Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 9. Februar 2016, 18:48 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Dienstag, 9. Februar 2016, 18:48 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Menschen
Menschen
"Wahrheit braucht Zeit" Von Peter Grubmüller

Dunja Hayali: "Wahrheit braucht Zeit"

In einem Land, in dem die Meinungsfreiheit so ein hohes Gut ist, darf und muss jeder seine Sorgen und seine Ängste äußern, ohne gleich in die rechte Naziecke gestellt zu werden. mehr »

08. Februar 2016
Politisches Witzchen mit Kalkül Von Peter Grubmüller

Mirjam Weichselbraun: Politisches Witzchen mit Kalkül

Man kann von Mirjam Weichselbraun schon genug haben, wenn sie zusammen mit Skifahrer Hannes Reichelt die Streif hinaufmarschiert. Im Werbespot für eine Handelskette tut sie das mehrmals täglich. Allerdings moderiert die 34-Jährige auch noch, sonst würde ihr keine Handelskette Geld zum Bergwandern zustecken. mehr »

Kommentare (5)

06. Februar 2016
Ein Typ, auf den alle fliegen Von Roland Vielhaber

Thomas Morgenstern: Ein Typ, auf den alle fliegen

Thomas Morgenstern betrat kurz vor Mitternacht die Bühne des Linzer Brucknerhauses. Der 29-jährige Kärntner präsentierte sich, wie es die Skisprung-Fans von ihm gewohnt sind: Sympathisch und immer mit einem Lächeln auf den Lippen. Kurzum: ein Typ, auf den alle fliegen. mehr »

Fotogalerie

Still standing Von Nora Bruckmüller

Elton John: Still standing

Ob "Your Song" (1970), "Nikita" (1984) oder die Musik zum Erfolgs-Musical "Billy Elliot" (2005) – seit Jahrzehnten schenkt Sir Elton John, am 25. März 1947 als Reginald Kenneth Dwight geboren, seinen Fans Stücke, die sich für diese wie Umarmungen anfühlen. mehr »

04. Februar 2016
Mannings letztes Rodeo Von Günther Mayrhofer

Peyton Manning: Mannings letztes Rodeo

Ein langer Ritt geht in der Nacht von Sonntag auf Montag zu Ende. mehr »

03. Februar 2016
Der Liebling der Erzkonservativen Von Heidi Riepl

Ted Cruz: Der Liebling der Erzkonservativen

"Der heutige Abend ist ein Sieg für mutige Konservative", sagte Ted Cruz und strahlte dabei über das ganze Gesicht. mehr »

Peter Stöger: Auf dem Weg zur Legende

Die durchschnittliche Amtszeit eines Cheftrainers in der ersten deutschen Fußball-Bundesliga ist mit 1,75 Jahren limitiert. Ausreißer nach oben und unten inkludiert. mehr »

31. Dezember 2015

Mariss Jansons: Der Diener der Musik

Als Mariss Jansons sieben Jahre alt war, stand fest, dass er Berufsmusiker werden würde. Mit 72 dirigiert er nun zum dritten Mal das Neujahrskonzert. mehr »

28. Dezember 2015
Elchtest für Kuttin und die österreichischen Skispringer

Heinz Kuttin: Wie stark sind seine ÖSV-Adler?

Die 64. Vierschanzen-Tournee der Skispringer hat einen klaren Favoriten. mehr »

Die Stimme der Enttäuschten

Pablo Iglesias strahlte über das ganze Gesicht. "Heute wurde ein neues Spanien geboren", jubelte der Spitzenkandidat der linken Protestpartei Podemos nach seinem fulminanten Wahltriumph. mehr »

16. Dezember 2015
Held oder doch ein Deserteur? Von Eike-Clemens Kullmann

Bowe Bergdahl: Held oder doch ein Deserteur?

