Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. Februar 2018, 12:00 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. Februar 2018, 12:00 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Absolut bedenklich

Größter Respekt und Anerkennung allen freiwilligen Feuerwehrmännern und -frauen und ihren Familien, die sich im Rahmen der Einsätze zur Verfügung stellen, aber auch unzählbare Stunden zur Geldbeschaffung für Infrastruktur und Ausrüstung leisten.

Wie bedankt sich die Politik für die Leistungen?

Die FPÖ schlägt in ihrem brandneuen Wirtschaftsprogramm (Seite 35) den „Entfall“ der Feuerschutzsteuer vor. Eine Steuer, die das Finanzamt den Ländern weiterreicht und von diesen zweckgebunden dem Feuerwehrwesen für Ausrüstung und Ausbildung zur Verfügung gestellt werden muss.

Gerhard Hofer, Linz

Kommentare anzeigen »
Artikel 08. Februar 2018 - 21:52 Uhr
Mehr Leserbriefe

Reservierungen bei den ÖBB

Betreff: Leserbrief von Frau Topolanek, OÖN vom 13. Februar

Aschermittwoch

Herr Hahn schreibt in seinem Leserbrief, dass den Christen in grauer Vorzeit am Aschermittwoch ein ...

Finger weg vom ORF!

Eine freie demokratische Gesellschaft ist untrennbar mit freien, unabhängigen Medien verbunden.

Angriffe der FPÖ auf den ORF

FPÖ-Politiker werfen dem ORF „parteipolitische“ Berichte vor.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!