Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 30. Jänner 2015, 05:49 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Freitag, 30. Jänner 2015, 05:49 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Pühringer: "Nachverhandeln ist nicht nötig"

Pühringer: "Nachverhandeln ist nicht nötig"

LINZ. "Das Paket steht", sagt der Landeshauptmann - Widerstände vor allem im AKH Linz und in Wels.

Einstimmiger Beschluss der Ärzte-Kurie: Ja zur Urabstimmung über Gehaltspaket

Ärzte-Kurie: Ja zur Urabstimmung über Gehaltspaket

LINZ. Knalleffekt in der Kuriensitzung der angestellten Ärzte am Donnerstagabend: Das am Sonntag mit …

Kommentare (6)

Zorn und Irritation über Gehaltspaket: Ärzte fordern eine Urabstimmung

Zorn über Gehaltspaket: Ärzte fordern Urabstimmung

LINZ. "Wir fühlen uns verraten und verkauft". "Das neue Gehaltsschema ist großteils abzulehnen".

Video Kommentare (57)

"Da nimmt man uns doch auf den Arm"

Geheimniskrämerei in Pink: Die Neos und ihre Bewerberzahl

Die Aktion läuft noch bis Ende Februar: Jeder, der für Oberösterreichs Neos bei der Landtagswahl antreten will, …

Kommentare (10)

Faymanns Besuch bei 98 SP-Bürgermeistern

Faymanns Besuch bei 98 SP-Bürgermeistern

LINZ. 98 von 442 Bürgermeistern in Oberösterreich sind "rot".

Kommentare (3)

28. Januar 2015
Unfall mit selbst gebastelter Bombe: Ärzte versuchten, die Hand zu retten

Zorn über Gehaltspaket: Ärzte fordern eine Urabstimmung

LINZ. Der für Donnerstag geplante Beschluss des mit Landeshauptmann Pühringer ausverhandelten Gehaltspakets in der Ärztekammer dürfte verschoben werden.

Video Kommentare (27)

Ländervergleich: Oberösterreich leistet am meisten für Behindertenhilfe

OÖ erfüllt Quote bis Ende Jänner zu "ungefähr 95 Prozent"

LINZ. Oberösterreich wird seine Asylquote laut der zuständigen Landesrätin Gertraud Jahn (SPÖ) bis Ende Jänner zu "ungefähr 95 Prozent" erfüllen.

Kommentare (5)

Enzenhofer für "ergebnisoffene" Bildungsdebatte

Landesschulratspräsident will "Strafen enttabuisieren"

LINZ. Der oberösterreichische Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer (ÖVP) spricht sich für Verwaltungsstrafen für Eltern aus, die nicht mit der Schule kooperieren.

Kommentare (5)

Uni-Senat empfiehlt Lukas als Rektor

Uni-Senat empfiehlt Lukas als Rektor

LINZ. Der Linzer Jus-Dekan Meinhard Lukas hat bei der Wahl zum neuen Rektor der Linzer Johannes Kepler Universität die erste Runde für sich entschieden.

Kommentare (1)

Letzte Mohikaner? Das BZÖ und die Gemeinderatswahl

Bürgerlisten oder BZÖ? Was Haubner und Widmann für die Gemeinderatswahlen in Oberösterreich planen.

Kommentare (3)

An den Spitälern rumort es: Auch Pflegekräfte fordern mehr

AKh-Betriebsratschef fordert 20 Prozent plus für Pflegepersonal

LINZ. Nach der Einigung mit den Ärzten verlangen Personalvertreter auch eine kräftige Gehaltserhöhung für die Pflegekräfte.

Kommentare (27)

27. Januar 2015
Gefragter Jurist als Geburtshelfer für Med-Fakultät

Uni-Senat empfiehlt Lukas als Rektor

LINZ. Jus-Dekan Meinhard Lukas mit klarem Votum auf Platz eins des Dreiervorschlags an den Universitätsrat – Entscheidung fällt am 9. Februar.

Kommentare (2)

Pflege: Pühringer sieht "große Herausforderung"

LINZ. Ging es bei den Gehaltsverhandlungen mit den Spitalsärzten um ein Volumen von 320 Millionen Euro, so sind es beim Pflegepersonal rund 900 Millionen. Für Landeshauptmann Josef Pühringer eine "große Herausforderung".

Kommentare (3)

Nach Ärzte-Einigung warten harte Verhandlungen mit dem Pflegepersonal

Nach Ärzte-Einigung warten harte Verhandlungen mit dem Pflegepersonal

LINZ. Nach der Einigung zwischen Ärztekammer und Landeshauptmann Pühringer (VP) über die Ärztegehälter am Sonntag wartet die nächste Verhandlungshürde: Für die Pflegebediensteten werden die Gespräche im März starten, kündigte Pühringer an.

