Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 25. September 2017, 08:14 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Montag, 25. September 2017, 08:14 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Parkplatzmisere Linz

Ich bin zwar kein Linz-Einpendler, verfolge die Angelegenheit aber ständig und lese auch immer die diesbezüglichen Leserbriefe.

Leserbriefschreiber Chr. Matzinger hat in seinem Beitrag vom Samstag, 9. September, völlig recht mit seiner Feststellung "Linz lebt von den Einpendlern".

Meiner Meinung nach sollten an einem bestimmten Tag sämtliche Pendler die Anreise verweigern. Der Aufschrei der örtlichen Wirtschaft und das Chaos wären wohl unübersehbar!

Man würde sehen, wie schnell den verantwortlichen Politikern, allen voran Verkehrsstadtrat Markus Hein, "Feuer unterm Hintern" gemacht werden würde!

Norbert Aschauer, per E-Mail

 

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. September 2017 - 18:26 Uhr
Weitere Themen

Adalbert Stifter

Was würde Adalbert Stifter, um 1854 Vizepräsident des OÖ. Kunstvereins und Mitbegründer der OÖ.

Androschs Kommentar

Bei Hannes Androsch siegt zunehmend der erfolgreiche Unternehmer und Multimillionär über den Sozialdemokraten.

Vorteile überwiegen

Ich bin Krankenpfleger und habe drei unterschiedliche Dienstbeginn- und vier verschiedene Dienstschlusszeiten.

Absurd

Es ist jammerschade, dass die Asylwerber nicht einmal freiwillig und unentgeltlich bei unseren ebenfalls ...

Aktion 20.000

Die viel zu hohen Lohnnebenkosten machen Arbeit für Arbeitgeber sehr teuer – die Arbeitnehmer erhalten ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!