Als ihn Barack Obama 2014 gegen fünf Guantanamo-Häftlinge austauschte, war von Hilfe für einen "Deserteur" keine Rede. mehr »

04. Dezember 2015

Philipp Lienhart: Sein Fußball-Traum wurde real

Es ist eigentlich zu kitschig, um wahr zu sein. mehr »

Ein Minister tanzt aus der Reihe Von Christine Zeiner

Thomas de Maizière: Ein Minister tanzt aus der Reihe

Er galt stets als enger Vertrauter Angela Merkels, die gerade vom US-Magazin "Forbes" zum zweitmächtigsten Menschen der Welt nach Wladimir Putin und noch vor Barack Obama gekürt wurde. mehr »

Kommentare (2)

22. Oktober 2015
Vom Türsteher zum Premier Von Clemens Schuhmann

Justin Trudeau: Vom Türsteher zum Premier

Justin Trudeau fackelt nicht lange: Im Ring macht der künftige Premier Kanadas und Hobbyboxer mit seinen Sparringpartnern regelmäßig kurzen Prozess – und einen Tag nach seinem fulminanten Wahlsieg hat er bereits ein Wahlversprechen eingelöst. mehr »

21. Oktober 2015
Staatsanwaltschaft prüft die deutsche WM-Bewerbung

Wolfgang Niersbach: Der Fan an der Macht

Er ist der mächtigste Mann im deutschen Fußball und deswegen in Erklärungsnot. mehr »

20. Oktober 2015
"Nicht-Politikerin" will aufräumen Von Christine Zeiner

Henriette Reker: "Nicht-Politikerin" will aufräumen

"Waren Sie mit 20 Kommunistin?", Helena, eine junge Bloggerin mit einem Pulli, auf dem ein Hanfblatt gedruckt ist, interviewt die aussichtsreichste Kölner Bürgermeisterkandidatin in einem Wahlkampfcontainer der CDU in der Kölner Innenstadt. mehr »

12. Oktober 2015
Angriff ist die beste Verteidigung Von Christoph Kotanko

Michael Häupl: Angriff ist die beste Verteidigung

Im Fußball ist Violett die Lieblingsfarbe Michael Häupls. Der SP-Bürgermeister lacht und leidet mit der Wiener Austria. In den letzten 21 Jahren verbrauchte dieser Klub 32 Trainer. Die SP kam mit einem aus: Häupl. mehr »

Kommentare (1)

28. September 2015
Der freundliche Scharfmacher Von Wolfgang Braun

Manfred Haimbuchner: Der freundliche Scharfmacher

Unterschätzt wird er spätestens seit gestern nicht mehr. Der 37-jährige Manfred Haimbuchner hat die oberösterreichische FPÖ zu ihrem historisch besten Landtagswahl-Ergebnis geführt. mehr »

Kommentare (1)

03. September 2015
01. September 2015
Taylor Swift zwingt Apple in die Knie

Musik und Moneten

Als 14-Jährige war Taylor Swift aus Liebe zur Musik von Pennsylvania nach Nashville (Tennessee) gezogen. mehr »

03. August 2015
Til schweigt nicht Von Dietlind Hebestreit

Til Schweiger: Til schweigt nicht

Dass er mehr kann, als Menschen im Kino und im TV zum Lachen und zum Weinen zu bringen, stellt derzeit Til Schweiger unter Beweis. mehr »

Kommentare (1)

29. Juli 2015
Der Würfelspiel-Leiter Von Julia Evers

Alois Pillichshammer: Eine Watschn zum Einstand

Dreizehn Jahre war Alois Pillichshammer alt, als er zum ersten Mal an der berühmten szenischen Umsetzung der Tragödie vom "Frankenburger Würfelspiel" teilnehmen durfte. mehr »

27. Juli 2015
Der Automaten-König von Ulrike Rubasch

Johann F. Graf: Der Automaten-König

Der Einstieg bei den teilstaatlichen Casinos Austria ist für den Multimilliardär und Novomatic-Gründer Johann Graf sicherlich mehr als nur eine weitere Unternehmensbeteiligung. Es ist vermutlich die Krönung seines Lebenswerkes. mehr »

Kommentare (6)

22. Juli 2015
Die erste Frau bei den Festspielen Von Silvia Nagl

Elisabeth Sobotka: Die erste Frau bei den Festspielen

Als erste Frau in der 70-jährigen Geschichte der Bregenzer Festspiele leitet seit diesem Jahr Elisabeth Sobotka als Nachfolgerin des Briten David Pountney die Geschicke des Sommerfestivals am Bodensee. mehr »

13. Juli 2015
Dijsselbloem

Jeroen Dijsselbloem: Der nüchterne Holländer

Jeroen Dijsselbloem (49) ist seit über zwei Jahren eine Schlüsselfigur im griechischen Schuldendrama. mehr »

08. Juli 2015

Petra Apfalter: Herzlich, aber nicht konfliktscheu

Eine Linzerin wird in den kommenden vier Jahren die Geschicke der neuen Medizin-Fakultät an der Johannes Kepler Universität lenken. mehr »

