05. Oktober 2016 - 00:04 Uhr · · Menschen

Hermann Wiesinger: Der den Faden aufnimmt

Der den Faden aufnimmt Von Dietmar Mascher

Ab Februar 2017 soll Hermann Wiesinger die Linz Textil Holding führen Bild: Salvagnini Maschinenbau

Die Suche war durchaus intensiv. Schließlich wählte Dionys Lehner aus 170 Bewerbern seinen Nachfolger.

Mit 1. Februar 2017 übernimmt der 45-jährige Linzer Hermann Wiesinger die Funktion als Sprecher des Vorstands der Linz Textil Holding und wird dort für den kaufmännischen Bereich verantwortlich sein.

Wiesinger hatte bisher nichts mit der Textilindustrie zu tun, sondern hat in einer Maschinenbaufirma Karriere gemacht. Seit 20 Jahren ist er beim italienischen Salvagnini-Konzern mit Sitz in Vicenza (1500 Mitarbeiter 320 Millionen Euro Umsatz) beschäftigt. Dieser hat 1993 den einstigen Bereich der Voest übernommen, den Sitz von Linz nach Ennsdorf verlegt und zu neuer Blüte geführt. "Aus 70 Mitarbeitern in Ennsdorf wurden bis heute 400", sagt Wiesinger, der seit 1996 im Unternehmen ist. Salvagnini produziert in Ennsdorf Blechbiegemaschinen, die mit den anderen Produkten aus dem Konzern zu einer automatisierten Produktionsstraße zusammengefügt werden können.

Wiesinger hat in der Real Treuhand von Raiffeisen begonnen und sich vom Leiter der Buchhaltung zum kaufmännischen Leiter mit Prokura hochgearbeitet. Auf dem zweiten Bildungsweg absolvierte er zwei MBA-Ausbildungen. 2005 wurde er Geschäftsführer von Salvagnini Deutschland und ist gerade dabei, eine Niederlassung in Polen aufzubauen. "Aber jetzt ist auch die Zeit gekommen, etwas Neues zu machen", sagt er.

Bei der Linz Textil übernimmt er die herausfordernde Aufgabe, dem langjährigen Mister Linz Textil, Dionys Lehner, nachzufolgen, dessen Familienstiftung auch Mehrheitseigentümer des Unternehmens ist und der auch im Aufsichtsrat sitzen wird.

Wiesinger ist leidenschaftlicher Läufer und Radfahrer, aber auch einer, der sich Zeit für soziales Engagement nimmt. Der verheiratete Vater zweier Töchter im Alter von 17 und 19 Jahren ist Mitglied des Pfarrgemeinderats in der Pfarre Guter Hirte in der Neuen Heimat.

Quelle: nachrichten.at
Artikel: http://www.nachrichten.at/nachrichten/meinung/menschen/Hermann-Wiesinger-Der-den-Faden-aufnimmt;art111731,2365097
© OÖNachrichten / Wimmer Medien · Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Bitte Javascript aktivieren!