor der Päpstlichen Universität Johannes Paul II.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!