Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:07 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:07 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Web

Buchstaben- und Bilderrätsel

Das Prinzip von Icomania ist simpel: Anhand einer vereinfachten Darstellung soll der Spieler erkennen, um welche bekannte Person/Fernsehsendung/Marke oder Ähnliches es sich handelt.

Buchstaben- und Bilderrätsel

Praktische App am Bau Bild: Weihbold

Reicht das Bild nicht zur Lösung des Rätsels, kann der Spieler versuchen, anhand einiger verfügbarer Buchstaben die richtige Antwort zu finden. Sind die Buchstaben richtig gereiht, geht es weiter zum nächsten Bild. Diese sind liebevoll gestaltet und bleiben trotz ihrer Einfachheit immer erkennbar.

Die App ist kostenlos für iPhone und Android-Handys verfügbar.

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. April 2013 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Gute Ideen, aber zu spät gekommen: Windows Phone ist bald Geschichte

Das Handy-Betriebssystem hat zu wenig Nutzer – nun zieht Microsoft den Stecker.

Qualcomm will iPhone in China verbieten lassen

CUPERTINO/SAN DIEGO. Der Rechtsstreit zwischen dem Chipkonzern Qualcomm und Apple geht in die nächste Runde.

dmexco: Zukunftsausblick mit Facebook und Twitter

Auch die OÖNachrichten waren bei der größten Digitalkonferenz Europas dabei.

Sicherheitslücke in der WLAN-Verschlüsslung WPA2

WASHINGTON. Sicherheitsforscher der Katholischen Universität Löwen haben eine gravierende Sicherheitslücke ...

Google: Lautsprecher nahm rund um die Uhr auf

MOUNTAIN VIEW. Peinliche Panne bei Google: Einige Exemplare des kleinen neuen Lautsprechers Home Mini, der ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!