Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 31. Jänner 2015, 11:02 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Samstag, 31. Jänner 2015, 11:02 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Video: Boxer verprügelt Ringrichter

Der Amateurboxer Kristen Radan prügelte nicht nur auf seinen Gegner ein, sondern auch auf den Kampfrichter - Disqualifizierung.

Bild: Youtube

Slowenien: Beim Versuch die beiden Amateurboxer Kristen Radan aus Kroatien und Lokalmatador Blaz Sedej während des Kampfes zu trennen, bekam der Ringrichter selber eine heftige Linke ins Gesicht. 

 

Der Schiri war nach dem harten Schlag zwar etwas wackelig auf den Beinen, ging aber nicht zu Boden.

Die Zuschauer reagierten mit gellenden Pfiffen. Als er sich wieder völlig gesammelt hatte, disqualifizierte der Ringrichter den Kroaten und sprach Sedej den Sieg zu.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 19. November 2012 - 16:39 Uhr
Weitere Themen

Wilhelm Gustloff: Traumschiff des Todes

Vor 70 Jahren wurde die "Wilhelm Gustloff" versenkt. Die Tragödie, die rund 9700 Opfer forderte, überlebte ...

"Alalay": Real Madrid unterstützt Projekt für Straßenkinder

LA PAZ/LINZ. Weltweit leben Millionen Kinder auf der Straße.

Starke Proteste gegen schwache Legida-Kundgebung in Leipzig

LEIPZIG. Begleitet von starken Gegenprotesten sind in Leipzig erneut Anhänger der islamkritischen ...

61 Tote bei Anschlag auf Moschee

ISLAMABAD. Bei dem Bombenanschlag auf eine schiitische Moschee im südpakistanischen Shikarpur sind mehr ...

Schnee nicht geräumt: 50 Dollar Strafe für US-Außenminister Kerry

PLYMOUTH. US-Außenminister John Kerry soll eine Strafe von 50 Dollar (44,19 Euro) zahlen, weil während des ...
Meistgelesene Artikel   mehr »