Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 21. Juni 2018, 18:00 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 21. Juni 2018, 18:00 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Welas-Schließung

Für viele ArbeitnehmerInnen im Welas-Park ist es, ein Stück Familie aufzugeben.

Langjährige MitarbeiterInnen bedauern die Schließung besonders, da sie sich mit dem Welas-Park verbunden fühlen und untereinander verstanden haben. In den letzten Tagen vor der Schließung war es besonders schwer, weil die Handelsangestellten eine Unmenge an Fragen über sich ergehen lassen mussten und manche Kunden bei den Aktionstagen ihre gute Kinderstube vergessen haben.

Manche Verkäuferinnen erzählten, dass sie in dieser Zeit einen stärkeren Rückhalt der Geschäftsleitung gebraucht hätten. Jetzt beginnt für viele die Arbeitssuche. Als Betriebsseelsorgerin begleitete ich die Betriebsrätinnen und in der Schlussphase die Handelsangestellten. Wir im Treffpunkt mensch & arbeit stehen gern für Gespräche und Berufsorientierung zur Verfügung.

Brigitte Wimmer, mensch-arbeit.w[email protected]

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. Juni 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Leserbriefe

So hoch sind die Kosten, und so gering ist der Nutzen

Bis zur letzten Landtagswahl war Verkehrsplanung in Oberösterreich schier unmöglich.

Asylpolitik

Droht uns wirklich eine Flüchtlingsschwemme?

Traumviertel

Die Volkswagen AG leistet sich einen Luxus.

Aus für das Gurkerl

Schön langsam stirbt die österreichische Landwirtschaft, ohne dass es die Leute bemerken.

Totgeredeter Stadtplatz

Betrifft: „Kaufleute machen gegen ,autofreien‘ Stadtplatz mobil“, Interview mit Fritz Schmollgruber
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!