Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. November 2017, 14:04 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. November 2017, 14:04 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Jagd auf menschenfressenden Leoparden

KATHMANDU. Die Polizei in Nepal hat die Jagd auf einen menschenfressenden Leoparden eröffnet, der einen Vierjährigen getötet und verschleppt haben soll.

Der Körper des Kindes war am Dienstagabend einen Kilometer vom Elternhaus entfernt gefunden worden. Am Donnerstag durchkämmten 15 Polizisten und mehrere Ranger den Ortsrand der knapp 400 Kilometer westlich Kathmandus gelegenen Kleinstadt Shandhikharka.

Der stellvertretende Polizeichef Ek Narayan Koirala sagte, Wildexperten würden helfen, das Tier zu identifizieren. "Wir müssen sichergehen, dass es wirklich der Menschenfresser-Leopard ist. Sonst würden wir den Falschen töten", sagte er. Vor zwei Jahren hätten Dorfbewohner einen seltenen Schneeleoparden umgebracht, von dem sie glaubten, er habe sechs Kinder getötet.

Die in Afrika und Asien verbreiteten Leoparden gehen dem Menschen normalerweise aus dem Weg. Wegen der dichteren Besiedlung kommt es aber auch in Himalaya-Staat Nepal vermehrt zu Begegnungen zwischen Mensch und Raubtier. Vor einem Monat hatte ein Leopard im äußersten Westen Nepals eine Frau angegriffen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 14. September 2017 - 12:20 Uhr
Weitere Themen

Baby auf Flüchtlingsschlauchboot geboren

ROM. Ein Baby ist bei einer Rettungsaktion auf einem Flüchtlingsschlauchboot auf dem Mittelmeer geboren ...

Indonesier tötete Schlange in voll besetztem Zug mit bloßen Händen

JAKARTA. Mit bloßen Händen hat ein Indonesier einer Schlange den Garaus gemacht, die in einem voll ...

Gravierende Mängel bei Berliner Flughafen - Eröffnung wohl nicht vor 2021

BERLIN. Die Lage auf der Baustelle des deutschen Hauptstadtflughafens BER ist einem Zeitungsbericht ...

Heuer schon 21.000 Morde in Mexiko

MEXIKO-STADT. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres sind in Mexiko bereits mehr Tötungsdelikte ...

US-Amerikaner will sich mit Rakete in die Luft schießen

LOS ANGELES. Ein 61 Jahre alter US-Amerikaner will sich an diesem Samstag mit einer selbst gebauten Rakete ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!