Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 27. Mai 2017, 13:46 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Samstag, 27. Mai 2017, 13:46 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Kampf gegen Windmühlen

Fr. Rabmer-Koller wirft wegen Aussichtslosigkeit das Handtuch.

Der Asfinag und vor allem den betroffenen Bewohnern der Stadtteile entlang der Westumfahrung tanzen die Gegner des Projekts auf der Nase herum. Eine große Koalition, die seit gefühlt Jahrzehnten permanent durch irgendwelche Wahlen am Regieren gehindert wird.

Tägliche Meldungen von terroristischen Übergriffen. Und darüber hinaus eine schleichende Verdummung diese Landes. Wozu brauch ich da noch eine Umfrage, ob die Bevölkerung einen starken Mann oder Frau will, wenn die Antwort auf der Hand liegt. Ich bitte inständig, den trefflichen Artikel von Peter Plaikner in den OÖN vom 21. 4. einzurahmen und in jedes Klassenzimmer zu hängen, auch wenn ihn ein Drittel der Schüler nicht versteht.

Alfred Pröll, Linz

Kommentare anzeigen »
Artikel Alfred Pröll 21. April 2017 - 19:03 Uhr
Weitere Themen

Bauern sind immer schuld...

Grundsätzlich wird das schon stimmen, dass die Entwicklungen im Agrarbereich der letzten Jahrzehnte ...

Koranschule

Die Koranschulen in unserem Land gehören verboten, solange Christen in den islamischen Ländern verfolgt ...

Privatstiftung Dr. Pröll

Ich habe keinerlei Hinweise dafür, dass der ehemalige LH Dr.

Kreuzschmerzen

Schade, dass im Bericht vom Mittwoch so einseitig über den Grund für Kreuzschmerzen berichtet wurde.

Verkehr vermeiden

Herr Stadtrat Hein beurteilt lt. OÖN-Bericht Pendlerparkplätze (Terminals mit Öffi-Anbindung) als "Blödsinn".
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!