Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 5. Juli 2015, 02:10 Uhr

Linz: 24°C Ort wählen »
 
Sonntag, 5. Juli 2015, 02:10 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Menschen
Menschen
Als Spieler und Trainer gewonnen Von Harald Bartl

Johann Freudenthaler: Als Spieler und Trainer gewonnen

Einst hat Johann "Hansi" Freudenthaler ("Der Hansi wird mir auch mit 70 noch bleiben. Johann hat mich nur meine Mama genannt, wenn ich etwas angestellt habe") die Sparkassen-Fußball-Schülerliga auch als Spieler gewonnen. Gestern durfte sich der 39-Jährige als Trainer der NMS (Neue Sport-Mittelschule) Kleinmünchen nach dem 3:0 im Bundesfinale gegen Graz freuen. mehr »

02. Juli 2015
Diese Hitze ist sein Metier Von Alfons Krieglsteiner

Christian Ortner: Diese Hitze ist sein Metier

Christian Ortner ist bei der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) dafür zuständig, dass die Oberösterreicher rechtzeitig über das Wetter informiert sind. mehr »

Der Entscheider Von Hermann Neumüller

Mario Draghi: Der Entscheider

Alles läuft darauf hinaus, dass wieder einmal Mario Draghi gemeinsam mit seinen 24 Kollegen und Kolleginnen im Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) eine für die Eurozone richtungsweisende Entscheidung treffen muss. mehr »

30. Juni 2015
Die letzte Instanz in der EU Von Clemens Schuhmann

Angela Dorothea Merkel: Die letzte Instanz in der EU

Seit 2000 CDU-Chefin und seit knapp zehn Jahren deutsche Kanzlerin: Angela Merkel. mehr »

29. Juni 2015
Zu hoch gepokert Von Clemens Schuhmann

Alexis Tsipras: Zu hoch gepokert

Es hat sich schon einmal ein griechischer Premier mit der Ankündigung einer Volksabstimmung gehörig die Finger verbrannt: Die Ankündigung eines Referendums kostete den sozialistischen Regierungschef Giorgos Papandreou das Amt. mehr »

Jordan Spieth: Weit mehr als nur "platzreif"

Abschlag ins Glück: Der 21-jährige Texaner Jordan Spieth gewann nach Augusta nun auch die US Open. mehr »

16. Juni 2015
Roter Advokat ohne Skrupel Von Jasmin Bürger

Gabriel Lansky: Roter Advokat ohne Skrupel

Gabi und Gusi: Den Wiener Anwalt Gabriel Lansky und Ex-Kanzler Alfred Gusenbauer verbindet nicht nur die Partei, sondern auch eine langjährige Freundschaft. mehr »

Kommentare (2)

11. Juni 2015

Michael Schickhofer: Der Nachfolger aus dem Apfelland

Franz Voves kennt ihn gut, er war auch wesentlicher Bestandteil von Voves’ „mittelfristiger Personalplanung“. Nun löst Michael Schickhofer, der 35-jährige Aufsteiger aus dem steirischen „Apfelland“, dem Bezirk Weiz, seinen Mentor ab. mehr »

Der "kurdische Obama" Von Clemens Schuhmann

Selahattin Demirtas: Der "kurdische Obama"

Der 42 Jahre alte Politaufsteiger Selahattin Demirtas ist der schärfste Rivale des türkischen Präsidenten Erdogan. mehr »

28. Mai 2015

Loretta Lynch: Blatter und die Lynch-Justiz

Einen Selbstreinigungsprozess hat FIFA-Präsident Joseph S. Blatter versprochen, als im Umfeld des Weltfußball-Verbandes immer wieder Korruptionsvorwürfe laut wurden. mehr »

Kommentare (1)

26. Mai 2015
Erster Klient des LASK-Machers Von Harald Bartl

Oliver Glasner: Erster Klient des LASK-Machers

Oliver Glasner wechselt kommende Saison von der SV Ried zum LASK. mehr »

Ikone und Rampensau

Heidi Klum: Ikone und Rampensau

Die einen vergöttern sie – für andere ist sie ein Teufel im Designerdress: Heidi Klum polarisiert. mehr »

Kommentare (4)

12. Mai 2015

Josep "Pep" Guardiola: Den Nimbus verspielt

Bayern-Trainer Pep Guardiola: Siegertypen schauen anders aus. mehr »

