Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. September 2014, 00:08 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Montag, 22. September 2014, 00:08 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik

Grün oder Blau? Ländle-VP braucht nach dem Verlust der Absoluten einen Partner

Scheffknecht

BREGENZ. ÖVP von Landeshauptmann Wallner verliert neun Prozent, Grüne als große Wahlgewinner.

Angst vor IS-Terror in Syrien: Bereits 100.000 Kurden in die Türkei geflohen

IS-Terror: 100.000 Syrer in die Türkei geflohen

LIMASSOL/ANKARA. Die Dschihadisten kontrollieren bereits rund die Hälfte der türkisch-syrischen Grenze – …

Nur noch Erwin Pröll regiert mit absoluter Mehrheit

Nur noch Erwin Pröll regiert mit absoluter Mehrheit

WIEN/LINZ. Niederösterreichs VP hielt die Absolute im Vorjahr - Oberösterreichs VP muss 2015 46,8 Prozent verteidigen.

Ukraine-Krise: Armee zieht sich zurück

Ukraine-Krise: Armee zieht sich zurück

KIEW/DONEZK. Einigung auf Pufferzone von 30 Kilometern im umkämpften Osten des Landes.

Chodorkowski legt sich mit Putin an

Chodorkowski legt sich mit Putin an

MOSKAU. Der frühere russische Ölmagnat Michail Chodorkowski (51) hat sich einem Zeitungsbericht zufolge indirekt bereit erklärt, für das Amt des russischen Präsidenten zur Verfügung zu stehen.

Einheitsregierung in Kabul steht

Einheitsregierung in Kabul steht

KABUL. Die Wahlkommission in Afghanistan hat den früheren Finanzminister Ashraf Ghani zum künftigen Präsidenten des Landes erklärt.

21. September 2014

Vorarlberg-Wahl: Parteigremien tagen am Montag

BREGENZ. Nach der Vorarlberger Landtagswahl tagen am Montag die ersten Parteigremien, um das Wahlergebnis und das weitere Prozedere zu besprechen.

Kommentare (1)

Jemen unterzeichnet Friedensvertrag mit Houthi-Rebellen

SANAA. Jemens führende Politiker und Anführer der schiitischen Houthi-Rebellen haben nach Wochen blutiger Auseinandersetzungen in Sanaa ein Friedensvertrag unterzeichnet.

Kenia liefert mutmaßliche deutsche Terrorkämpfer aus

FRANKFURT. Kenia hat zwei aus Deutschland stammende mutmaßliche Mitglieder der Terrorvereinigung Al-Shabaab ausgeliefert.

Angst vor IS-Terror in Syrien: Bereits 100.000 Kurden in die Türkei geflohen

USA hofft auf Unterstützung bei Luftangriffen gegen IS

NEW YORK. An den von den USA geplanten Luftangriffen gegen die Islamisten-Miliz Islamischer Staat (IS) in Syrien wollen sich offenbar weitere Nationen beteiligen.

Vorarlberg Wahl

ÖVP büßt in Vorarlberg vier Mandate ein

VORARLBERG. Vorarlberg hat am Sonntag einen neuen Landtag gewählt. Die ÖVP verliert ihre absolute Mehrheit, die Neos schaffen den Einzug in den Landtag. Der Wahltag zum Nachlesen.

Kommentare (95)

Russen protestieren gegen Putins Ukraine-Politik

MOSKAU. Lange hat sich die russische Opposition im Ukraine-Konflikt mit öffentlicher Kritik an Präsident Wladimir Putin zurückgehalten. Doch nun regt sich wohl auch angesichts der zunehmend schmerzhaften Folgen der Krise Widerstand.

Kommentare (50)

Wahlkommission erklärt Ghani zum Präsidenten in Afghanistan

KABUL. Die Wahlkommission in Afghanistan hat den ehemaligen Finanzminister Ashraf Ghani zum künftigen Präsidenten des Landes erklärt.

Schließungsbefehl für die Hiller-Kaserne Ebelsberg

Innenministerium will per "Assistenzeinsatz" in Kasernen

WIEN. Die Asylunterbringung in Österreich stößt laut Innenministerium in der nächsten Woche an ihre Kapazitätsgrenzen. Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) will deshalb eine "Assistenzeinsatz" in Sachen Flüchtlingsunterbringung.

