Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. Dezember 2014, 03:12 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. Dezember 2014, 03:12 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Wehrturm Sarmingstein

Vielen Dank für den Artikel über den Mautturm in Sarmingstein.

Unser Verein „Burgenkunde.at“ dokumentiert schon seit Jahren den steten Verfall wertvoller Kulturgüter und Bodendenkmäler in OÖ. Mit dem ehemaligen Mautturm in Sarmingstein würde einer der letzten noch zumindest in Teilen aufrechterhaltenen Wehrtürme entlang der Donau verschwinden. Es müssen also alle zur Verfügung stehenden Mittel dazu aufgewendet werden, diesen Turm unbedingt zu erhalten.

Wurde der Turm beim Bahnbau Anfang des 20. Jahrhunderts in seiner Höhe halbiert, droht ihm jetzt die völlige Zerstörung. Die Bevölkerung in Sarmingstein ist geteilter Meinung, aber mehrheitlich FÜR den Mautturm. Es gilt, monetäre Interessen nicht vor den Erhalt solch wertvoller Kulturgüter zu stellen.

Markus Hauser, E-Mail

Kommentare anzeigen »
Artikel 14. Juni 2013 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Donaustrand, wozu?

Ich bin immer wieder erstaunt, dass die Idee eines Donaustrandes nicht verworfen wird.

Entlastung

Das Problem bei den Ärzten ist die lange Nutzungsphase im Krankenhaus und nicht am eigentlichen Dienstplatz.

Nicht zu empfehlen

Betrifft: Vortrag im Klosterstadl: Kräuterrauchen wie die Kelten; OÖN 19. 12.

Eigentlich Wurst

Der Titelseite der Samstagausgabe der OÖN entnehme ich: „Song Contest: Diese Frauen moderieren“.

Glawischnigs Themen

Die grüne Bundessprecherin Eva Glawischnig stellt sich in Zusammenhang mit der geplanten Steuerreform die ...
Meistgelesene Artikel   mehr »