Video Kommentare (18)

Landhausgeflüster

Rektor-Kandidaten im Hearing

LINZ. Daniel Wyler, Kerstin Wydra, Meinhard Lukas: Die drei Kandidaten für das Amt des Rektors an der Linzer Kepler-Universität (JKU) präsentierten gestern dem Universitätsrat ihre Konzepte und stellten sich zudem bis in die Abendstunden im Hörsaal 1 den Fragen von Professoren und Studenten.

Kommentare (1)

SP und FP einig über Umbau des Linzer Magistrats

SP und FP einig über Umbau des Linzer Magistrats

LINZ. Weniger Chefs, das ist der Hauptpunkt der Reform des Linzer Magistrats, auf die sich SP und FP nun einigten. Bisher standen an der Spitze die Magistratsdirektorin und darunter sechs Gruppenleiter.

26. Januar 2015
Landhausgeflüster

JKU-Rektor: Der Liveticker vom Hearing zum Nachlesen

LINZ. Eine Deutsche, ein Schweizer sowie der Linzer Jus-Dekan Meinhard Lukas stellten sich am Montagnachmittag den Hearings für die Neuwahl des Rektors an der Linzer Johannes-Kepler-Uni (JKU) - Der Liveticker zum Nachlesen.

Kommentare (4)

25. Januar 2015
Einigung im Ärzte-Gehaltsstreit

Ärztegehälter: Verhandlungsmarathon brachte Durchbruch

LINZ. Es war eine Marathonsitzung: Um elf Uhr hatten sich Ärztekammerpräsident Peter Niedermoser und Landeshauptmann Josef Pühringer (VP), unterstützt von ihren Verhandlungsteams, am Sonntag getroffen, fertig war man erst sechs Stunden später – nachdem schon am Samstag drei Stunden lang verhandelt worden war.

Video Kommentare (195)

Temelin: Erweiterung um nur einen Reaktorblock

Temelin: Antiatom-Offensive reichte Klage ein

LINZ. Die Organisationen der oberösterreichischen Antiatom-Offensive haben eine Klage gegen die Genehmigung des Temelin-Ausbaus des tschechischen Staatsamts für Kernsicherheit (SUJB) eingereicht.

Kommentare (5)

24. Januar 2015
Groll in der SPÖ: Ackerl trotzt Entholzer eine 280.000-Euro-Förderung ab

Groll in der SPÖ: Ackerl trotzte 280.000-Euro-Förderung ab

Für den Verein EntArte Opera sicherte sich der Ex-SPÖ-Landeschef von Landeshauptmann-Stellvertreter Reinhold Entholzer neuerlich eine stattliche Alimentierung – in der Landes-SPÖ gehen viele nicht nur deshalb zu Ackerl auf Distanz

Kommentare (19)

Friedrich Pammer, LRH-Direktor

Rechnungshof empfiehlt Gemeinde-Fusionen

LINZ. Landesrechnungshof prüfte Verwaltungsgemeinschaft: Geld gespart, Zusammenlegung brächte noch mehr.

Kommentare (6)

"Besondere Sorgfalt": Wie Mayr einen Swap-Expertenrat ignorierte

"Besondere Sorgfalt": Wie Mayr einen Swap-Expertenrat ignorierte

LINZ. Linz legt im Swap-Prozess Aufsichtsrats-Protokolle der Immobilien Linz GmbH vor – Wirtschaftsprüfer riet zu "besonderer Sorgfalt".

Kommentare (5)

Rudolf Anschober

Verbauung soll in Zukunft ausgebremst werden

LINZ. Wettbewerb brachte mehr als 100 Vorschläge.

Kommentare (1)

Gemeinden-Entlastung: Rot-schwarzer Disput

LINZ. Eine Entflechtung der Geldströme zwischen dem Land und den Gemeinden forderte gestern einmal mehr LH-Stellvertreter und SP-Gemeindereferent Reinhold Entholzer.

23. Januar 2015

Extremismus-Experte hilft Schulen bei Präventionsarbeit

LINZ. Ab der siebenten Schulstufe soll es noch im Sommersemester 2015 einen verpflichtenden Schwerpunkt zum Thema Extremismusprävention geben. Dafür hat das Land Oberösterreich den Extremismus-Experten Moussa Al-Hassan Diaw an Bord geholt.

Kommentare (4)

23. Dezember 2014
Arzt Mediziner Untersuchung

Ärztekammer kritisiert "Neiddebatte"

LINZ. In der Debatte um die Spitalsärzte-Gehälter dürfe man den Fokus nicht auf einige wenige Spitzenverdiener lenken, sagt Harald Mayer, Obmann der Spitalsärzte der Ärztekammer.

Kommentare (13)

Bis zu 900.000 Euro im Jahr: Wie Top-Ärztegagen zustande kommen

Bis zu 900.000 Euro im Jahr: Wie Top-Ärztegagen zustande kommen

LINZ. Hohe Zusatzeinkünfte durch Sonderklasse-Patienten - insbesondere Chef-Chirurgen und Internisten profitieren davon.

Kommentare (79)

ältere Artikel