Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 27. März 2017, 16:39 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Montag, 27. März 2017, 16:39 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Außenpolitik

US-Widerstand gegen Trumps Mauer

Niederlage für Donald Trump

WASHINGTON. Der Gouverneur des US-Bundesstaates Kalifornien, Jerry Brown, hat harten Widerstand gegen die von Präsident Donald Trump geplante Mauer an der Grenze zu Mexiko angekündigt.

Geldstrafe und 15 Tage Arrest für Kremlkritiker Nawalny

MOSKAU. Der festgenommene russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist von einem Moskauer Gericht zu 15 …

Kommentare (3)

Regierung dementiert Bericht über Trumps NATO-Rechnung

BERLIN. Laut einem Bericht der "Times" soll Donald Trump der deutschen Kanzlerin Angela Merkel eine "Rechnung" …

Kommentare (6)

Schottland EU

Schottisches Parlament stimmt über Unabhängigkeitsreferendum ab

EDINBURGH. Nur einen Tag vor der angekündigten EU-Austrittserklärung Großbritanniens stimmt das schottische …

Kommentare (1)

Türkei-Referendum: Stimmabgabe startet

WIEN. Seit heute haben 108.561 registrierte türkische Staatsbürger in Österreich die Möglichkeit, ihre Stimme für das Verfassungsreferendum in der Türkei in diplomatischen Vertretungen in Wien, Bregenz und Salzburg abzugeben.

Kommentare (44)

Trump warnt Republikaner und will mit Demokraten zusammenarbeiten

WASHNGTON. Nach der Niederlage im Ringen um Änderungen an der US-Gesundheitsreform erhöht Präsident Donald Trumpden Druck auf abtrünnige Abgeordnete in seiner Partei.

Kommentare (1)

Bürgerliche bei Wahlen in Bulgarien vorne - Kein Kurswechsel

SOFIA. In Bulgarien hat die bürgerliche GERB amtlichen Angaben zufolge die Parlamentswahl gewonnen, die absolute Mehrheit aber verfehlt.

Video Kommentare (1)

CDU-Triumph im Saarland stärkt Kanzlerin Merkel

CDU-Triumph im Saarland stärkt Kanzlerin Merkel

SAARBRÜCKEN. Die deutschen Christdemokraten haben die als Stimmungstest für die deutsche Bundestagswahl wichtige Landtagswahl im Saarland überraschend klar gewonnen.

Video Kommentare (34)

26. März 2017

Merkels CDU startet mit Sieg im Saarland ins Superwahljahr

SAARBRÜCKEN. Klarer Sieg für die CDU, kräftiger Dämpfer für die SPD und ihren Kanzlerkandidaten Martin Schulz: Zum Auftakt des deutschen Bundestagswahljahrs haben die Christdemokraten bei der Landtagswahl im Saarland überraschend stark zugelegt.

Video Kommentare (38)

Alexey Navalny

Russischer Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen

MOSKAU. Der prominente russische Oppositionelle Alexej Nawalny ist am Sonntag bei einer Demonstration in Moskau festgenommen worden.

Kommentare (33)

FBI untersucht Trumps Russland-Kontakte

Blamage für den "Macher": Wie es für Trump weitergeht

WASHINGTON. Donald Trump war am Tag nach seinem "Obamacare"-Fiasko auffallend still. Nur einen Tweet von ihm zum Scheitern seiner Gesundheitsreform im Parlament gab es am Samstag, das Reden überließ Trump seinem Vize Mike Pence.

Kommentare (9)

"Verdacht auf Betrug und Fälschung" Für Francois Fillon wird es ungemütlich

Fillon-Verbündete wechselten ins Macron-Lager

PARIS. Mehrere Verbündete des konservativen französischen Präsidentschaftskandidaten Francois Fillon stellen sich hinter dessen unabhängigen Rivalen Emmanuel Macron.

Kommentare (3)

Pro-Trump Anhänger

Krawalle zwischen Anhängern und Gegnern von Trump

WASHINGTON. An einem beliebten kalifornischen Strand haben sich Anhänger und Gegner von US-Präsident Donald Trump Auseinandersetzungen geliefert.