Kommentare (10)

Alexander Dobrindt

Abgespeckte Version der Pkw-Maut geplant

BERLIN. Die geplante deutsche Pkw-Maut für Ausländer soll offenbar nur auf Autobahnen und Bundesstraßen fällig werden.

Kommentare (3)

20. September 2014
Vorarlberg: Fällt die schwarze Absolute, folgt der Koalitionspoker

Vorarlberg wählt einen neuen Landtag

BREGENZ. Am Sonntag geht in Vorarlberg die heuer bundesweit einzige Landtagswahl über die Bühne. Umfragen prophezeien der ÖVP den Verlust der Absoluten.

Kommentare (6)

Nahost-Gespräche gehen am Mittwoch weiter

RAMALLAH. Die israelisch-palästinensischen Verhandlungen über die Beilegung des Gaza-Konflikts werden am kommenden Mittwoch in Kairo fortgesetzt.

Abdullah

Einigung auf Regierung der nationalen Einheit in Kabul

KABUL. In Afghanistan ist offenbar nach monatelangem Ringen eine Einigung auf eine Regierung der nationalen Einheit erzielt worden.

Michail Chodorkowski

Chodorkowski ruft Bewegung "Offenes Russland" ins Leben

MOSKAU. Der frühere russische Ölmagnat Michail Chodorkowski hat eine proeuropäische Bewegung ins Leben gerufen, die eine Herausforderung für Kreml-Chef Wladimir Putin darstellt.

Islamgesetz: Kurz will einheitliche Koran-Übersetzung

WIEN. Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) will im Islamgesetz auch eine einheitliche deutsche Koran-Übersetzung für Österreich verankern.

Kommentare (163)

US-Präsident Barack Obama

Obama wirbt bei UNO für Bündnis gegen Jihadisten

NEW YORK. US-Präsident Barack Obama will bei den Vereinten Nationen kommende Woche um die Bildung eines internationalen Bündnisses gegen die Jihadistengruppe "Islamischer Staat" (IS) werben.

Kommentare (1)

Neuseeland: Deutlicher Sieg für Regierungspartei

Neuseeland: Deutlicher Sieg für Regierungspartei

WELLINGTON. Neuseeland behält für die kommenden drei Jahre eine konservative Regierung. Die Nationale Partei von Premierminister John Key (53) gewann die Parlamentswahl mit 48 Prozent der Stimmen, wie die Wahlkommission am Samstag mitteilte.

Johanna Mikl-Leitner

Mikl-Leiter: Aktion scharf bei Grenzkontrollen

WIEN. In der Debatte um die Wiederaufnahme von Grenzkontrollen kündigt Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) nun eine "Aktion scharf" an.

Kommentare (13)

Ukraine

Einigung auf waffenfreie Zone in der Ostukraine

MINSK. Zwei Wochen nach Beginn einer offiziellen Feuerpause in der Ostukraine haben sich die Regierung in Kiew und die Separatisten auf eine waffenfreie Pufferzone geeinigt.

Kommentare (10)

Schottland bleibt im Königreich und bekommt deutlich mehr Autonomie

Schottland bleibt und bekommt viel mehr Autonomie

EDINBURGH/LONDON. Großbritannien wird für das Nein einen hohen Preis zahlen – nicht nur an Schottland.

Kommentare (7)

VP-Politiker treten nach Auftritt im Nazi-Keller zurück

VP-Politiker treten nach Auftritt im Nazi-Keller zurück

WIEN. Entrüstung, hohe politische Wellen mit Rücktritten und Ermittlungen der Justiz hat die Veröffentlichung eines Trailers aus Ulrich Seidls neuem Dokumentarfilm "Im Keller" ausgelöst.

Kommentare (8)

Alexander Van der Bellen

Hofburg? "Darüber entscheide ich nächstes Jahr"

WIEN. Grünen-Politiker Alexander Van der Bellen hält sich im OÖN-Gespräch eine Kandidatur bei der Bundespräsidenten-Wahl 2016 offen.

Kommentare (7)

Universitätsrat bestellt Vizerektor für Medizin

Universitätsrat bestellt Vizerektor für Medizin

LINZ. Internationaler Krebsspezialist Ferdinand Hofstädter wird die Medizin-Fakultät an der Linzer Kepler-Uni leiten.

Kommentare (1)

ältere Artikel