Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 19. September 2014, 19:51 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Freitag, 19. September 2014, 19:51 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Außenpolitik

Schottischer Regierungschef Salmond tritt zurück

Salmond

EDINBURGH. Nach dem verlorenen Referendum zur Unabhängigkeit hat Schottlands Ministerpräsident Alex Salmond seinen Rücktritt als Regierungschef und als Parteivorsitzender der SNP angekündigt.

Kommentare (9)

Nicolas Sarkozy

Ex-Präsident Sarkozy verkündete Rückkehr in die Politik

PARIS. Knapp zweieinhalb Jahre nach seiner Wahlniederlage kehrt der französische Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy …

Kommentare (5)

Herman Van Rompuy

Reaktionen zu Schottland-Nein: Weltweiter Jubel

EDINGBURG/BERLIN/WIEN. Durchwegs positive Polit-Reaktionen hat das schottische Nein zur Unabhängigkeit weltweit …

Kommentare (24)

USA wollen den Rebellen in Syrien Waffen liefern

Syrien - US-Kongress erlaubte Bewaffnung von Rebellen

DAMASKUS. Nach dem US-Abgeordnetenhaus hat auch der Senat dem Militär genehmigt, die moderaten Rebellen in …

Kommentare (2)

Referendum Schottland

Endergebnis: 55 Prozent der Schotten stimmten gegen Unabhängigkeit

EDINBURGH/LONDON. Bei dem Unabhängigkeitsreferendum in Schottland am Donnerstag haben 55 Prozent der Wähler gegen und 45 Prozent für die Loslösung von Großbritannien gestimmt. Die Wahlbeteiligung betrug knapp 85 Prozent.

Kommentare (23)

Putin soll mit Einmarsch in die EU gedroht haben

Putin soll mit Einmarsch in die EU gedroht haben

RIGA / WARSCHAU. Der russische Präsident Wladimir Putin hat laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" (SZ) gegenüber dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko mit dem Einmarsch in Polen, Rumänien oder dem Baltikum gedroht.

Kommentare (72)

Australien: IS-Anhänger planten Enthauptungen

Australien: IS-Anhänger planten Enthauptungen

SYDNEY. Junge afghanische Einwanderer von Dschihadisten-Führung zu öffentlichen Tötungen aufgefordert.

Kommentare (1)

18. September 2014

Frankreich beteiligt sich an Luftangriffen auf IS-Miliz

PARIS. Frankreich beteiligt sich an den US-geführten Luftangriffen gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) im Irak. Diese Entscheidung teilte Staatspräsident Francois Hollande am Donnerstag mit.

Kommentare (1)

SCOTLAND-INDEPENDENCE/VOTING

Katalanen fiebern bei Schottland-Referendum mit

EDINBURGH. Während die Schotten ihre Kreuzchen setzen, fordern Katalanen ihr eigenes Referendum: "Wir Katalanen wollen auch abstimmen, ...aber Spanien lässt uns nicht".

Kommentare (20)

Schottland

Schottische Unabhängigkeit: Gegner hauchdünn vorne

LONDON/EDINBURGH. 4,3 Millionen Schotten stimmen über die Abspaltung von Großbritannien ab. Viele Wähler waren bis zuletzt unentschlossen, Ergebnis wird für Freitagfrüh erwartet.

Fotogalerie Kommentare (58)

Schotte, der nicht mit Worten geizt Von Clemens Schuhmann

Alex Elliot Salmond: Schotte, der nicht mit Worten geizt

Es ist der große Tag des Alex Elliot Salmond. Jahrelang hat der Chef der linksgerichteten "Schottischen Nationalpartei" (SNP) auf dieses Referendum über die Unabhängigkeit von Großbritannien hingearbeitet.

Fotogalerie

"Flammen des Krieges": IS droht USA per Video

"Flammen des Krieges": IS droht USA per Video

WASHINGTON. Das über Internet verbreitete, 52 Sekunden lange Video der IS-Dschihadisten trägt den Titel "Flammen des Krieges" und endet mit der Einblendung "Der Kampf hat erst begonnen".

Kommentare (7)

Ostukraine: Sonderstatus bleibt umstritten

KIEW/LUGANSK. Vor allem Abgeordnete des rechten Sektors in der Ukraine wollen die mehrheitliche Abstimmung über das Sonderstatus-Gesetz für den Osten des Landes nicht anerkennen.