Video

03. Juli 2015

Annika Grill: Schneewittchen auf dem Laufsteg

Die schönste Frau Österreichs kommt wie im Vorjahr aus Oberösterreich. mehr »

Fotogalerie Kommentare (2)

23. Juni 2015

Jordan Spieth: Weit mehr als nur "platzreif"

Abschlag ins Glück: Der 21-jährige Texaner Jordan Spieth gewann nach Augusta nun auch die US Open. mehr »

16. Juni 2015
Roter Advokat ohne Skrupel Von Jasmin Bürger

Gabriel Lansky: Roter Advokat ohne Skrupel

Gabi und Gusi: Den Wiener Anwalt Gabriel Lansky und Ex-Kanzler Alfred Gusenbauer verbindet nicht nur die Partei, sondern auch eine langjährige Freundschaft. mehr »

Kommentare (2)

11. Juni 2015

Michael Schickhofer: Der Nachfolger aus dem Apfelland

Franz Voves kennt ihn gut, er war auch wesentlicher Bestandteil von Voves’ „mittelfristiger Personalplanung“. Nun löst Michael Schickhofer, der 35-jährige Aufsteiger aus dem steirischen „Apfelland“, dem Bezirk Weiz, seinen Mentor ab. mehr »

Der "kurdische Obama" Von Clemens Schuhmann

Selahattin Demirtas: Der "kurdische Obama"

Der 42 Jahre alte Politaufsteiger Selahattin Demirtas ist der schärfste Rivale des türkischen Präsidenten Erdogan. mehr »

Loretta Lynch: Blatter und die Lynch-Justiz

Einen Selbstreinigungsprozess hat FIFA-Präsident Joseph S. Blatter versprochen, als im Umfeld des Weltfußball-Verbandes immer wieder Korruptionsvorwürfe laut wurden. mehr »

Kommentare (1)

Erster Klient des LASK-Machers Von Harald Bartl

Oliver Glasner: Erster Klient des LASK-Machers

Oliver Glasner wechselt kommende Saison von der SV Ried zum LASK. mehr »

16. Mai 2015
Ikone und Rampensau

Heidi Klum: Ikone und Rampensau

Die einen vergöttern sie – für andere ist sie ein Teufel im Designerdress: Heidi Klum polarisiert. mehr »

Kommentare (4)

12. Mai 2015

Josep "Pep" Guardiola: Den Nimbus verspielt

Bayern-Trainer Pep Guardiola: Siegertypen schauen anders aus. mehr »

11. Mai 2015
Nicht nur ein Chorsänger Von Monika Raschhofer

Simon Schwenoha: Nicht nur ein Chorsänger

Mit seinen sieben Sängerfreunden der Formation "Piccanto" hat Simon Schwenoha aus St. Pantaleon am Freitag "Die große Chance der Chöre" des ORF gewonnen. mehr »

09. Mai 2015
Dauergast in Downing Street 10 Von Clemens Schuhmann

David William Donald Cameron: Dauergast in Downing Street 10

Dieses fulminante Wahlergebnis hat er wohl nicht einmal selbst erwartet. mehr »

08. Mai 2015
Bayern bleibt nur noch die Hoffnung auf ein Wunder

Lionel Messi: Tore sind ihm lieber als Trainer

Man merkte es am Jubel nach seinen beiden Toren zum 3:0-Sieg des FC Barcelona über Bayern München. Diese Treffer waren sogar für einen wie Lionel Messi etwas ganz Besonderes. mehr »

29. April 2015
Nepals oberster Krisenmanager Von Clemens Schuhmann

Sushil Koirala: Nepals oberster Krisenmanager

Sushil Koirala ist seit etwas mehr als einem Jahr Ministerpräsident des Himalaya-Staates Nepal – und seit dem verheerenden Erdbeben vom vergangenen Samstag in erster Linie Krisenmanager. mehr »

10. April 2015
Bernd Wiesberger

Bernd Wiesberger: Ein historischer Abschlag

Der elitäre, weil nur 300 ausgewählte Mitglieder zählende Augusta National Golf Club gestern um 11.47 Uhr Ortszeit: mehr »

31. März 2015
Patriotischer Rapper Von Helmut Atteneder

Ardalan Afshar alias Nazar: Patriotischer Rapper

Der Rapper Nazar, mit bürgerlichem Namen Ardalan Afshar, hat bei der Verleihung der Amadeus Awards am Sonntagabend in der Wiener Volksoper die Kategorie HipHop/Urban gewonnen. mehr »