11. Mai 2015
Nicht nur ein Chorsänger Von Monika Raschhofer

Simon Schwenoha: Nicht nur ein Chorsänger

Mit seinen sieben Sängerfreunden der Formation "Piccanto" hat Simon Schwenoha aus St. Pantaleon am Freitag "Die große Chance der Chöre" des ORF gewonnen. mehr »

09. Mai 2015
Dauergast in Downing Street 10 Von Clemens Schuhmann

David William Donald Cameron: Dauergast in Downing Street 10

Dieses fulminante Wahlergebnis hat er wohl nicht einmal selbst erwartet. mehr »

08. Mai 2015
Bayern bleibt nur noch die Hoffnung auf ein Wunder

Lionel Messi: Tore sind ihm lieber als Trainer

Man merkte es am Jubel nach seinen beiden Toren zum 3:0-Sieg des FC Barcelona über Bayern München. Diese Treffer waren sogar für einen wie Lionel Messi etwas ganz Besonderes. mehr »

29. April 2015
Nepals oberster Krisenmanager Von Clemens Schuhmann

Sushil Koirala: Nepals oberster Krisenmanager

Sushil Koirala ist seit etwas mehr als einem Jahr Ministerpräsident des Himalaya-Staates Nepal – und seit dem verheerenden Erdbeben vom vergangenen Samstag in erster Linie Krisenmanager. mehr »

10. April 2015
Bernd Wiesberger

Bernd Wiesberger: Ein historischer Abschlag

Der elitäre, weil nur 300 ausgewählte Mitglieder zählende Augusta National Golf Club gestern um 11.47 Uhr Ortszeit: mehr »

31. März 2015
Patriotischer Rapper Von Helmut Atteneder

Ardalan Afshar alias Nazar: Patriotischer Rapper

Der Rapper Nazar, mit bürgerlichem Namen Ardalan Afshar, hat bei der Verleihung der Amadeus Awards am Sonntagabend in der Wiener Volksoper die Kategorie HipHop/Urban gewonnen. mehr »

Kommentare (4)

25. März 2015
Michel mag man eben Von Christoph Zöpfl

Michel Platini mag man eben

Kein Gegenkandidat, keine Abstimmung und nur Männer haben das Sagen. mehr »

20. März 2015
Schock für den Hoffnungsträger Von Josef Achleitner

Beji Caid Essebsi: Schock für den Hoffnungsträger

Bis Mittwoch war er noch der Präsident des einzigen arabischen Landes, in dem nach der Revolution des Jahres 2011 das angestrebte Ziel einer den Verhältnissen der Region angepassten Demokratie einigermaßen erreicht worden ist. mehr »

27. Februar 2015
Fischer ist bei der WM eine Bank Von Dietmar Mascher

Franz Föttinger: Fischer ist bei der WM eine Bank

Seit Donnerstag ist Fischer-Chef Franz Föttinger in Falun. Er kann dort bereits mehr als 40 Athleten gratulieren, die bei der Nordischen Ski-WM auf Fischer Medaillen geholt haben. mehr »

27. Januar 2015
Der Vernetzungskünstler Von Peter Grubmüller

Pius Strobl: Der Vernetzungskünstler

Manchmal kriegt man einen Job, obwohl man sich ursprünglich gar nicht beworben hat. Pius Strobl ist das so passiert. Der in Mattersburg geborene ehemalige Gendarm, Wehrdienstverweigerer und Mitbegründer der Partei "Die Grünen – Die Grüne Alternative" organisiert nun für den ORF den Song Contest in Wien. mehr »

Kommentare (1)

23. Januar 2015
Das Gesicht der Pegida Von Christine Zeiner

Kathrin Oertel: Das Gesicht der Pegida

Ein Montagabend im Jänner in Dresden. Kathrin Oertel steht auf der Bühne vor Tausenden "Pegida"-Anhängern. mehr »

21. Januar 2015
Die angeschlagene Präsidentin Von Eike-Clemens Kullmann

Cristina Fernández de Kirchner: Die angeschlagene Präsidentin

Das Jahr 2015 dürfte für Cristina Fernández de Kirchner nicht nur das letzte ihrer Amtszeit werden, sondern auch das schwerste. mehr »

14. Januar 2015
"König Giorgio" von Italien Von Heidi Riepl

Giorgio Napolitano: "König Giorgio" von Italien

In Italien geht heute eine Ära zu Ende: Staatspräsident Giorgio Napolitano tritt zurück. mehr »

