Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Oktober 2017, 04:27 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 5°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Oktober 2017, 04:27 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Renommierter Krebs-Experte soll Med-Fakultät leiten

Eine der wichtigsten strategischen Personal-Entscheidungen beim Aufbau der Medizin-Fakultät an der Linzer Kepler Universität dürfte gefallen sein.

3 Kommentare 02. August 2014 - 00:05 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
von gerald160110 (4079) · 02.08.2014 06:05 Uhr
schön, das ein pensionist eine zweite chance
von Zaungast_17 (22231) · 02.08.2014 06:51 Uhr
jung, erfahren und renomiert
von Ruflinger (25875) · 02.08.2014 06:21 Uhr
Heiseres Gekläffe eines miesen Köters…

Wird jemand früher in Pension geschickt, wird er als Frühpensionist verunglimpft. Für Linz ist es wertvoll, dass er sich um die Aufgabe annimmt. AAbraham war weit über Achtzig, als er noch einmal zu grossen Taten schritt.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 8 + 2? 


Bitte Javascript aktivieren!