Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 25. September 2017, 02:56 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Montag, 25. September 2017, 02:56 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

Lugner und sein "Katzi" sollen sich getrennt haben

WIEN. Baumeister Richard Lugner (80) und seine 58 Jahre jüngere Freundin Anastasia “Katzi” Sokol sollen sich nach zahlreichen Krisen entgültig getrennt haben. Drei Jahre lang waren sie ein Paar.

Lugner Katzi

Baumeister Richard Lugner und Anastasia "Katzi" Sokol Bild: APA

Zu Lugners 80. Geburtstag im Vorjahr war "Katzi" gerade einmal 23.

Im März 2012 ging sie mit Essstörungen in ein Therapiezentrum. Beim Opernball hing ihre teure Robe sehr uncharmant an ihrem Körper. Sokol weigerte sich nicht nur, sich bei ihren Essstörungen von Lugner (Spitzname "Mörtel") helfen zu lassen, sie begleitete den Society-Löwen auch nicht gern zu Events. Gestritten wurde also viel im Hause "Mörtel-Katzi" - auch vor TV-Zuschauern, denn Lugner macht sein Leben gerne öffentlich.

Wen Richard Lugner heuer zum Opernball einlädt, ist noch ein Geheimnis. Harald Glööckler ist es jedenfalls nicht, auch wenn dies kolportiert wurde.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. Januar 2013 - 18:38 Uhr
Weitere Themen

Frisurentrends 2018: "Das Gesicht darf nie nackt aussehen"

Interview mit Starfriseur Jean Luc Paris, einer der Vortragenden bei der "Haarmania" in St. Wolfgang.

Stefan Raab steht wieder auf der Bühne

Der Entertainer, der 2015 in Fernseh-Pension ging, gibt jungen Gründern Tipps für ihr Berufsleben.

Mick Jagger gönnte sich ein Eis mit der Premierministerin 

Der Sänger verriet, wo er mit Theresa May Kaffee getrunken und Eis gegessen hat.

Diskrete Liebe: Prinz Harry und Meghan hielten Abstand

Verliebt und glücklich: Erstmals traten Prinz Harry und Freundin Meghan Markle in Toronto gemeinsam auf, ...

Zehn Schuhtrends für den Herbst

Was trägt man heuer? Zehn Schuhtrends zwischen hohen Stiefeln, derben Sohlen, viel Glitzer und Plüsch.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!