Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. April 2018, 15:36 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. April 2018, 15:36 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Österreichischer Bergsteiger nahe Mount Everest tot aufgefunden

KATHMANDU. Ein österreichischer Bergsteiger ist nahe des Mount Everests in Nepal tot aufgefunden worden.

Mount Everest

Mount Everest (Symbolbild) Bild: Reuters

Der 41-jährige Mann habe eine Solo-Besteigung des 6.119 Meter hohen, östlichen Lobuche-Gipfels versucht und wurde seit Mitte Dezember vermisst, teilte der Tourveranstalter am Freitag mit.

Eine Suchaktion sei ergebnislos geblieben. Sherpas hätten die Leiche schließlich Anfang Jänner bei einer Expedition entdeckt. Die Regierung von Nepal hatte rund eine Woche vor dem Fund Solo-Besteigungen im Himalaya-Staat verboten, um Unglücke und Todesfälle zu vermeiden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Januar 2018 - 18:52 Uhr
Mehr Weltspiegel

London verbietet Strohhalme und Wattestäbchen aus Kunststoff

LONDON. Im Kampf gegen den Plastikmüll will London bis Ende des Jahres Strohhalme, Wattestäbchen und ...

Fluggepäck geht immer seltener verloren

GENF. Flugpassagiere müssen sich weniger Sorgen um ihr aufgegebenes Gepäck machen.

Ex-"Playboy"-Model spricht über Affäre mit Trump

WAHSINGTON. Das ehemalige "Playboy"-Model Karen McDougal darf nun mit einer angeblichen Affäre mit ...

Tochter von Korean-Air-Chef wird Tätlichkeit vorgeworfen

SEOUL. Vor etwa drei Jahren sorgte bereits die älteste Tochter des Chefs der Fluglinie Korean Air mit ...

96-Jährige begann mit der Oberschule

TUXTLA. Ihr Alter von 96 Jahren ist für Guadalupe Palacios kein Grund, ihre Träume zu begraben.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!