Kommentare (4)

25. März 2015
Michel Platini

Michel Platini mag man eben

Kein Gegenkandidat, keine Abstimmung und nur Männer haben das Sagen. mehr »

20. März 2015
Schock für den Hoffnungsträger Von Josef Achleitner

Beji Caid Essebsi: Schock für den Hoffnungsträger

Bis Mittwoch war er noch der Präsident des einzigen arabischen Landes, in dem nach der Revolution des Jahres 2011 das angestrebte Ziel einer den Verhältnissen der Region angepassten Demokratie einigermaßen erreicht worden ist. mehr »

27. Februar 2015
Fischer ist bei der WM eine Bank Von Dietmar Mascher

Franz Föttinger: Fischer ist bei der WM eine Bank

Seit Donnerstag ist Fischer-Chef Franz Föttinger in Falun. Er kann dort bereits mehr als 40 Athleten gratulieren, die bei der Nordischen Ski-WM auf Fischer Medaillen geholt haben. mehr »

27. Januar 2015
Der Vernetzungskünstler Von Peter Grubmüller

Pius Strobl: Der Vernetzungskünstler

Manchmal kriegt man einen Job, obwohl man sich ursprünglich gar nicht beworben hat. Pius Strobl ist das so passiert. Der in Mattersburg geborene ehemalige Gendarm, Wehrdienstverweigerer und Mitbegründer der Partei "Die Grünen – Die Grüne Alternative" organisiert nun für den ORF den Song Contest in Wien. mehr »

Kommentare (1)

23. Januar 2015
Das Gesicht der Pegida Von Christine Zeiner

Kathrin Oertel: Das Gesicht der Pegida

Ein Montagabend im Jänner in Dresden. Kathrin Oertel steht auf der Bühne vor Tausenden "Pegida"-Anhängern. mehr »

21. Januar 2015
Die angeschlagene Präsidentin Von Eike-Clemens Kullmann

Cristina Fernández de Kirchner: Die angeschlagene Präsidentin

Das Jahr 2015 dürfte für Cristina Fernández de Kirchner nicht nur das letzte ihrer Amtszeit werden, sondern auch das schwerste. mehr »

14. Januar 2015
"König Giorgio" von Italien Von Heidi Riepl

Giorgio Napolitano: "König Giorgio" von Italien

In Italien geht heute eine Ära zu Ende: Staatspräsident Giorgio Napolitano tritt zurück. mehr »

30. Dezember 2014
Der EU-Schreck aus Griechenland Von Heidi Riepl

Alexis Tsipras: Der EU-Schreck aus Griechenland

Auf diesen Moment hat Alexis Tsipras seit Jahren gewartet. Die nun nötigen Neuwahlen in Griechenland sind die Chance seines Lebens: Sein Bündnis der Radikalen Linken (Syriza) gilt nicht nur als großer Favorit. mehr »

Kommentare (1)

29. Dezember 2014
Der Herr der Schanzen Von Roland Vielhaber

Walter Hofer: Der Herr der Schanzen

Seit 1992 ist der Wahl-Salzburger Walter Hofer FIS-Rennsportchef im Bereich Skispringen. mehr »

24. Dezember 2014
Ein Kindheitstraum wird wahr Von Martin Derler

Kevin Kampl: Ein Kindheitstraum wird wahr

Seine Augen leuchteten, als er vom Transfer von Salzburg zu Borussia Dortmund erzählen konnte. mehr »

20. Dezember 2014
Raúl Castro

Raúl Modesto Castro Ruz: Der ewige Vize zeigt auf

Die historische Annäherung zwischen den USA und Kuba könnte bisher Undenkbares möglich machen: Etwa, dass US-Präsident Barack Obama Havanna besucht. mehr »

Kommentare (1)

19. Dezember 2014
Garcia verabschiedet sich mit Attacke gegen Blatter

Michael J. Garcia: Blatters Feigenblatt ist weg

Fast hätte man meinen können, Joseph Blatter, der alteingesessene Präsident und Machthaber des Fußball-Weltverbandes, meint es mit dem Reinen-Tisch-Machen ernst, als er Michael J. Garcia vor zwei Jahren als Chefermittler einsetzte. mehr »

Bitte Javascript aktivieren!