Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 25. September 2017, 08:07 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Montag, 25. September 2017, 08:07 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Großbritannien verzeichnet Rekordzahl an Terror-Festnahmen

LONDON. Die britische Polizei hat im vergangenen Jahr so viele Terrorverdächtige festgenommen wie nie zuvor.

Großbritannien war in diesem Jahr bereits mehrfach Ziel terroristischer Angriffe mit insgesamt 36 Todesopfern Bild: (Wodicka)

Das geht aus einem Bericht des britischen Innenministeriums hervor, der am Donnerstag veröffentlicht wurde. Demnach wurden in den zwölf Monaten bis Juni 379 Menschen wegen Verdachts auf terroristische Straftaten in Großbritannien festgenommen.

Das entspricht einem Anstieg um 68 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Gegen rund ein Drittel der Verdächtigen wurde später Anklage erhoben. Im gleichen Zeitraum wurden 62 Menschen wegen Terrorvergehen verurteilt. Mehr als 90 Prozent der Menschen, die wegen Terrorismus im Gefängnis saßen, hatten einen islamistischen Hintergrund. Die Statistik über Terror-Festnahmen wird seit 2001 geführt.

Großbritannien war in diesem Jahr bereits mehrfach Ziel terroristischer Angriffe mit insgesamt 36 Todesopfern. Im März war ein Attentäter auf der Londoner Westminster-Brücke gezielt in Fußgänger gerast, bevor er einen Polizisten auf dem Gelände des Parlaments niederstach. Dem Anschlag folgten zwölf Festnahmen.

Nach einem Bombenattentat auf die Besucher eines Konzerts in Manchester im Mai wurden 23 Menschen in Gewahrsam genommen. Nach einem Angriff auf das Londoner Ausgehviertel Borough Market und die London-Bridge im Juni nahmen Sicherheitskräfte 21 Menschen fest. Eine Person wurde wegen eines Angriffs auf Moscheebesucher Ende Juni in London festgenommen.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 14. September 2017 - 12:50 Uhr
Weitere Themen

Berliner stimmen für Weiterbetrieb von Flughafen Tegel

BERLIN. Die Berliner haben für die Offenhaltung des innerstädtischen Flughafens Tegel gestimmt und damit ...

Russischer Offizier in Syrien getötet

DAMASKUS/MOSKAU. Beim Kampf um die syrische Stadt Dair as-Saur ist ein ranghoher russischer Offizier ...

Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA

NASHVILLE (TENNESSEE). In den USA hat ein bewaffneter Angreifer am Sonntag das Feuer auf Kirchenbesucher ...

Eurofighter bei Flugschau nahe Rom abgestürzt, Pilot gestorben

ROM. Bei einer Flugschau von Flugzeugen der italienischen Luftwaffe ist am Sonntag in Terracina südlich ...

Kuh ging in Festzelt in Deutschland durch: Elf Menschen verletzt

STUTTGART. Bei einem Fest zum Almabtrieb in Baden-Württemberg hat eine Kuh mindestens elf Menschen ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!