Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. Juni 2018, 23:00 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. Juni 2018, 23:00 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Wassertemperatur Attersee

Bei der Berichterstattung in der Montagsausgabe der OÖN über die aktuelle Wetterlage in Oberösterreich dürften einige Messwerte verwechselt oder falsch abgelesen worden sein.

Es wird die Temperatur des Attersees mit 13 Grad angegeben, was eher dem Messwert einer Gemeindestube so mancher Atterseekommune entspricht. Ich kann Ihnen auch berichten, dass noch an keiner Stelle des Sees eine Eisbildung feststellbar war.

Laut Messstation des Hydrographischen Dienstes in Kammer am Attersee wurde der tiefste Wert der Wassertemperatur am 4. September in der Früh mit zirka 18 Grad angegeben. Bereits am Abend desselben Tages hatte der Attersee wieder deutlich über 20 Grad.

Die Zeit für die "hartgesottenen Badegäste" wir sicher noch kommen, zur Zeit ist der See aber noch durchaus auch für temperaturempfindliche Schwimmer geeignet.

Stephan Gebetsroither, Attersee

 

Kommentare anzeigen »
Artikel 05. September 2017 - 19:03 Uhr
Mehr Leserbriefe

Ich bin optimistisch

Die Überschrift von Frau Haidens Kolumne „Wie verbindlich darf es sein?“ passt perfekt zum Zustand der ...

Kritik an Arbeitszeit?

Seit die Pläne der Regierung zum neuen Arbeitszeitgesetz auf dem Tisch liegen, gibt es hierzu heftige Kritik.

Wer schützt meine Privatsphäre?

Künftig darf die wöchentliche Arbeitszeit in 17 Wochen durchschnittlich 48 Stunden nicht übersteigen.

„Herr Vizekanzler, haben Sie den Entwurf gelesen?“

Sehr geehrter Herr Kotanko, Ihr heutiger Leitartikel regt sehr zum Nachdenken an.

ÖBB-Bahnhof Kammer

Wir entnehmen den OÖNachrichten, dass Schörflings Bürgermeister Gerhard Gründl "stinkesauer" auf die ÖBB ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!