Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 28. April 2017, 19:48 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Freitag, 28. April 2017, 19:48 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Web

Facebook will Manipulation stärker bekämpfen

Facebook

MENLO PARK. Das Online-Netzwerk Facebook hat zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen angekündigt, um Manipulationen der öffentlichen Meinung durch Regierungen oder andere Akteure zu verhindern.

Young woman lying on white sand and talking by her phone,smartphone handy strand beach roaming

Ständige Erreichbarkeit am Handy stresst Österreicher

Smartphone, Tablet, Computer: Wer ständig erreichbar ist, fühlt sich davon genervt. Das ergab eine aktuelle Studie.

Kommentare (8)

Ist ein Facebook-Account vererblich?

BERLIN. Muss Facebook den Eltern eines verstorbenen Mädchens Zugang zu dessen Benutzerkonto verschaffen?

Kommentare (2)

Facebook lernt Gedanken lesen: Befehle kommen in Zukunft direkt aus dem Hirn

Facebook lernt Gedanken lesen: Befehle kommen in Zukunft direkt aus dem Hirn

Neues Projekt soll Gedankensteuerung und "Hören über die Haut" ermöglichen.

Einreisekontrollen in Bayern Meinungen sind geteilt

Heimische Politiker zeigen teils Verständnis - plädieren aber für "Augenmaß"

Kommentare (1)

ISRAEL-GERMANY/

Eklat bei Israel-Besuch

JERUSALEM. Diplomatischer Knalleffekt zwischen Israel und Deutschland: Israels Regierungschef lässt Treffen mit Sigmar Gabriel platzen.

Kommentare (10)

22. April 2017
Das Huawei P10 im OÖN-Test

Das Huawei P10 im OÖN-Test

Während Samsungs Galaxy S8 um jeden Preis auffallen will, gibt sich der Konkurrent aus China auffallend zurückhaltend.

Das sind die besten Aktivitätstracker

Das sind die besten Aktivitätstracker

Schritte zählen, Puls messen, Schlaf analysieren: Fünf Begleiter für alle Lebenslagen.

13. April 2017

Facebook sperrt künftig Fake-Accounts

SAN FRANCISCO. Facebook will stärker gegen Falschmeldungen vorgehen und dabei auch verdächtige Nutzerkonten schließen.

Kommentare (2)

08. April 2017

Zehn tolle Geschenksideen: Technik für das Osternest

Wir helfen dem Osterhasen bei der Geschenks-Auswahl und haben dafür zehn technische Spielereien für Groß und Klein herausgesucht.

Kommentare (1)

Twitter verklagt US-Regierung

SAN FRANCISCO. Twitter hat die US-Regierung verklagt, nachdem diese den Internetkonzern angeblich zur Herausgabe von Nutzerdaten zwingen wollte.

06. April 2017
Facebook

Facebook gibt Tipps zum Erkennen von Fake News

MENLO PARK. Nachdem die Ausbreitung gefälschter Nachrichten bei Facebook im US-Wahlkampf für massive Kritik sorgte, geht das weltgrößte Online-Netzwerk deutlich aktiver dagegen vor.

05. April 2017

Keine Angst vor Hofer-Erdbeeren

SATTLEDT. Eine Falschmeldung, Erdbeeren aus Ägypten, die beim Diskonter Hofer erhältlich sind, würden Noroviren enthalten, verbreitet sich derzeit via Facebook und WhatsApp. Wir klären auf.

Kommentare (32)

04. April 2017

Apple plant neue Mac-Pro-Modelle

CUPERTINO. Apple wendet sich wieder stärker Profi-Nutzern seiner Mac-Computer zu. Im kommenden Jahr soll es ein komplett neues Modell des Mac Pro geben, das seit 2013 unverändert verkauft wurde.

03. April 2017
Donald Trump

Trump: "Ohne Tweets wäre ich nicht hier"

SAN FRANCISCO/ WASHINGTON. Donald Trump brüstet sich damit, hunderte Tweets abzusetzen. Etablierte Medien habe er nicht nötig, er verspottet sie als "Fake-Medien".

Kommentare (3)

02. April 2017
Facebook

Facebook testet Symbol mit gesenktem Daumen

MENLO PARK. Seit Jahren schon fragen Facebook-Nutzer vergeblich nach einem "Gefällt-mir-nicht"-Button, nun testet das weltgrößte Online-Netzwerk in seinem Kurzmitteilungsdienst Messenger ein Emoji mit gesenktem Daumen.

01. April 2017
April-Scherze im Netz

Wenn Oberösterreichs Polizei Porsche fährt...

.... dann ist wohl der erste April! Doch nicht nur die Beamten legen sich im Internet ordentlich ins Zeug. Eine Auswahl an April-Scherzen aus dem Netz.

Kommentare (7)

Samsung gegen Huawei: Gegensätze im Kampf um die Smartphone-Krone

Samsung gegen Huawei: Gegensätze im Kampf um die Smartphone-Krone

Das Galaxy S8, Huawei P10 und ihre jeweiligen Plus-Varianten buhlen um die Käufergunst.

Bitte Javascript aktivieren!