Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 27. Juli 2017, 04:40 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 27. Juli 2017, 04:40 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Web

Viele Versicherer fürchten Google als Konkurrenz

LONDON. Einer US-Studie zufolge sehen 40 Prozent der Versicherer den Internet-Riesen als potenzielle Bedrohung.

Viele Versicherer fürchten Google als Konkurrenz

Bild: Reuters

Auch Amazon und der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart wurden als mögliche Wettbewerber genannt, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung der Beratungsgesellschaft Capgemini hervorgeht, die auf mehr als 150 Interviews mit Managern aus der Branche basiert.

Gefürchtet werden bei Google die starke Marke des Internet-Riesen und die zahlreichen Daten, die der US-Konzern über Konsumenten sammelt. In der Versicherungsbranche sehen laut Studie jedenfalls mehr als 40 Prozent in Google eine potenzielle Bedrohung für ihr Geschäft – vor allem jüngere Menschen könnten sich nach Alternativen zu den etablierten Anbietern umsehen.

Thermostate als Sprungbrett?

Google mischt bereits bei der Vernetzung der Haushalte mit – etwa mit "Nest". Thermostate passen die Temperatur im Haus automatisch an die Außenverhältnisse an und merken sich die Heizgewohnheiten der Bewohner. Es könnte – theoretisch – ein Sprungbrett zur Versicherungsbranche sein. Kooperationen mit Versicherungen seien aber wahrscheinlicher.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 05. März 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Schmerz lass nach: Saisonende für Djokovic

Der Tennis-Superstar hat Probleme mit einem lädierten Ellbogen und kann heuer keine Turniere mehr bestreiten

Domain weggeschnappt: Rick Astley statt Peter Pilz

Wer sich unter der Adresse www.listepilz.at Informationen über Peter Pilz und seine politische Initiative ...

Microsoft Paint verschwindet von unseren Bildschirmen

REDMOND. Die Zeit von Microsofts Grafik-Programm "Paint" läuft nach mehr als 30 Jahren ab.

Was ist eigentlich... das "Deep Web"?

In einer neuen Serie sehen wir uns wichtige Begriffe aus der Welt der Technik näher an

Die aktuellsten Gerüchte zu Apples neue iPhones

CUPERTINO. Die beiden neuen Modelle 7S und 7S Plus sollen bereits im September 2017 erscheinen.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!