Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Oktober 2017, 03:28 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Oktober 2017, 03:28 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Innenpolitik

ÖVP lehnt SPÖ-Vorschlag zu Unterhaltsgarantie ab

WIEN. Die ÖVP legt nun einen eigenen Initiativantrag für die Reform des Kindesunterhalts vor.

Artikelbilder nachrichten.at/apa 03. Oktober 2017 - 13:37 Uhr

Wolfgang Brandstetter   Bild: (APA/BARBARA GINDL)

von Walhai2008 (158) · 04.10.2017 14:08 Uhr

Von der ÖVP eingesetzte Minister machen das, was die ÖVP vorgibt.
Kurz ich auch nicht die ÖVP - auch nicht die neue ÖVP - aber wenn sein Programm besagt die Mindestsicherung zu reduzieren - so gilt das nicht nur für Emigranten oder anerkannten Asylwerbern, sondern er schädigt auch viel mehr Österreicherinnen.
Daher sage ich das passt zur ÖVP - Programm und Minister ergänzen einander und sie repräsentieren die Meinung der ÖVP
Reiche zuerst - das Steuerprogramm ist für 3 % Reiche hilfrech und für 97 % andere Österreicher, leider nicht.
Und das was Brandstätter hier von sich gab passt genau zu jenen, die ihn als Vizekanzler installiert haben. Der ÖVP

Aber wahrscheinlich muss man Reiche schützen damit sie nicht aussterben wie die sibirischen Tiger. Die gehören auch geschützt obwohl sie dort wo sie sind am stärksten sind. (lächle gerade)

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von Walhai2008 (158) · 04.10.2017 12:46 Uhr

Von der ÖVP eingesetzte Minister machen das, was die ÖVP vorgibt.
Kurz ich auch nicht die ÖVP - auch nicht die neue ÖVP - aber wenn sein Programm besagt die Mindestsicherung zu reduzieren - so gilt das nicht nur für Emigranten oder anerkannten Asylwerbern, sondern er schädigt auch viel mehr Österreicherinnen.
Daher sage ich das passt zur ÖVP - Programm und Minister ergänzen einander und sie repräsentieren die Meinung der ÖVP
Reiche zuerst - das Steuerprogramm ist für 3 % Reiche hilfrech und für 97 % andere Österreicher, leider nicht.
Und das was Brandstätter hier von sich gab passt genau zu jenen, die ihn als Vizekanzler installiert haben. Der ÖVP

Aber wahrscheinlich muss man Reiche schützen damit sie nicht aussterben wie die sibirischen Tiger. Die gehören auch geschützt obwohl sie dort wo sie sind am stärksten sind. (lächle gerade)

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von gerti_ma (12) · 04.10.2017 12:36 Uhr

Dringend notwendig! Neben niedrigen Fraueneinkommen und der besonderen Schwierigkeit, als Alleinstehende Kind und Job unter einen Hut zu bringen, sind es oft auch die niedrigen oder ganz fehlenden Unterhaltszahlungen der Väter, die arm machen.

https://kontrast.at/wenn-der-vater-nicht-zahlt-warum-wir-ein-neues-unterhaltsrecht-brauchen/

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 43 - 10? 


Bitte Javascript aktivieren!