Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Oktober 2017, 13:17 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Oktober 2017, 13:17 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Innenpolitik

Mehr Bewerber für Medizin-Studium

LINZ/WIEN. Das Interesse an einem Medizin-Studium steigt weiter an.

Mehr Bewerber für Medizin-Studium

Großes Interesse auch in Linz (vowe) Bild: VOLKER WEIHBOLD

Für den am 7. Juli stattfindenden Aufnahmetest an den Universitäten Wien, Graz, Innsbruck und der Medizinischen Fakultät Linz haben sich 15.991 Studienwerber registriert. Das sind um 5,7 Prozent mehr als im Vorjahr. In Summe stehen für das Human- und Zahnmedizin-Studium 1620 Plätze zur Verfügung. An der Medizinischen Fakultät Linz bewerben sich 932 Frauen und Männer (im Vorjahr 806) für 120 Studienplätze. "Die deutliche Steigerung bei den Anmeldezahlen ist eine klare Bestätigung des Erfolgskurses der Medizinischen Fakultät", sagte JKU-Rektor Meinhard Lukas.

Kommentare anzeigen »
Artikel 13. April 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

VfGH prüft "Ehe für alle "für gleichgeschlechtliche Paare

WIEN. Österreich, eines der Bollwerke der reinen Hetero-Ehe in Westeuropa, könnte trotz des Widerstands ...

1,54 Millionen Menschen von Armut bedroht

WIEN. Langzeitarbeitslose, Ausländer und Alleinerzieher am öftesten betroffen.

Aus im Nationalrat: Den Grünen droht der finanzielle Engpass 

WIEN. Die Parteien- und Klubförderung fällt aller Voraussicht nach weg - einspringen müssten wohl die ...

199 Sitzungen und mehr als 1000 Stunden

WIEN. 17 Stunden dauerte am Donnerstag die letzte Nationalratssitzung vor der Wahl, es war die 199.

Papst nahm Rücktrittsgesuch des Salzburger Weihbischofs Laun an

SALZBURG/VATIKANSTADT. Papst Franziskus hat das Rücktrittsangebot des Salzburger Weihbischofs Andreas Laun ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!