30. Dezember 2014
Der EU-Schreck aus Griechenland Von Heidi Riepl

Alexis Tsipras: Der EU-Schreck aus Griechenland

Auf diesen Moment hat Alexis Tsipras seit Jahren gewartet. Die nun nötigen Neuwahlen in Griechenland sind die Chance seines Lebens: Sein Bündnis der Radikalen Linken (Syriza) gilt nicht nur als großer Favorit. mehr »

Kommentare (1)

29. Dezember 2014
Der Herr der Schanzen Von Roland Vielhaber

Walter Hofer: Der Herr der Schanzen

Seit 1992 ist der Wahl-Salzburger Walter Hofer FIS-Rennsportchef im Bereich Skispringen. mehr »

24. Dezember 2014
Ein Kindheitstraum wird wahr Von Martin Derler

Kevin Kampl: Ein Kindheitstraum wird wahr

Seine Augen leuchteten, als er vom Transfer von Salzburg zu Borussia Dortmund erzählen konnte. mehr »

Raúl Castro

Raúl Modesto Castro Ruz: Der ewige Vize zeigt auf

Die historische Annäherung zwischen den USA und Kuba könnte bisher Undenkbares möglich machen: Etwa, dass US-Präsident Barack Obama Havanna besucht. mehr »

Kommentare (1)

Garcia verabschiedet sich mit Attacke gegen Blatter

Michael J. Garcia: Blatters Feigenblatt ist weg

Fast hätte man meinen können, Joseph Blatter, der alteingesessene Präsident und Machthaber des Fußball-Weltverbandes, meint es mit dem Reinen-Tisch-Machen ernst, als er Michael J. Garcia vor zwei Jahren als Chefermittler einsetzte. mehr »

Aufgeben gibt es für ihn nicht Von Eike-Clemens Kullmann

Tony Abbott: Aufgeben gibt es für ihn nicht

Kein australischer Regierungschef der jüngeren Vergangenheit stand dermaßen im internationalen Rampenlicht wie er. mehr »

10. Dezember 2014
Vorzeitiger Fahrerwechsel Von Susanne Dickstein

Harald Krüger: Vorzeitiger Fahrerwechsel

Nach acht Jahren an der BMW-Konzernspitze übergibt Norbert Reithofer bei der Hauptversammlung kommenden Mai das Steuer an Harald Krüger. mehr »

09. Dezember 2014

Lindsey Vonn: Zum Sieg getigert

US-Skistar Lindsey Vonn ist zurück auf der Siegerstraße. mehr »

04. Dezember 2014
Mit ihm wurde Bond blond Von Peter Grubmüller

Daniel Craig: Mit ihm wurde Bond blond

Um den neuen "James Bond"-Film wird ein Trara gemacht, als sei tatsächlich ein Spionage-Geheimnis zu lüften. mehr »

24. November 2014
Karriere unter besonderem Stern Von Martin Derler

Lewis Hamilton: Karriere unter besonderem Stern

Was einst mit einer Fernsteuerung in der Hand begann, endete gestern in Abu Dhabi mit dem zweiten Weltmeistertitel in der Königsklasse des Motorsports. mehr »

18. November 2014
Der neue Stadtchef am Traunsee Von Gary Sperrer

Stefan Krapf: Der neue Stadtchef am Traunsee

Er freue sich sehr auf sein neues Amt. Mehr wollte der designierte Gmundner Bürgermeister Stefan Krapf gestern nicht sagen. Eines ist fix: Am 27. November wird der 42-jährige HAK-Professor zum Nachfolger von Heinz Köppl gewählt. mehr »

Kommentare (1)

10. November 2014
Magnus Carlsen

Magnus Carlsen: Ein Meister über 64 Felder

Magnus Carlsen ist erst 23 Jahre alt. Der Norweger sitzt in diesen Tagen im olympischen Pressezentrum in Sotschi dem wesentlich routinierteren Inder Viswanathan Anand gegenüber. mehr »

24. Oktober 2014
Puelacher

Andreas Puelacher: Er poliert unser Aushängeschild

Ein Vierteljahrhundert ist seine Trainerlaufbahn alt und trotzdem wird er am kommenden Wochenende, wenn in Sölden der alpine Ski-Zirkus zur traditionellen Vorpremiere einlädt, erstmals formatfüllend ins Visier der Kameras rücken. mehr »

18. Oktober 2014
Gertraud Jahn

Gertraud Jahn: Verwalterin der Asyl-Misere

Täglich ist Oberösterreichs Sozial-Landesrätin Gertraud Jahn (SPÖ) auf der Suche nach neuen Unterkünften für Asylwerber. In der Bevölkerung kommen Zweifel auf, ob Jahns Vorgehen bei der Suche nach Quartieren richtig ist. mehr »

Kommentare (2)

15. Oktober 2014
Macht er Platz für Nummer 19? Von Dietmar Mascher

Macht er Platz für Nummer 19?

