Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 20:20 Uhr

Linz: 24°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 20:20 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

"Luke Skywalker" Mark Hamill fiel bei "Star Wars"-Wissenstest durch

HOLLYWOOD. Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill kennt sich im "Star Wars"-Universum nicht so gut aus.

FILM-STARWARS/JAPAN

Mark Hamill ist beim Star Wars-Wissenstest durchgefallen. Bild: KIM KYUNG-HOON (Reuters)

Sein Sohn Nathan wisse viel mehr als er, so Hamill in einem Interview mit der dpa. "Ich wende mich deswegen an ihn, wenn ich etwas wissen will wie 'Wer war nochmal der, den wir den Dustbin Droiden nennen?'" Er habe auch einmal einen "Star Wars"-Wissenstest gemacht und sei durchgefallen.

"Wer kann das alles behalten? Wer weiß das alles?! (...) Die Fans wissen mehr als ich!", bekannte Hamill. Vor der Rolle habe er immer noch großen Respekt: Als Rian Johnson, der Regisseur des aktuellen "Star Wars"-Films zu ihm nach Hause kam, um über das Werk zu sprechen, habe er ihm gestanden: "Rian, ich muss zugeben, ich habe panische Angst", erzählte der 66-jährige Hamill. "Und wissen Sie, was er gesagt hat? 'Die habe ich auch!'" Der Druck sei bei "Star Wars" "enorm groß". "Das ist sehr beängstigend."

Vor rund 40 Jahren schlüpfte Mark Hamill zum ersten Mal in die Rolle des Jedi-Ritters Luke Skywalker. Auch im neuesten Spektakel "Die letzten Jedi" ist er wieder mit dabei. Der Film kommt nächste Woche am Donnerstag (14.12.) in die Kinos.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 07. Dezember 2017 - 09:50 Uhr
Mehr Society & Mode

Boris Becker hat gefälschten Diplomatenpass

BANGUI. Boris Beckers Diplomatenpass der Zentralafrikanischen Republik ist nach Angaben der Regierung des ...

20-jähriger Rapper im Auto erschossen

TALLAHASSEE (FLORIDA). Der junge US-Rapper XXXTentacion ist in Florida auf offener Straße erschossen worden.

Kaiser Franz Josephs Hausschuhe für 11.250 Euro versteigert

WIEN. Des Kaisers alte Kleider haben am Montag die Fans gelockt: Bei der Auktion "Kaiserhaus und ...

Meghan Markles Vater entschuldigte sich für gestellte Paparazzi-Fotos

LONDON. Der Vater der britischen Herzogin Meghan (36) hat in einem Interview Persönliches über seine ...

Helene Fischer: "Diese Einsamkeit ist verrückt"

WIEN. In der Ö3-Sendung "Frühstück bei mir" sprach der Entertainment-Star auch über die Schattenseiten des ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!