Kommentare (3)

USA bestätigen Tod von führendem Al-Kaida-Vertreter bei Angriff

WASHINGTON. Die USA haben den Tod eines hochrangigen pakistanischen Militärführers des Terrornetzwerks Al-Kaida bestätigt.

Carrie Lam

Komitee macht Pekings Wunschkandidatin zu Hongkongs Regierungschefin

HONGKONG. Überschattet von Protesten hat in Hongkong ein Peking-freundliches Wahlkomitee die bisherige Verwaltungschefin Carrie Lam zur neuen Regierungschefin der Sonderverwaltungsregion Chinas gemacht.

Erdogan bekräftigt Wiedereinführung der Todesstrafe

ANKARA. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will auch internationale Konsequenzen für die von ihm favorisierte Wiedereinführung der Todesstrafe akzeptieren.

Kommentare (13)

25. März 2017
Arnold Schwarzenegger

Trump-Gegner Schwarzenegger: "Kohle größere Gefahr als IS"

WIEN/ WASHINGTON. Der frühere kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger (69) wirft US-Präsident Donald Trump falsche politische Prioritätensetzung vor. Er könne "einen Typen wie ihn nicht unterstützen", weil er in der Energiepolitik auf Kohle setze, sagte Schwarzenegger.

Fotogalerie Kommentare (30)

Kommentar: Was wird aus der Feierstimmung?

Vielleicht war es das Treffen mit dem Papst, vielleicht der historische Ort auf dem Kapitol, vielleicht das wunderbare Frühlingswetter in Rom, aber beim EU-Gipfel zum 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge kam tatsächlich so etwas wie Feierstimmung auf.

Kommentare (3)

EU 60-Jahr-Feier Rom

EU-Chefs verbreiten bei 60-Jahrfeier vorsichtigen Aufbruch

ROM. Vier Tage bevor mit Großbritannien das erste Land den Austritt aus der EU startet, haben die verbliebenen 27 Staaten am Samstag in Rom ihre Einigkeit beschworen. Für die OÖNachrichten berichtet EU-Korrespondentin Monika Graf aus Rom.

Kommentare (38)

Republikaner wenden sich Steuerreform zu

WASHINGTON. Nach dem gescheiterten Umbau des US-Gesundheitswesens wenden sich die Republikaner schnell einer umfassenden Steuerreform als nächstem Großprojekt zu.

Kommentare (2)

EU-SUMMIT/

"Europa wird geeint sein, oder nicht bestehen"

ROM. "Europa wird geeint sein, oder nicht mehr bestehen", das hat EU-Ratspräsident Donald Tusk am Samstag bei der 60-Jahr-Feier der EU in Rom betont.

Kommentare (23)

Ivanka Trump

Trumps Tochter Ivanka plant Besuch in Deutschland

WASHINGTON. Die Tochter von US-Präsident Donald Trump, Ivanka Trump, plant nach einem Bericht des Magazins "Spiegel" demnächst einen Besuch in Deutschland.

Kommentare (12)

Die Angst von Maywood

Die Angst von Maywood

Unser US-Korrespondent Thomas J. Spang spürt nach, wie Donald Trump das Leben in der am dichtesten besiedelten Einwanderer-Stadt Kaliforniens verändert.

Schulz-Hype lässt die CDU zittern

Schulz-Hype lässt die CDU zittern

SAARBRüCKEN. Das Saarland eröffnet am morgigen Sonntag Deutschlands Superwahljahr.

Kommentare (5)

24. März 2017

Republikaner ziehen Abstimmung über US-Gesundheitsreform zurück

WASHINGTON. Schwere Blamage für US-Präsident Donald Trump: Die US-Republikaner haben die Abstimmung über den von Trump unterstützten Gesetzentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung mangels Erfolgsaussichten zurückgezogen.

Kommentare (5)

Bitte Javascript aktivieren!