Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 21. Juli 2017, 20:36 Uhr

Linz: 28°C Ort wählen »
 
Freitag, 21. Juli 2017, 20:36 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

Tief gefallen: Ex-Teenieidol mit Drogen erwischt

ATLANTA. Der frühere Teeniestar Aaron Carter (29) hat erneut Ärger mit der Polizei.

Anfang der 90er hatte Teenie-Schwarm Aaron Carter einige Hits – am Samstag wurde er mit Drogen am Steuer erwischt.  Bild: Reuters

Nach Angaben der Behörden im US-Staat Georgia wurde der Sänger am Samstagabend (Ortszeit) mit Drogen erwischt, wie der Sender CNN berichtete. Er sei wegen Verdachts auf Fahruntüchtigkeit am Steuer nahe Atlanta festgenommen worden. Auch seine Freundin sei wegen Drogenvergehen in Gewahrsam, sagte der zuständige Sheriff.

Am Samstag hatte Carter einen Auftritt in Kansas City geplant. Auf Carters Twitter-Profil hieß es vor seiner Festnahme am Abend, dass er die geplante Show wegen "Transport-Problemen" verpassen würde. Der jüngere Bruder von Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter (37) hatte Ende der 1990er Jahre mit Hits wie "Crush On You" und "Aaron's Party" große Erfolge gefeiert und zuletzt ein Comeback versucht

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 16. Juli 2017 - 17:03 Uhr
Weitere Themen

Marius Müller-Westernhagen hat geheiratet

Marius Müller-Westernhagen (68) hat wieder geheiratet. Der deutsche Sänger veröffentlichte am Freitag auf ...

Kate und William in Hamburg

HAMBURG. Zum Abschluss ihres dreitägigen Deutschlandbesuchs reisten Prinz William und Herzogin Kate heute ...

MoMA: erste Modeausstellung seit 70 Jahren

NEW YORK. 111 ausgewählte Kleidungsstücke und Accessoires, von denen im vergangenen Jahrhundert eine ...

Walk of Fame: Wer den 2615. Stern enthüllte

LOS ANGELES. 2002 verbrachte er 24 Stunden mit dem Kopf nach unten - und an einen Beatmungsschlauch ...

Auch Prinzen können Brezln drehen

William und Kate warenbei ihrem Deutschland-Besuch in Heidelberg zu Gast.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!