Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 14. Februar 2016, 15:37 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Sonntag, 14. Februar 2016, 15:37 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Web

Twitter: Der Vogel im Sturzflug

Twitter: Der Vogel im Sturzflug

Manager-Exodus, User-Proteste wegen neuer Features, Probleme mit Hass-Postings, zu wenig Wachstum – der Kurznachrichtendienst steckt in großen Schwierigkeiten.

Windows 10 sendet mehr Nutzerdaten als gedacht

Windows 10 sendet mehr Nutzerdaten als gedacht

REDMOND. Trotz deaktivierten Trackings: Tausende Verbindungsversuche in wenigen Stunden.

Kommentare (1)

Instagram: Fotos in allen Formaten

Instagram zeigt künftig Abrufzahlen bei Videos an

MENLO PARK. Instagram will als Plattform für Video-Inhalte attraktiver werden und wird künftig anzeigen, wie …

Wieder Domain gekapert: Lugner wirbt für Viagra

Ein Unbekannter hat die Internetadresse www.richardlugner.at gekauft und sich damit einen Scherz erlaubt.

Kommentare (17)

Time kauft MySpace-Nachfolger

NEW YORK. MySpace gehört wieder einem Medienriesen: Der Time-Verlag schluckte beim Kauf einer Werbefirma auch die Nachfolge-Version des einstigen Pioniers bei Online-Netzwerken.

Twitter sortiert nach Relevanz

SAN FRANCISCO. Der Kurznachrichtendienst Twitter gibt seinen Nutzern wie erwartet die Möglichkeit, die Nachrichten vom Computer gewichten zu lassen.

10. Februar 2016
Amazon

Amazon versteckte Zombie-Klausel in Nutzungsbedingungen

SEATTLE. Amazon beweist Humor mit einer Klausel für den Fall einer Zombie-Apokalypse in den Geschäftsbedingungen seines Cloud-Dienstes.

Kommentare (2)

Google bestreitet Marktmissbrauch

Google weitet "Recht auf Vergessenwerden" aus

MOUNTAIN VIEW. Google weitet nach Druck von Datenschutzbehörden das "Recht auf Vergessenwerden" für Nutzer in Europa weiter aus.

WhatsApp-Zugriff über PC nun auch für iPhone-Nutzer

WhatsApp rüstet Chat-Funktion auf

MOUNTAIN VIEW. WhatsApp rüstet seine Chat-Funktion auf. Außerdem basteln die Entwickler des Messengers bereits an einigen vielversprechenden Neuerungen.

Kommentare (1)

08. Februar 2016
Google will das Internet ins Brillenglas bringen

Google integriert Virtuelle-Realität-Technologie in Android

SAN FRANCISCO. Google verstärkt laut einem Zeitungsbericht den Fokus auf virtuelle Realität. Die Technologien, mit deren Hilfe Nutzer in virtuelle Welten eintauchen können, sollen zum Teil direkt in das Smartphone-Betriebssystem Android integriert werden, schrieb die "Financial Times".

Kommentare (1)

Heftige Nutzer-Proteste bei Twitter

Heftige Nutzer-Proteste bei Twitter

SAN FRANCISCO. Gerüchte über andere Sortierung der Kurznachrichten lösten Proteststurm aus.

Kommentare (6)

07. Februar 2016
Führungskräfte-Exodus bei Twitter

Twitter-Chef: Echtzeit-Timeline wird nicht abgeschafft

SAN FRANCISCO. Twitter-Chef Jack Dorsey hat nach Nutzer-Protesten versprochen, den Kurznachrichtendienst nur behutsam umzubauen. "Wir lieben den Livestream. Das sind wir", schrieb Dorsey bei Twitter in der Nacht zum Sonntag.

06. Februar 2016
Der Kampf um den Streaming-Markt

Der Kampf um den Streaming-Markt

Schwierige Rechtesituation macht Netflix zu schaffen, Apple in Lauerstellung.

Samsung enthüllt versehentlich Galaxy S7 Edge

Samsung enthüllt versehentlich Galaxy S7 Edge

SEOUL. Die neuen Galaxy-Modelle bekommen einen Micro-SD-Slot, eine neue Kamera und größere Akkus.