Er war die Antwort des Aufsichtsrates auf die Wünsche der Politik. 2012 bestellte der Aufsichtsrat der staatlichen Beteiligungsgesellschaft ÖIAG den jetzt 58-jährigen Rudolf Kemler zum 18. Chef in der Zweiten Republik. Möglicherweise muss er bald für Nummer 19 Platz machen. mehr »

14. Oktober 2014
Dompteur der Mächtigen Von Stefan Fröhlich

Jean Tirole: Dompteur der Mächtigen

Jean Tirole (61) ist der erste Franzose seit 1988, der den Wirtschaftsnobelpreis erhält. mehr »

08. Oktober 2014
Der Herr des blauen Lichts Von Eike-Clemens Kullmann

Shuji Nakamura: Der Herr des blauen Lichts

Einer der Gewinner des diesjährigen Physik-Nobelpreises: Shuji Nakamura. mehr »

07. Oktober 2014
Das Navi im Gehirn entdeckt Von Eike-Clemens Kullmann

John O’Keefe: Das Navi im Gehirn entdeckt

John O’Keefe wurde am Montag mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet. mehr »

06. Oktober 2014
Die bezaubernde "Genie" Von Dominik Feischl

Eugenie Bouchard: Die bezaubernde "Genie"

Frühere Größen wie Martina Navrátilová und Chris Evert bezeichnen sie bereits als kommenden Superstar im Damentennis. mehr »

25. September 2014
Rieds Manager lässt sich mit neuen Verträgen Zeit

Die "SV Reiter"

Es ist in Ried seit Jahren ein geflügeltes Sprichwort: Das Kürzel SVR steht nicht nur für "Spielvereinigung Ried", sondern auch für "SV Reiter". Und das liegt an der Geschichte des Traditionsklubs und seines Langzeit-Managers Stefan Reiter. mehr »

24. September 2014
Jelena und die Sterne Von Stefan Scholl

Jelena Serowa und die Sterne

Ihr Haar hat sie zu einem strengen Dutt gebunden, die Lippen sind ungeschminkt, die Wimperntusche glänzt umso schwärzer. mehr »

22. September 2014
Talent mit Rückenwind Von Martin Derler

Lara Vadlau: Talent mit Rückenwind

Lara Vadlau war 2012 bei den Olympischen Spielen in London die jüngste Teilnehmerin in einem Segelbewerb. mehr »

19. September 2014
Ein Abgang im Ärger Von Markus Staudinger

Sonja Ablinger: Ein Abgang im Ärger

Der leise Auftritt war ihre Sache nie, ein leiser Abgang folglich auch nicht: Die Ankündigung ihres Rücktritts als SP-Landesfrauenvorsitzende nutzte Sonja Ablinger gestern noch einmal, um heftige Kritik an der eigenen Partei anzubringen. mehr »

Kommentare (17)

11. September 2014
Der Wolf im Schafspelz Von Susanne Dickstein

Der Wolf im Schafspelz

Randlose Brille, verschmitztes Lächeln, bubenhaftes Gesicht – Sergio Marchionne sieht aus, als könnte er kein Wässerchen trüben. Dabei ist der Fiat-Chef einer der härtesten Manager, den die Autoindustrie aufzubieten hat. Das hat er am Mittwoch aufs Neue bewiesen, in dem er Ferrari-Legende Luca di Montezemolo gefeuert hat. mehr »

05. September 2014
Besonnen, weltoffen, liberal Von Eike-Clemens Kullmann

Jens Stoltenberg: Besonnen, weltoffen, liberal

Offenheit, Menschlichkeit und Demokratie. Das war sein Credo als Ministerpräsident Norwegens. mehr »

Kommentare (1)

03. September 2014
Der gute Kapitalist Von Dietmar Mascher

Hans-Peter Haselsteiner: Der gute Kapitalist

Jetzt also die Kunstsammlung Essl. Dass Hans-Peter Haselsteiner über seine Privatstiftung mehr als 100 Millionen Euro in die Hand nimmt, die Mehrheit kauft und damit auch dem angeschlagenen baumax weiterhilft, passt zum 70-jährigen Unternehmer, rundet das Bild von ihm ab. mehr »

Bitte Javascript aktivieren!