Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. Februar 2018, 07:53 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. Februar 2018, 07:53 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Ein Jahr nach Pühringer: Landes-ÖVP sieht sich im Aufwind

Ein Jahr nach Pühringer: Landes-ÖVP sieht sich im Aufwind

LINZ. Gallup-Umfrage im Auftrag der oberösterreichischen ÖVP: Volkspartei wieder deutlicher vor den Freiheitlichen.

Video Kommentare (40)

Ein Jahr nach Pühringer: Landes-ÖVP sieht sich im Aufwind

LINZ. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass 72 Prozent der Befragten mit der Arbeit des Landeshauptmanns zufrieden sind. 

Kommentare (5)

Mehr Geld und mehrjährige Planung beenden Sozialbudget-Streit

Mehr Geld und mehrjährige Planung beenden Sozialbudget-Streit

LINZ. Das Sozialbudget steigt nur um drei Prozent, für 2018 und 2019 werden aber zusätzlich zwölf Millionen …

Kommentare (1)

Mehr Geld und eine Mehrjahresplanung beenden Sozialbudget-Streit

LINZ. Nach Wochen des Streits und der Einsetzung eines Sonderbeauftragten präsentierten Landeshauptmann Thomas …

Kommentare (9)

Sozialbudget: Das Kriegsbeil wird begraben

Heute wird in einer gemeinsamen Pressekonferenz von Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) und Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (SP) die Vereinbarung über das Sozialbudget und das Ergebnis der Arbeit des Sonderbeauftragten präsentiert.

Kommentare (4)

13. Februar 2018
Landhausgeflüster

Höchster Orden: Josef Pühringer wird „vergoldet“

Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) wird sich am Montag, 26. Februar, im Steinernen Saal des Linzer Landhauses in eine ehrenwerte Liste eintragen:

Kommentare (15)

12. Februar 2018

SPÖ gedachte der Opfer des Bürgerkriegs 1934

LINZ. Christian Kern: "Haben Auftrag, wachsam zu sein"

09. Februar 2018

Oberösterreichs Grüne haben wieder eine Jugendorganisation

LINZ. Die oberösterreichischen Grünen haben am Freitag die Grüne Jugend OÖ als offizielle Jugendorganisation aufgenommen.

Kommentare (6)

31. Januar 2018
Stelzer: Pflegeregress wird auch für Behinderte abgeschafft

Stelzer unterstützt ebenfalls Föderalismus-Entwirrung

LINZ. Auch vom oberösterreichischen Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) ist Unterstützung für seinen Parteikollegen und Tiroler Landeshauptmann Günther Platter gekommen, der sich am Mittwoch für eine Föderalismus-Entwirrung ausgesprochen hatte.

Kommentare (7)

Clemens Milotta

Clemens Milotta ist neuer Neos-Landessprecher

LINZ. Der Linzer Werbeunternehmer Clemens Milotta ist in der Landesmitgliederversammlung am Samstag zum neuen Landessprecher der Neos in Oberösterreich gewählt worden.

Kommentare (4)

23. Januar 2018
Jetzt wird es fix: Fritz Enzenhofer tritt als Landesschulratspräsident ab

Enzenhofer gegen Abschiebung von Mangelberufslehrlingen

LINZ. In der Diskussion um die Abschiebung von Asylwerbern, die eine Lehre in Mangelberufen absolvieren, hat sich am Dienstag der - der ÖVP zuzurechnende - amtsführende oö. Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer zu Wort gemeldet.

Kommentare (76)

09. Januar 2018
Streit um Erhöhung der Sozialhilfe

Streit um Erhöhung der Sozialhilfe

LINZ. Die Mindestsicherung wird nicht erhöht, ÖVP und FPÖ kippten SPÖ-Antrag.

Kommentare (17)

Aufregung um Dönmez-Beitrag in rechtem Magazin

Aufregung um Dönmez-Beitrag in rechtem Magazin

LINZ/WIEN. Wegen eines als "Gastkommentar" gekennzeichneten Beitrags in der jüngsten Ausgabe des Magazins "Info-Direkt", das vom Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstands als rechtsextrem eingestuft wird, ist VP-Abgeordneter Efgani Dönmez mit massiver Kritik konfrontiert.