17. September 2014

Gorbatschow warnt vor Aufrüstung in West und Ost

BERN. Der ehemalige Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, hat vor einem erneuten "Wettrüsten" zwischen Ost und West gewarnt.

Kommentare (12)

Countdown für Comeback: Sarkozy vor Rückkehr in Politik

PARIS. Der eine steht mit dem Rücken zur Wand, der andere schaltet auf Angriff: Es wird ein Fernduell zwischen Francois Hollande und Nicolas Sarkozy.

Kommentare (1)

Hausarrest für russischen Milliardär - Neuer Fall Chodorkowski?

MOSKAU. Mitten in der Ukraine-Krise droht Russlands Wirtschaft ein zweiter Fall Chodorkowski. Elf Jahre nach der international umstrittenen Festnahme des einstigen Öl-Magnaten steht nun der Milliardär Wladimir Jewtuschenkow im Fadenkreuz der ...

Kommentare (24)

kerry

US-Außenminister Kerry erläutert Strategie gegen IS

WASHINGTON/BAGDAD. Die US-Regierung bemüht sich in Washington weiter um Rückhalt im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS). Außenminister John Kerry wird den Mitgliedern des Auswärtigen Ausschusses des Senats am Mittwoch (20.

Kommentare (1)

Kann Schottland auch ohne die Briten existieren?

Europas Angst vor dem Schottland-Referendum

LONDON. „Ja“ zur Unabhängigkeit Schottlands könnte zur Gefahr für die EU werden - Die wichtigsten Fragen zu dem mit Spannung erwarteten Referendum am Donnerstag.

Fotogalerie Kommentare (49)

EU segnet Abkommen mit Kiew ab

EU segnet Abkommen mit Kiew ab

STRASSBURG. Ratifizierung des Assoziierungsabkommens wird als große Inszenierung gefeiert und ist ein Zugeständnis an Russland.

Kommentare (2)

Doch US-Truppen gegen IS-Kämpfer?

Doch US-Truppen gegen IS-Kämpfer?

WASHINGTON. Die USA bombardieren erstmals Stellungen der Terrormiliz bei Bagdad.

Kommentare (2)

16. September 2014
MIDEAST-GAZA

Angriff auf Israel vom Gazastreifen aus

GAZA. Erstmals seit Inkrafttreten der Waffenruhe zwischen Israel und der palästinensischen Hamas-Bewegung vor drei Wochen ist Israel nach Armeeangaben aus dem Gazastreifen angegriffen worden. Hamas wies jede Beteiligung zurück.

Kommentare (1)

Streit um Sparkurs: Regierung in Paris trat nach nur fünf Monaten zurück

Frankreich: Premier Valls gewann Vertrauensabstimmung

PARIS. Frankreichs Premierminister Manuel Valls hat eine für ihn "entscheidende Abstimmung" in der Nationalversammlung gewonnen.

Krim

Kremlpartei sichert sich auf Krim 70 von 75 Parlamentssitzen

SEWASTOPOL. Bei der Kommunalwahl auf der annektierten ukrainischen Halbinsel Krim hat die Kremlpartei Einiges Russland laut offiziellem Ergebnis 70 der 75 Parlamentssitze gewonnen.

Kommentare (6)

David Cameron Schottland

Schottland-Referendum - Cameron warnt vor "schmerzhafter Scheidung"

EDINBURGH. Das Referendum zur Unabhängigkeit verspricht politische Hochspannung - für die Meinungsforscher ist das Rennen "too close to call". Viele Schotten sind jedoch enttäuscht über die geringe Tiefe der Debatte.

Fotogalerie Kommentare (30)

Olli Rehn

EU und Ukraine unterzeichneten Abkommen zu Assoziierung

STRASSBURG. Das Europaparlament hat mit breiter Mehrheit das Assoziierungsabkommen zwischen der EU und Ukraine ratifiziert.

Kommentare (4)

US Luftangriff Irak

US-Luftwaffe flog Angriff gegen IS nahe Bagdad

BAGDAD. Die US-Luftwaffe hat erstmals einen Angriff auf Jihadisten der Gruppe "Islamischer Staat" (IS) nahe der irakischen Hauptstadt Bagdad geflogen.

Kommentare (6)

ältere Artikel