Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 22. November 2014, 01:01 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Samstag, 22. November 2014, 01:01 Uhr mehr Wetter »
Startseite

Fusion Volksbank Linz-Wels-Mühlviertel vollzogen

LINZ. Die Fusion der Volksbank Wels mit der vom ÖVAG-Konzern erworbenen Volksbank Linz-Mühlviertel ist vollzogen. Das Institut - die größte oberösterreichische Volksbank - firmiert seit heute, Montag, unter dem Namen Volksbank Linz-Wels-Mühlviertel AG und der Bankleitzahl 44800.

Volksbank

Volksbank Bild: APA

Das wurde am Nachmittag in einer Presseausssendung bekanntgegeben.

Die Finanzmarktaufsicht hat ihre Zustimmung zur Fusion der Volksbank Wels mit der Volksbank Linz+Mühlviertel gegeben. Bereits am Wochenende hatte das Rechenzentrum die Daten der beiden Institute zusammengefügt. Für die aus der Fusion entstandene Volksbank Linz-Wels-Mühlviertel AG mit 20 Filialen, 200 Mitarbeitern, 17.000 Mitgliedern, 30.000 Kundenkonten und einer Bilanzsumme von 730 Mio. Euro wurde am Montag der Antrag auf Eintragung ins Firmenbuch gestellt.

Die Kunden würden von einem doppelt so großen Filialgebiet für die Abwicklung des Schaltergeschäftes profitieren, hieß es. Der Einstieg ins Internetbanking erfolgt nun über die Adresse http://www.volksbank-lwm.at.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 27. September 2010 - 19:50 Uhr
Meistgelesene Artikel   mehr »