Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 20. Dezember 2014, 03:11 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Samstag, 20. Dezember 2014, 03:11 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

Fünfter Todestag: Eltern vermissen Heath Ledger

CANBERRA. Zu dessen fünftem Todestag sprechen die Eltern des verstorbenen Schauspielers Heath Ledger († 28) über den tragischen Verlust ihres Sohnes und das Glück mit ihrer siebenjährigen Enkeltochter.

Die tödlichen Cocktails der Stars

Heath Ledger starb am 22. Jänner 2008. Bild: EPA FILE

„Es waren extrem schwierige fünf Jahre und es vergeht kein Tag, an dem wir nicht den immensen Verlust von Heath spüren", sagte Mutter Sally (62) dem australischen Magazin „New Idea".

Trost finden die Eltern im Kontakt mit Heaths siebenjähriger Tochter aus der Beziehung mit Schauspielerin Michelle Williams (32). Matilda Rose war zwei Jahre alt, als ihr Vater starb. Trotz der großen Entfernung - die Siebenjährige lebt in den USA bei ihrer Mutter, die Großeltern wohnen in Australien - sei das Verhältnis sehr eng. „Unsere Familie hat die wunderbarste Beziehung zu Matilda und Michelle, wir sprechen regelmäßig und besuchen sie, so oft wir können", sagt Heaths Vater Kim (64).

Die Kleine sei ihrem Vater sei ähnlich, berichten die Großeltern: „Sie hat den gleichen Gang wie ihr Vater", wird Kim Ledger zitiert. „Aber dennoch besitzt sie auch die Schönheit ihrer Mutter", sagt Großmutter Sally. Williams war drei Jahre mit Heath Ledger zusammen, den sie am Set des Films „Brokeback Mountain" kennengelernt hatte. 2007 trennte sich das Paar.

Heath Ledger wurde am 22. Jänner 2008 tot in seiner New Yorker Wohnung gefunden. Der Schauspieler starb an einer versehentlich eingenommenen Mischung von verschreibungspflichtigen Medikamenten.

Aus dem OÖN-Archiv:


Heath Ledger ist tot (24.1.2008)
PDF Datei (197.02 KBytes.)

Für seine Rolle als Batman-Gegenspieler Joker in „The Dark Knight" wurde Ledger 2009 posthum mit einem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet. Damals nahmen seine Eltern und seine Schwester die Goldstatue für ihn entgegen.

Heath Ledger Oscar

Sally und Kim Ledger mit Tochter Kate (Foto: Reuters)

 

Trailer zu „The Dark Knight":

 

„Das Kabinett des Dr. Parnassus": OÖN-Filmkritik zu Heath Ledgers letztem Film

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 21. Januar 2013 - 14:45 Uhr
Weitere Themen

Sido wehrt sich gegen Strafbefehl nach Schlägerei

BERLIN. Rapper Sido, wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht, hat Einspruch gegen das Urteil des ...

Zweites Kind für Prinzessin Madeleine

STOCKHOLM. Prinzessin Madeleine von Schweden (32) und ihr Ehemann Chris O'Neill (40) werden zum zweiten ...

Elton John heiratet am Wochenende

LONDON. Der Musiker Elton John (67) und sein langjähriger Lebenspartner David Furnish (52) wollen an ...

Halbe Million Strafe: Marco Reus ohne Führerschein unterwegs

DORTMUND. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Marco Reus ist als Verkehrssünder entlarvt worden.

Gerüchte um Rücktritt der Queen machen Buchmacher nervös

LONDON. Gerüchte über angebliche Rücktrittsabsichten von Queen Elizabeth II.
Meistgelesene Artikel   mehr »