Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. April 2018, 06:58 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. April 2018, 06:58 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Herzkatheter: Von Stents und Dehnungen

• Herzkatheter: Ein Herzkatheter ist ein etwa zwei Millimeter dicker und 1,5 Meter langer Plastikschlauch, der über eine Vene oder eine Schlagader ins Herz eingeführt wird. Eine gezielte Führung des Katheters wird dabei erst mit Hilfe einer Röntgendurchleuchtung möglich. Diese spezielle Anlage kostet rund eine Million Euro und sollte nach Empfehlung von Experten alle sieben bis zehn Jahre erneuert werden.

• Untersuchungen und Eingriffe: Unterschieden wird zwischen diagnostischen Eingriffen (Untersuchungen), geplanten interventionellen Eingriffen und interventionellen Eingriffen bei einem akuten Herzinfarkt. Bei interventionellen Eingriffen werden z. B. verengte Herzkranzgefäße mit einem Ballon aufgedehnt. Wenn zusätzlich eine Metallhülse eingebracht wird, spricht man von einer Stent-Implantation.

• Standorte: Österreichweit gibt es derzeit 37 Herzkatheterstationen für Erwachsene. Unabhängig von der Frage zusätzlicher Herzkatheter fordern Experten seit Jahren eine Verbesserung des Notarztwagen-Systems, um in jenen Fällen, in denen bei einem Herzinfarkt ein akuter Herzkatheter-Eingriff notwendig ist, eine optimale Erstversorgung und einen raschen Transport ins nächste Herzzentrum sicherzustellen. Gesundheitsstatistiken zeigen dass die Sterblichkeitsrate bei Herzinfarkten z. B. in der Region Pyhrn-Eisenwurzen deutlich höher ist als im Zentralraum Linz-Wels.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Februar 2010 - 00:04 Uhr
Mehr Landespolitik

Volkspartei festigt Platz eins, leichte Delle bei den Freiheitlichen

LINZ. Im aktuellen Politikbarometer der Oberösterreichischen Nachrichten muss die Landes-FPÖ im Vergleich ...

Jugendschutz: Oberösterreich schert aus

LINZ. Einheitliche Regelungen in acht Ländern, Oberösterreich lehnt längere Ausgehzeiten ab.

Jugendschutz: Oberösterreich stimmte bei Ausgehzeiten nicht zu

HALL/TIROL. Acht von neuen Bundesländern haben am Freitag bei der Jugendreferentenkonferenz in Tirol eine ...

ÖGB: Gegen "Angriff auf Sozialpartner"

LEONDING. Landesvorsitzender Johann Kalliauer für fünf Jahre wiedergewählt.

Erste Runde der Rektorswahl: Uni-Rat stellt sich einstimmig hinter Lukas

LINZ. Der Universitätsrat sprach sich in seiner Sitzung am Donnerstagabend einstimmig für einen Verbleib ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!