Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 1. März 2015, 21:53 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Sonntag, 1. März 2015, 21:53 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Josef Pühringer: "Ich habe bei keinem gesägt"

"Ich habe bei keinem gesägt"

LINZ. 20 Jahre Landeshauptmann: Pühringer über Adenauer, Ausrutscher und das ewige Leben.

Kommentare (37)

Landhausgeflüster

23 Bewerber für pinke Landtagssitze

Am Samstag endet die pinke Anmeldefrist.

Kommentare (2)

Linzer FPÖ

FP-Wimmer: Über Proporz in Städten nachdenken

LINZ. "Kein Diskussionsverbot" auf Ebene der Statutarstädte.

FPÖ und Grüne streiten über Türkisch-Matura

FPÖ und Grüne streiten über Türkisch-Matura

LINZ. Türkisch solle Maturafach werden, forderte der türkische Botschafter Hasan Gögüs gestern im …

Kommentare (57)

Pühringer: "Fortschritte bei Bildungsreform"

WIEN. Keine Details und somit nichts Neues verriet Landeshauptmann und ÖVP-Verhandler Josef Pühringer am Samstag im ORF-"Journal zu Gast" in Sachen Steuerreform.

Kommentare (3)

27. Februar 2015
Was der Proporz mit einer unsinnigen Ressortaufteilung zu tun hat

Was der Proporz mit einer unsinnigen Ressortaufteilung zu tun hat

Zersplitterte Kompetenzen in der Landesregierung sind eine Folge der Proporzregierung - theoretisch muss das nicht sein, praktisch ist es so.

Kommentare (2)

26. Februar 2015
Landtag

Die letzten Proporzfestungen

LINZ. Nur Oberösterreich und Niederösterreich halten am System des Regierungsproporzes fest – wie lange noch?

Kommentare (7)

Förderbericht: Auch SPÖ drängt auf Transparenz

Förderbericht: Auch SPÖ drängt auf Transparenz

LINZ. SP-Klubchef Makor will Antrag mit FPÖ und Grünen - ÖVP sieht vorerst keinen Grund für Änderungen.

Kommentare (2)

Ärzte stimmen erst nach Ostern über Gehaltspaket ab

Ärzte stimmen erst nach Ostern über Gehaltspaket ab

LINZ. Urabstimmung verzögert sich, in Ordensspitälern und im Linzer AKh fehlen noch die Gehaltsrechner.

Kommentare (1)

25. Februar 2015
"Da kann man nur drängen und hoffen"

"Da kann man nur drängen und hoffen"

LINZ. Mit einem Festakt feierte gestern Abend der oberösterreichische Landesrechnungshof (LRH) sein 15-jähriges Bestehen. Zuvor stellte sich LRH-Direktor Friedrich Pammer den Fragen der OÖNachrichten.

Kommentare (28)

Aus für Proporz? Schwarz-Grün will Experten hören

Aus für Proporz? Schwarz-Grün will Experten hören

LINZ. Sollen weiter alle Parteien ab einer bestimmten Größe automatisch in der Landesregierung vertreten sein? Die Grünen nehmen heute im Verfassungsausschuss des Landtags einen neuen Anlauf zur Abschaffung des Proporzsystems in Oberösterreichs Regierung.

Kommentare (11)

Manfred Haimbuchner

FPÖ und Grüne fordern Änderungen bei Förderbericht

LINZ. Haimbuchner und Anschober für mehr Transparenz: Eine Abfrage nach Förderempfängern soll möglich werden.

Kommentare (1)

24. Februar 2015
Blaues Unternehmen "zwei plus zwei"

Blaues Unternehmen "zwei plus zwei"

LINZ. FP-Chef Haimbuchner legt die Latte für die oberösterreichische Landtagswahl: Die SPÖ vom zweiten Platz verdrängen, Klubobmann Steinkellner soll zweiter Landesrat werden.

