Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 23:49 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 23:49 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Papst erinnerte in Christmette an notleidende Menschen

ROM / VATIKAN. Papst Franziskus hat zu Weihnachten in Rom an notleidende Menschen erinnert.

Papst Franziskus Bild: (APA/AFP/ANDREAS SOLARO)

Tausende Gläubige versammelten sich am Samstagabend im und vor dem Petersdom, um der Predigt des katholischen Kirchenoberhauptes während der Christmette zuzuhören.

"Denken wir an das Kind in der Krippe", sagte Papst Franziskus mit Blick auf das Christuskind in der Weihnachtsgeschichte. Man müsse sich aber auch der Kinder annehmen, die gerade nicht in einer Wiege lägen und von der Liebe einer Mutter und eines Vaters umgeben seien, sondern in Krieg, Armut und Flucht auf die Welt kämen: "Im unterirdischen Bunker, um den Bombardierungen zu entkommen; auf dem Gehsteig einer großen Stadt, auf dem Boden eines mit Migranten überladenen Schleppkahns."

Am ersten Weihnachtsfeiertag (Sonntag), verkündet Franziskus am Mittag von der Loggia des Petersdoms seine Weihnachtsbotschaft und spendet dann den Segen "Urbi et Orbi".

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 25. Dezember 2016 - 08:00 Uhr
Weitere Themen

Drei Tote in Tiefgarage gefunden

EISLINGEN. In einer Tiefgarage in Eislingen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg sind drei Leichen in ...

Erste Masern-Epidemie seit 20 Jahren

PRISHTINA. Der Kosovo ist zum ersten Mal seit 20 Jahren mit einer Masern-Epidemie konfrontiert.

Indianerstamm verklagt Amazon und Microsoft wegen Patent

NEW YORK/SEATTLE/REDMOND. Ein Indianerstamm in den USA hat Klage gegen Amazon und Microsoft eingereicht ...

Trump versprach Vater von totem Soldaten Geld

WASHINGTON. US-Präsident Donald Trump soll dem Vater eines getöteten Soldaten einem Bericht zufolge 25.000 ...

"Asterix": Im Galopp bis zum Vesuv

Heute erscheint mit "Asterix in Italien" der 37. Band der weltberühmten Comic-Reihe.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!