Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:18 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:18 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Außenpolitik

Marija Gabriel ist die neue EU-Digitalkommissarin

BRÜSSEL. Die EU-Staaten ernannten Marija Gabriel am Freitag in Brüssel im Einvernehmen mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker als neue EU-Digitalkommissarin. Das Europaparlament hatte bereits am Dienstag zugestimmt.

Marija Gabriel

Marija Gabriel Bild: Foto-AG Gymnasium Melle, CC Wikipedia

Die Philologin und Politikwissenschaftlerin war bisher EU-Abgeordnete. Gabriel gehört zur GERB-Partei des bulgarischen Ministerpräsidenten Bojko Borissow. Sie übernimmt nun den früheren Zuständigkeitsbereich von EU-Kommissar Günther Oettinger (Deutschland), der mittlerweile für das EU-Budget zuständig ist. Die bisherige bulgarische Vertreterin in der EU-Kommission, Kristalina Georgiewa, die für den Haushalt zuständig war, war Anfang des Jahres zur Weltbank gewechselt. Seitdem war Bulgarien nicht mehr in der Kommission vertreten.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 07. Juli 2017 - 15:48 Uhr
Mehr Außenpolitik

Kroatien will 2019 Schengen-Mitglied werden

BRÜSSEL. Kroatien will 2019 Mitglied des grenzkontrollfreien Schengen-Raums werden.

Berlusconi: "Mussolini wahrscheinlich kein Diktator"

ROM. Italiens Ex-Premier bekundete erneut Sympathien für den Diktator - und ruderte kurz darauf zurück. 

Blamage für Trump: Republikaner verlieren Senatssitz in Alabama

Der demokratische Kandidat Doug Jones setzte sich bei der Nachwahl überraschend durch.

"Treffen wir uns einfach und reden wir übers Wetter"

WASHINGTON. US-Außenminister Rex Tillerson machte Nordkorea ein ungewöhnliches Gesprächsangebot.

FPÖ sieht eleganten Weg aus EU-Rechtsfraktion

STRASSBURG. Vorerst bleiben die Freiheitlichen im EU-Parlament im Boot mit den EU-Skeptikern von Front ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!