Kommentare (28)

23. Februar 2015
Strengere Regeln für den sozialen Wohnbau ab 2015

FPÖ tritt mit "bewährtem Team" zur Landtagswahl an

LINZ. Die FPÖ Oberösterreich tritt laut ihrem Spitzenkandidaten, Landesobmann und Landesrat Manfred Haimbuchner mit einem "bewährten Team" zur Landtagswahl im Herbst an.

Kommentare (17)

"Kein Sonderopfer von den Länder und Gemeinden"

"Kein Sonderopfer von den Ländern und Gemeinden"

WIEN/LINZ. Landeshauptmann Pühringer über den Sparbeitrag von Ländern und Gemeinden zur Gegenfinanzierung der Steuerreform.

Kommentare (12)

23. Dezember 2014
Arzt Mediziner Untersuchung

Ärztekammer kritisiert "Neiddebatte"

LINZ. In der Debatte um die Spitalsärzte-Gehälter dürfe man den Fokus nicht auf einige wenige Spitzenverdiener lenken, sagt Harald Mayer, Obmann der Spitalsärzte der Ärztekammer.

Kommentare (13)

Bis zu 900.000 Euro im Jahr: Wie Top-Ärztegagen zustande kommen

Bis zu 900.000 Euro im Jahr: Wie Top-Ärztegagen zustande kommen

LINZ. Hohe Zusatzeinkünfte durch Sonderklasse-Patienten - insbesondere Chef-Chirurgen und Internisten profitieren davon.

Kommentare (79)

14. August 2014
Franz Hiesl

"Meine Spuren sind unauslöschlich"

LINZ. „Hätte er mich gefragt, hätte ich ihm gesagt, er soll die Finger vom Finanzminister lassen“, sagt LH-Stellvertreter Franz Hiesl über Parteiobmann Michael Spindelegger. Das Tief der Bundespartei führt der mächtige Bau- und Personalreferent auch auf die Richtungsstreitereien in der Koalition zurück.

Kommentare (94)

26. April 2014
EU-Wahlkampfauftakt in Linz: Anlauf zur Mobilisierung bei SPÖ und ÖVP

EU-Wahlkampfauftakt in Linz: Mobilisierung-Anlauf bei SPÖ und ÖVP

LINZ. ÖVP und SPÖ starteten am Freitag mit Pro-Europa-Stimmung in die Intensivphase.

Kommentare (26)

Werner Penn

Swap-Prozess mit Penn

WIEN/LINZ. Nächster Verhandlungstag am 27. Mai.

25. April 2014
Vorsichtige VP-Zugeständnisse für Fachhochschule, Nein zu Herzkatheter

Vorsichtige VP-Zugeständnisse für Fachhochschule, Nein zu Herzkatheter

RIED. Eineinhalb Jahre vor den Wahlen hat die VP in sämtlichen oberösterreichischen Bezirken kleine Meinungsumfragen in Auftrag gegeben.

Kommentare (8)

24. April 2014
Swap-Prozess Richter Andreas Pablik

BAWAG-Prozess - Stadt Linz will weiter gegen Gutachter kämpfen

LINZ. Im Swap-Prozess zwischen der Stadt Linz und der BAWAG P.S.K. will die Stadt gegen die Bestellung des Sachverständigen Uwe Wystup weiter kämpfen, weil sie ihn für befangen hält.

Kommentare (7)

Ein Fest mit politischen Weggefährten

Ein Fest mit politischen Weggefährten

Am 15. April feierte Altlandeshauptmann Josef Ratzenböck die Vollendung seines 85. Lebenjahres.

Kommentare (4)

19. April 2014
Zart statt hart: Pühringer ändert seine Ärztestrategie

Zart statt hart: Pühringer ändert seine Ärztestrategie

LINZ. Der Landeshauptmann startet seine Operation Versöhnung mit den Ärzten.

Kommentare (27)