Kommentare (7)

05. Februar 2016
Twitter

Terrorismus: Twitter schließt 125.000 Zugänge

SAN FRANCISCO. Der Kurznachrichtendienst Twitter hat seit Mitte 2015 rund 125.000 Zugänge geschlossen, über die terroristische Aktionen vor allem der Terrormiliz "Islamischer Staat" angedroht oder unterstützt wurden.

Jugendliche sind "Selbstdarsteller" im Internet

Jugendliche sind "Selbstdarsteller" im Internet

Neun von zehn Jugendlichen in Österreich veröffentlichen mindestens einmal pro Woche ein Bild oder Video im Internet.

04. Februar 2016
Facebook: Alles rein geschäftlich

Facebook feiert "Friends Day"

PALO ALTO. Heute feiert das soziale Netzwerk Facebook seinen zwölften Geburtstag. Das Unternehmen ruft an seinem Jahrestag traditionell den Friends Day aus, um die weltweite Community an die Wichtigkeit zwischenmenschlicher Beziehungen zu erinnern

03. Februar 2016

Microsoft kauft intelligente Smartphone-Tastatur SwiftKey

REDMOND. Microsoft hat die Entwicklerfirma hinter einer Smartphone-Tastatur gekauft, die mit Vorhersagen auf Basis künstlicher Intelligenz das Tippen erleichtern soll.

Kommentare (3)

02. Februar 2016
WhatsApp-Zugriff über PC nun auch für iPhone-Nutzer

WhatsApp hat eine Milliarde Nutzer

MOUTAIN VIEW. Der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp hat die Marke von einer Milliarde Nutzern geknackt. Mitgründer und Chef Jan Koum teilte das in der Nacht zum Dienstag per Facebook-Eintrag mit.

01. Februar 2016
ISRAEL-TELECOM-APPLICATION-TECHNOLOGY-BLINDSPOT

App für anonyme Botschaften bei Mobbern beliebt

TEL AVIV. Mobber und Internet-Trolle lieben die neue israelische App Blindspot. Doch weil sie das anonyme Versenden von Botschaften, anzüglichen Fotos und Videos erlaubt, ist die Handy-Anwendung hoch umstritten.

Kommentare (1)

30. Januar 2016

Facebook verbietet Nutzern Waffenhandel

WASHINGTON. Waffenverkäufe über Facebook sind künftig verboten. Das Verbot gilt für Privatpersonen und umfasst auch die zum Konzern gehörenden Foto-App Instagram.

Einblick ins Schlafzimmer: Mangelnde Sicherheit im Internet der Dinge

Einblicke: Mangelnde Sicherheit im Internet der Dinge

Suchmaschine erlaubt Zugriff auf ungesicherte Webcams, Nutzer haben oft keine Ahnung.

Kommentare (4)

Handy-Konkurrenzkampf macht Samsung zu schaffen

Handy-Konkurrenzkampf macht Samsung zu schaffen

SEOUL. Nach schwachen Apple-Zahlen schließt nun Samsung einen Gewinnrückgang nicht aus.

29. Januar 2016
Whatsapp Facebook

Dokumente versenden via Whatsapp? Neue Funktion aufgetaucht

LINZ. Whatsapp könnte in naher Zukunft das Versenden von Dokumenten möglich machen.

28. Januar 2016
www.norbert-hofer.at

Domain nicht reserviert: Schräges GIF statt Norbert Hofer

WIEN. Die FPÖ hat sich die Internetadresse www.norbert-hofer.at für ihren Präsidentschaftskandidaten nicht reserviert. Die Folge: Ein Grazer kaufte die Domain und erlaubte sich einen kleinen Scherz.

Kommentare (20)

25. Januar 2016

Facebook baut zweites Rechenzentrum in Europa

DUBLIN/MENLO PARK. Facebook baut in Irland sein zweites Rechenzentrum in Europa auf.

Kommentare (2)

Twitter

Vier Top-Manager bei Twitter gehen

SAN FRANCISCO. Beim US-Kurznachrichtendienst Twitter steht ein halbes Jahr nach der Rückkehr von Mitgründer Jack Dorsey an die Spitze ein massiver Umbau der Chefetage an.

Kommentare (1)

23. Januar 2016
Wearables: Viel Lärm um nichts?

Wearables: Viel Lärm um nichts?

Intelligente Uhren, Brillen und Kleidungsstücke sind der letzte Schrei, doch bisher ist der große Boom ausgeblieben.

Kommentare (1)

Bitte Javascript aktivieren!