Damals/Vor 100 Jahren

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Damals Titelbild

Ankunft der Särge von Franz Ferdinand und Sophie

Ausführlich berichtet die Tages-Post am 3. Juli von der Ankunft der Särge von Franz Ferdinand und Sophie am Wiener Südbahnhof am Abend des 2. Juli.

03. Juli 2014 - 00:04 Uhr
Damals/ Vor 100 Jahren
OÖNachrichten-Redakteur Josef Achleitner lässt in dieser Serie die Geschichte aus dem Blickwinkel der OÖNachrichten Revue passieren.

Josef Achleitner, Politikressort

„Das Kommando ‘Habt Acht!’ erschallt, gedämpfter Trommelschlag ertönt, die Fahne der Ehrenkompagnie senkt sich (...) Vor dem dritten Waggon, der die Särge birgt, bilden die roten Röcke und weißen Federbüsche der Leibgardisten eine langgedehnte Reihe“. „Unteroffiziere heben den Sarg des Thronfolgers, zehn livrierte Hofdiener den der Herzogin aus dem Waggon.“

Weiters berichtet die Vorgänger-Zeitung der OÖNachrichten am 3. Juli 1914 über einen „Maurerstreik in Steyr“ und das „Fußballwettspiel ,Germania Linz’ gegen ,Hertha Wels’.“ (4:2 für Linz)



PDF Datei (6.73 MBytes.)
»zurück zu Damals/Vor 100 Jahren«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 20 + 2? 
Bitte Javascript aktivieren!