Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 30. Mai 2016, 03:03 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Montag, 30. Mai 2016, 03:03 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Haimbuchner für Abschaffung der Briefwahl

LINZ/WIEN. Für eine Abschaffung der Briefwahl spricht sich der oberösterreichische FPÖ-Chef Manfred Haimbuchner aus.

Fotogalerie Kommentare (199)

Gespag: Mayr Chef des Zentralbetriebsrats

Gespag: Mayr Chef des Zentralbetriebsrats

LINZ. Seit Dienstag ist Alfred Mayr (FCG) neuer Vorsitzender des Zentralbetriebsrats der …

Kommentare (2)

Allianz für Atomausstieg soll stärker werden

Allianz für Atomausstieg soll stärker werden

LINZ/DÜSSELDORF. Umwelt-Landesrat Rudi Anschober fordert Kurskorrektur.

Kommentare (11)

Haimbuchner vs. Anschober

Verbinder, Spalter und Neuwahlen

LINZ. OÖN-TV-Konfrontation: Oberösterreichs FP-Chef Haimbuchner und Grünen-Landesrat Anschober im …

Video Kommentare (72)

Mindestsicherung: Letzte Runde

LINZ. Inhaltlich werde es keine Änderungen mehr geben, bekräftigten VP-Sozialsprecher Wolfgang Hattmannsdorfer und FP-Klubobmann Herwig Mahr.

Kommentare (2)

14. März 2016
Landesrechnungshof

Landesrechnungshof soll St. Wolfgang prüfen

ST. WOLFGANG/LINZ. Der Landesrechnungshof soll wegen des Bauskandals nur das Finanzgebaren der Salzkammergutgemeinde prüfen.

Kommentare (5)

Ackerl

Ackerl muss Vorsitz in der SPÖ-Stiftung räumen

LINZ. In der heutigen Sitzung des Präsidiums der oberösterreichischen SPÖ wurde eine Neuausrichtung der Parteistiftung L36 beschlossen.

Kommentare (30)

Mindestsicherung ist beschlossen, aber einige Details sind noch offen

"Gekürzte Mindestsicherung nicht rechtskonform"

LINZ. Am Donnerstag wird im Landtags-Ausschuss erstmals über die schwarz-blauen Pläne diskutiert, die Mindestsicherung für Asylberechtigte zu kürzen.

Kommentare (81)

20. Februar 2016
Flüchtlinge

Nur 320 Euro Mindestsicherung für Flüchtlinge? ÖVP will nachbessern

LINZ. Stelzer kündigt Zuschläge bei Integrationswillen an, FP-Chef Haimbuchner ist dagegen.

Kommentare (44)

10. Februar 2016
Landhausgeflüster

Soziallandesrat: Wechsel im März ist „illusorisch“

Ja, es gibt ihn noch: In der Vorwoche setzte Soziallandesrat und Ex-SP-Chef Reinhold Entholzer seine Unterschrift unter den "Pakt für Arbeit und Beschäftigung", die Woche davor versuchte er über "Fakten zur Mindestsicherung" aufzuklären.

Kommentare (7)

Das Ende der alten Ordnung

Die ÖVP schwächelt, die SPÖ erodiert – die Basis der Machtteilung in Oberösterreich geht verloren. Ein Rückblick von OÖN-Politikchef Wolfgang Braun.

Kommentare (42)

Bitte Javascript aktivieren!