Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Dezember 2017, 07:41 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Dezember 2017, 07:41 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

Neuer Vergewaltigungsvorwurf gegen Polanski

TIFLIS. Gegen Starregisseur Roman Polanski sind erneut Vergewaltigungsvorwürfe laut geworden - dieses Mal aber nicht in den USA, sondern in der Schweiz.

Artikelbilder 04. Oktober 2017 - 07:03 Uhr
SWISS-ENTERTAINMENT/

Neue Vergewaltigungsvorwürfe gegen Roman Polanski: Das Opfer des mutmaßlichen Missbrauchs im Jahr 1972 sei laut Medien eine Deutsche. Bild: reuters

Gugelbua (15770) 04.10.2017 10:51 Uhr

fällt das nicht unter künstlerische Freiheit ? grinsen
so manches Genie aus der Vergangenheit hat auch seine dunklen Seiten !

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
despina15 (5836) 04.10.2017 07:22 Uhr

und warum immer nach so langer
zeit?
wenn so etwas passier sollte
man sofort eine anzeige machen,
für mich nach so langer zeit
irgendwie suspekt.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 8 + 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!