04. Oktober 2017 - 00:04 Uhr · · Außenpolitik

Türkei: Erneut 250 Festnahmen

ANKARA. Die Säuberungswelle in der Türkei nimmt kein Ende: Im Zusammenhang mit dem Putschversuch vor mehr als einem Jahr haben die türkischen Behörden nun die Festnahme von erneut mehr als 250 Verdächtigen angeordnet.

 Ihnen wird vorgeworfen, Kontakte zur Gülen-Bewegung zu haben. Unter anderem handelt es sich dabei um ehemalige Mitarbeiter des Bildungsministeriums und um Verwaltungsmitarbeiter in Istanbul. Laut neuesten offiziellen Angaben sitzen im Zusammenhang mit dem Putschversuch etwa 54.400 Menschen in U-Haft.

Quelle: nachrichten.at
Artikel: http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/aussenpolitik/Tuerkei-Erneut-250-Festnahmen;art391,2696296
© OÖNachrichten / Wimmer Medien · Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Bitte Javascript aktivieren!