Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 25. Juni 2017, 14:13 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Sonntag, 25. Juni 2017, 14:13 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Donaubrücke Mauthausen

Die im Jahre 1961 auf den Pfeilern der Kaiserin-Elisabeth-Bahn errichtete Straßenbrücke ist dem derzeitigen Verkehrsaufkommen nicht mehr gewachsen.

Gott sei Dank wurden die Eisenbahnbrückenpfeiler im Jahre 1870 so gut gebaut, dass sie, zwar nur notdürftig, auch noch eine Straßenbrücke tragen. Damit wenigstens eine schmale Brücke Platz fand, wurden die alten Brückenpfeiler nach oben verbreitert. So liegt die Brücke zum Teil auf einem Balkon.

Hoffentlich halten das die Pfeiler der Kaiserin-Elisabeth-Bahn noch lange aus. Mir kommt jedes Mal das Gruseln, wenn ich vor dieser Brücke stehe.

Werner Scheuchenegger, Mauthausen

Kommentare anzeigen »
Artikel 07. Juni 2017 - 18:19 Uhr
Weitere Themen

Der sorgenvolle Blick auf Felder, Wiesen und Wälder

Betreff: „Die Angst der Bauern vor den Vegetariern“ von Josef Lehner

Armut bekämpfen

Natürlich kann man um viel Geld den Hessenplatz, den Kremplpark oder so wie andere Westberlin mit Beton ...

Kinderbetreuung

Herzlichen Glückwunsch zur Kolumne „Muttersprache“.

Die Mittelmeerroute

Visionäre Politik erkennt klar, was es bedeutet, in Zukunft Millionen kulturfremder Menschen in die eigene ...

Salzkammergut-Fische

„Das Edelste, was unsere Seen bieten“ … kann man in ganz Österreich bekommen, aber nicht dort, wo es ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!