Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 30. April 2016, 15:11 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Samstag, 30. April 2016, 15:11 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik
"Jeder soll vor der eigenen Tür kehren"

Kalliauer: "Jeder soll vor der eigenen Tür kehren"

LINZ. Von Debatten, ob SP-Vorsitzender Werner Faymann zurücktreten soll, hält der oberösterreichische SP-Chef …

Kommentare (24)

Polit-Posse in Wels: Jetzt muss Eisenrauch monatlich spenden

Polit-Posse in Wels: Jetzt muss Eisenrauch monatlich spenden

WELS. Das an sie zu viel bezahlte Gehalt will Anna Eisenrauch, ehemalige VP-Vizebürgermeisterin von Wels, an …

Kommentare (5)

Überhöhtes Gehalt: Eisenrauch zahlt einen Teil zurück

Welser Ex-Vizebürgermeisterin Eisenrauch muss jetzt spenden

WELS. Die Welser Ex-Vizebürgermeisterin, die jahrelang zu viel Gehalt bezogen hat, ist nun von der Landes-VP zu …

Kommentare (29)

Eisenrauch

Zu viel Gage: Eisenrauch zahlt nun doch nicht zurück

WELS. Welser Ex-Vizebürgermeisterin (VP) nimmt Zusage wieder zurück – Ansprüche der Stadt sind inzwischen verjährt:

Kommentare (86)

Mindestsicherung:Erste Schätzungen über Sparpotenzial

Mindestsicherung:Erste Schätzungen über Sparpotenzial

LINZ. Finanzabteilung: Kommt Kürzung, könnten bis 2019 bis zu 73 Millionen Euro gespart werden.

Kommentare (1)

27. April 2016
Mauthausener Bürgermeister bewirbt sich um SP-Landesparteivorsitz

Bürgermeister bewirbt sich um SP-Landesparteivorsitz

MAUTHAUSEN. "Ich habe am Montagabend im Parteivorstand mein Interesse für das Amt des Landesparteivorsitzenden deponiert", sagte Thomas Punkenhofer über seine Ambitionen, die kriselnde SPÖ-Landespartei in Oberösterreich zu übernehmen.

Kommentare (10)

"SPÖ und ÖVP paralysieren sich"

Linzer Bürgermeister sieht Rot-Schwarz am Ende

LINZ. „SPÖ und ÖVP paralysieren sich“, sagt der Linzer Stadtchef Klaus Luger (SP) im OÖN-Interview. Er fordert ein Mehrheitswahlrecht vor der nächsten Wahl. Sofortige Neuwahlen lehnt er ab. „Das wäre nicht gut für die Stabilität in Österreich“.

Video Fotogalerie Kommentare (29)

Voller Erfolg für Live-Sendung im Internet

Voller Erfolg für Live-Sendung im Internet

LINZ/WIEN. "Hofburg mal 6" – so hieß die erstmals von sechs österreichischen Qualitätszeitungen gemeinsam im Internet ausgestrahlte Live-Sendung am Wahltag.

Kommentare (1)

Wählerwanderung erfasste alle Gemeinden

Wählerwanderung erfasste alle Gemeinden

LINZ. Oberösterreich: "Sichere" rote und schwarze Gemeinden gab es nicht mehr, Linz mit "Grün-Führung".

Video

25. April 2016
Eferding verliert seine Bezirkshauptmannschaft

Bezirkszusammenlegung: Ja, wenn Kennzeichen bleibt

EFERDING. Oberösterreich hat sich seinen Plan, die Bezirkshauptmannschaften Eferding und Grieskirchen zusammenzulegen, durch eine market-Umfrage absichern lassen.

Kommentare (30)

"Das ist eine Zeitenwende für die Republik"

"Das ist eine Zeitenwende für die Republik"

LINZ. Der fulminante Wahlsieg sei vor allem ein Verdienst Norbert Hofers, der freiheitliche Ideen "sympathisch rübergebracht" habe, sagt Oberösterreichs FP-Chef, LH-Stellvertreter Manfred Haimbuchner.

Video Fotogalerie Kommentare (8)

22. April 2016
JKU-Rektor Lukas: "Werden die Bewertung von Kursen verändern"

Uni-Klinik: JKU-Spitze erteilt Politik Ordnungsruf

LINZ. Seit Tagen stehen im Linzer Kepler Uniklinikum (KUK) die Zeichen auf Sturm. Hintergrund sind Diskussionen der Eigentümer - Stadt und Land OÖ - ums Geld.

Kommentare (7)

21. April 2016

Novelle zum Schutz vor "Islamkindergärten" auf Schiene

LINZ. Die strittige Novelle des oberösterreichischen Kinderbetreuungsgesetzes, mit der u.a. "Islamkindergärten" verhindert werden sollen, wurde am Donnerstag im Unterausschuss des Landtages auf Schiene gebracht.

Kommentare (4)

17. April 2016
Kind in Parkbad sexuell belästigt: Afghane angeklagt

Linzer FPÖ fordert freien Eintritt für Polizisten in Stadtbäder

LINZ. Freien Eintritt für Polizisten in die städtischen Bäder fordert die Linzer FPÖ-Gemeinderätin Susanne Walcher. Als Grund nannte sie vermehrte Übergriffe wie sexuelle Belästigung aber auch Raufereien und Eigentumsdelikte in den Einrichtungen.

Kommentare (81)

14. März 2016
Landesrechnungshof

Landesrechnungshof soll St. Wolfgang prüfen

ST. WOLFGANG/LINZ. Der Landesrechnungshof soll wegen des Bauskandals nur das Finanzgebaren der Salzkammergutgemeinde prüfen.

Kommentare (5)

Ackerl

Ackerl muss Vorsitz in der SPÖ-Stiftung räumen

LINZ. In der heutigen Sitzung des Präsidiums der oberösterreichischen SPÖ wurde eine Neuausrichtung der Parteistiftung L36 beschlossen.

Kommentare (25)

Mindestsicherung ist beschlossen, aber einige Details sind noch offen

"Gekürzte Mindestsicherung nicht rechtskonform"

LINZ. Am Donnerstag wird im Landtags-Ausschuss erstmals über die schwarz-blauen Pläne diskutiert, die Mindestsicherung für Asylberechtigte zu kürzen.

Kommentare (81)

20. Februar 2016
10. Februar 2016
Landhausgeflüster

Soziallandesrat: Wechsel im März ist „illusorisch“

Ja, es gibt ihn noch: In der Vorwoche setzte Soziallandesrat und Ex-SP-Chef Reinhold Entholzer seine Unterschrift unter den "Pakt für Arbeit und Beschäftigung", die Woche davor versuchte er über "Fakten zur Mindestsicherung" aufzuklären.

Kommentare (7)

31. Dezember 2015

Das Ende der alten Ordnung

Die ÖVP schwächelt, die SPÖ erodiert – die Basis der Machtteilung in Oberösterreich geht verloren. Ein Rückblick von OÖN-Politikchef Wolfgang Braun.

Kommentare (42)

Bitte Javascript aktivieren!