Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Oktober 2017, 20:57 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Oktober 2017, 20:57 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

EuroMillionen-Gewinner bekommt 190 Millionen Euro

WIEN. Bei der Euromillionen Ziehung vom Freitag hat es einen Europot-Gewinner gegeben.

190,0 Millionen gehen nach Spanien, wie die Österreichischen Lotterien am Abend mitteilten. Es wurden folgende Zahlen gezogen: 01, 09, 15, 19, 25 Sternenkreis: 1, 7

Bei EuroMillionen ist der Höchstgewinn mit 190 Millionen Euro limitiert. Über diese Summe hinausgehende Beträge fließen in den zweiten Gewinnrang. Die 16 Gewinner von 5+1 Richtigen in der Ziehung vom Freitag können sich somit über jeweils 1,291 Millionen Euro freuen. Am kommenden Dienstag geht es bei der Ziehung um 17,0 Millionen Euro im ersten Gewinnrang.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 07. Oktober 2017 - 07:35 Uhr
Weitere Themen

Touristin versehentlich von der Polizei erschossen

LA RIOJA. Die Polizei in Rio de Janeiro hat bei einem Kampfeinsatz in einer Favela versehentlich eine ...

Witwe von Soldaten: Trumps Anruf hat mich verletzt

WASHINGTON. Die Witwe eines im Niger getöteten US-Soldaten hat Präsident Donald Trump beschuldigt, sich ...

Jugendlicher verletzte mit Axt sieben Personen

BERN. Mit einer Axt bewaffnet hat ein Jugendlicher im Osten der Schweiz am Sonntagabend fünf Frauen und ...

Glücksbeauftragte sollen Untertanen bei Laune halten

DUBAI. Traditionell tragen Araber ihre Bitten und Klagen im Diwan des Herrschers direkt vor.

Weißer Hai griff Mädchen im Kajak an

ADELAIDE. Eine Jugendliche in Australien ist nur knapp einem Weißen Hai entkommen.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!