Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 12. Dezember 2017, 15:08 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 12. Dezember 2017, 15:08 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

"Luke Skywalker" Mark Hamill fiel bei "Star Wars"-Wissenstest durch

HOLLYWOOD. Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill kennt sich im "Star Wars"-Universum nicht so gut aus.

FILM-STARWARS/JAPAN

Mark Hamill ist beim Star Wars-Wissenstest durchgefallen. Bild: KIM KYUNG-HOON (Reuters)

Sein Sohn Nathan wisse viel mehr als er, so Hamill in einem Interview mit der dpa. "Ich wende mich deswegen an ihn, wenn ich etwas wissen will wie 'Wer war nochmal der, den wir den Dustbin Droiden nennen?'" Er habe auch einmal einen "Star Wars"-Wissenstest gemacht und sei durchgefallen.

"Wer kann das alles behalten? Wer weiß das alles?! (...) Die Fans wissen mehr als ich!", bekannte Hamill. Vor der Rolle habe er immer noch großen Respekt: Als Rian Johnson, der Regisseur des aktuellen "Star Wars"-Films zu ihm nach Hause kam, um über das Werk zu sprechen, habe er ihm gestanden: "Rian, ich muss zugeben, ich habe panische Angst", erzählte der 66-jährige Hamill. "Und wissen Sie, was er gesagt hat? 'Die habe ich auch!'" Der Druck sei bei "Star Wars" "enorm groß". "Das ist sehr beängstigend."

Vor rund 40 Jahren schlüpfte Mark Hamill zum ersten Mal in die Rolle des Jedi-Ritters Luke Skywalker. Auch im neuesten Spektakel "Die letzten Jedi" ist er wieder mit dabei. Der Film kommt nächste Woche am Donnerstag (14.12.) in die Kinos.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 07. Dezember 2017 - 09:50 Uhr
Weitere Themen

Schauspieler Dwayne Johnson und Freundin erwarten zweites Kind

HOLLYWOOD. Schauspieler Dwayne Johnson (45, "Fast & Furious") und seine Freundin Lauren Hashian erwarten ...

Deutscher Modedesigner und Unternehmer Otto Kern gestorben

MONACO. Der als Hemden- und Blusenkönig bekannt gewordene Unternehmer und Modedesigner Otto Kern ist im ...

"Ultraviolett" ist die Modefarbe 2018

Farbexperten finden den Farbton erfinderisch und fantasievoll

Besuch in der Schule für Super-Nannys

Im Norland College im westenglischen Barth werden die besten Kindermädchen der Welt ausgebildet.

William und schwangere Kate besuchen Skandinavien

LONDON. Der britische Prinz William und seine schwangere Frau Kate reisen im Frühjahr nach Skandinavien – ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!