Kommentare (115)

22. Dezember 2017
Grünen-Klubchef Hirz: Pause nach Herzoperation

Grünen-Klubchef Hirz: Pause nach Herzoperation

LINZ. Der oberösterreichische Grünen-Landtagsklubobmann Gottfried Hirz (59) muss sich aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend aus der Politik zurückziehen.

Kommentare (1)

21. Dezember 2017

Buchmayr: „Schwarz-Blau Garant für Rückschritt“

LINZ. Laut der Landessprecherin der Grünen ignoriert die ÖVP-FPÖ-Regierung ganz spezifische Anliegen Oberösterreichs.

Kommentare (20)

Gerstorfer sieht

Gerstorfer sieht "schlechtes Vorbild Oberösterreich"

LINZ. "Über weite Strecken" habe man das schwarz-blaue Koalitionsprogramm "schon gelesen", sagt Oberösterreichs SP-Chefin Landesrätin Birgit Gerstorfer.

Kommentare (29)

20. Dezember 2017

Trotz Wahlschlappe: Junge Grüne machen weiter

LINZ. Nach ihrem Rauswurf aus der Grünen Bundespartei dockte die Jugendorganisation bei den Kommunisten an. 

Kommentare (3)

Landesverwaltungsgericht lässt Mindestsicherung prüfen

LINZ. Der Europäische Gerichtshof soll entscheiden, ob die Differenzierung zwischen befristetem und unbefristetem Aufenthalt rechtens ist.

Kommentare (26)

06. Dezember 2017

Retourkutsche? Gerstorfers pikanter Förderstopp

Gerstorfer streicht vielen ÖVP-nahen Vereinen die Förderung – auch jenem von Christa Pühringer.

Kommentare (228)

05. Dezember 2017

Stelzer: "Hören wir mit dem Herumrechnen auf"

LINZ. Bei seiner ersten Budgetrede hat Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) am Dienstagvormittag zwar nicht namentlich, aber doch sehr deutlich, die Hand Richtung Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer ausgestreckt. Das Budget 2018 wird ab heute drei Tage lang im Landtag diskutiert. Und von einer Reihe von Protesten begleitet.

Video Fotogalerie Kommentare (143)

01. Dezember 2017

"Wir haben ein Bildungsproblem auf dem Land"

LINZ. Studie: Wie lange ein Kind im Kindergarten ist, hat Auswirkungen auf seine spätere Leistung.

Kommentare (64)

22. September 2017

Steinkellner mit Wutausbruch im Landtag

LINZ. Eine Anfrage der SPÖ im oberösterreichischen Landtag, wann denn die Straßenbahn von Traun nach Ansfelden verlängert werde, hat FPÖ-Verkehrslandesrat Günther Steinkellner zu einem verbalen Rundumschlag genutzt.

Kommentare (263)

21. September 2017
Friedrich Pammer: Der Gegner der Gießkanne bleibt Rechnungshof-Chef

Friedrich Pammer: Der Gegner der Gießkanne bleibt Rechnungshof-Chef

LINZ. Friedrich Pammer, Landesrechnungshof-Direktor, wird heute wiederbestellt und zog Bilanz.

Kommentare (5)

Verkehrsmisere:

Verkehrsmisere: "Frage nach der Verantwortung"

LINZ. Die Probleme rund um die Freifahrten (die OÖN berichteten) will die SPÖ heute auch im Landtag diskutieren.

Kommentare (4)

20. September 2017
Zwist um

Zwist um "Aktion 20.000" aus dem Weg geräumt?

LINZ. Die Diskussion zwischen der SPÖ auf der einen und ÖVP/FPÖ auf der anderen Seite über die "Aktion 20.000" wird morgen auch in der Landtagssitzung ihre Fortsetzung finden.

Kommentare (5)

12. September 2017
07. September 2017
Kontrolle, Detektoren: Oberösterreich sichert Landhaus und Bezirksämter

Kontrolle, Detektoren: Oberösterreich sichert Landhaus und Bezirksämter

WIEN / LINZ. Terror-Vorbeugung: Landesdienststellen werden wie Gerichtsgebäude abgesichert.

Kommentare (31)

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!