06. Oktober 2017 - 18:35 Uhr · Herbert Kaar · Leserbriefe

Konfrontationen

Schade, dass bei den jungen Wählern nicht erhoben wird, welchen Eindruck unsere Parteigranden bei ihren Grabenkämpfen hinterlassen.

Angesichts der Vehemenz, der verbalen Unterstellungen, des spürbaren Mangels an Achtung vor dem politischen Gegner, dürften nur wenige junge Zuhörer Lust verspüren, dem Parlament einen Besuch abzustatten.

Lernen sie dabei, zuzuhören, einen Standpunkt vorzubringen, ohne zu diffamieren, ruhig und sachbezogen zu agieren? Dazu das Tempo, wie Themen durchgepeitscht werden. Ohne Grundwissen ist man relativ schnell überfordert. Dieses Format hinterlässt Ratlosigkeit und ist als Entscheidungshilfe nicht nur für junge Wähler entbehrlich.

Herbert Kaar, per E-Mail

Quelle: nachrichten.at
Artikel: http://www.nachrichten.at/nachrichten/meinung/leserbriefe/Konfrontationen;art11086,2699679
© OÖNachrichten / Wimmer Medien · Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Bitte Javascript aktivieren!