Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 03:15 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 03:15 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

Heidi Klum bringt Amerikanern im Dirndl das Jodeln bei

Als Jurorin der Castingshow "America's Got Talent" ließ es sich Heidi Klum nicht nehmen, ihre Jodel-Künste unter Beweis zu stellen. Wie es sich für eine g'standene Deutsche gehört, trug sie dabei ein Dirndl.

Heidi Klum bringt Jury-Kollegen das Jodeln bei Bild: Screenshot Instagram

In der aktuellen Folge der US-Ausgabe von "Deutschland sucht den Superstar" ist die 45-Jährige zu sehen, wie sie ihrem kanadischen Jury-Kollegen Howard Mandel das Jodeln beibringt. Selbstverständlich hat sich der Unterhalter dafür ebenso in Schale geworfen und ein Dirndlkleid angezogen.

So sehr er sich bemühte, das Jodeln liegt ihm eindeutig nicht im Blut - Heidi schon, wie sie in der Vergangenheit bereits mehrmals gezeigt hat. Vor zwei Jahren jodelte sie "Koa Hiatamadl" von Hubert von Goisern in der US-Tonight Show. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. Juni 2018 - 10:48 Uhr
Mehr Society & Mode

Kaiser Franz Josephs Hausschuhe für 11.250 Euro versteigert

WIEN. Des Kaisers alte Kleider haben am Montag die Fans gelockt: Bei der Auktion "Kaiserhaus und ...

Meghan Markles Vater entschuldigte sich für gestellte Paparazzi-Fotos

LONDON. Der Vater der britischen Herzogin Meghan (36) hat in einem Interview Persönliches über seine ...

Helene Fischer: "Diese Einsamkeit ist verrückt"

WIEN. In der Ö3-Sendung "Frühstück bei mir" sprach der Entertainment-Star auch über die Schattenseiten des ...

Marcel Hirscher heiratete heimlich auf Ibiza

Ski-Star Marcel Hirscher (29) hat seiner langjährigen Freundin Laura, mit der er im Herbst sein erstes ...

Minister Kunasek gab seiner Sabrina in Leibnitz das Ja-Wort

LEIBNITZ. FPÖ-Verteidigungsminister Mario Kunasek (41) hat am Samstag in Leibnitz in der Südsteiermark ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!