Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Oktober 2017, 17:56 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 13°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Oktober 2017, 17:56 Uhr mehr Wetter »
Startseite

Alkohol-Sondersteuer vom Tisch

LINZ. Die von der Linzer SPÖ angeregte, umstrittene Alkohol-Steuer ist bereits wieder vom Tisch.

Bier

Bier lockte die Gesuchten an. Bild: colourbox

In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag stimmte lediglich die SPÖ für den Antrag „Novellierung des Finanzausgleichsgesetzes zur Einführung einer Alkoholgemeindesteuer“, hieß es aus dem Büro von Bürgermeister Franz Dobusch (S).

Die Grünen enthielten sich, wie von Fraktionsobfrau Gerda Lenger angekündigt, der Stimme. ÖVP, FPÖ, BZÖ und KPÖ stimmten gegen die Resolution. Die Sozialdemokraten wollten alkoholische Getränke in der Gastronomie besteuern, das hätte eine Teuerung von 15 Prozent bedeutet. Daraus hätte die Stadt rund 11 Mio. Euro an zusätzlichen Steuern lukrieren wollen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 10. März 2011 - 18:40 Uhr
OÖN-TV

Alkoholsteuer - Ja oder Nein?

Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!