Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 30. März 2017, 18:34 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 30. März 2017, 18:34 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Wehrturm Sarmingstein

Vielen Dank für den Artikel über den Mautturm in Sarmingstein.

Unser Verein „Burgenkunde.at“ dokumentiert schon seit Jahren den steten Verfall wertvoller Kulturgüter und Bodendenkmäler in OÖ. Mit dem ehemaligen Mautturm in Sarmingstein würde einer der letzten noch zumindest in Teilen aufrechterhaltenen Wehrtürme entlang der Donau verschwinden. Es müssen also alle zur Verfügung stehenden Mittel dazu aufgewendet werden, diesen Turm unbedingt zu erhalten.

Wurde der Turm beim Bahnbau Anfang des 20. Jahrhunderts in seiner Höhe halbiert, droht ihm jetzt die völlige Zerstörung. Die Bevölkerung in Sarmingstein ist geteilter Meinung, aber mehrheitlich FÜR den Mautturm. Es gilt, monetäre Interessen nicht vor den Erhalt solch wertvoller Kulturgüter zu stellen.

Markus Hauser, E-Mail

Kommentare anzeigen »
Artikel 14. Juni 2013 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Auf dem Rücken von 50 jugendlichen Flüchtlingen

Es ist nur noch beschämend, wie Vertreter der beiden Regierungsparteien den Vorwahlkampf auf dem Rücken ...

Durchschaubar

Der Wahlkampf ist ja schon da. Das ist für jede und jeden, der sich mit der politischen Realität ...

Auto, Handy, Drogen

Asylwerber können sich von ihrem geringen Taschengeld Auto, Handy, Drogen und Bordellbesuche leisten.

Wer bezahlt das?

Zwei iranische Asylwerber fahren im Drogenrausch mit dem Auto nach Tschechien ins Bordell.

Europäische Seele

Vielen Dank für den Leitartikel von Chefredakteur Gerald Mandlbauer, in dem er unter anderem das Fehlen ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!