Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 19. Dezember 2014, 13:09 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Freitag, 19. Dezember 2014, 13:09 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe
Leserbriefe

Enttäuschend

Betreff: „Gallneukirchner VP fand keine Mehrheit für Budget (OÖN vom 16. Dezember) mehr »

Hauptsache, nichts passiert

Schwarze und Grüne sind in Linz wieder einmal beleidigt. mehr »

Verunstaltete Stadt

Also, es gibt sie, die Verantwortlichkeit der Stadt – einklagbar! mehr »

Westring

Mir ist die Berichterstattung der OÖN zum Westring zu einseitig positiv. mehr »

Kommentare (1)

Lufthunderter auf A1

Ich fuhr jetzt zweimal in der Nacht von Wien nach Linz. mehr »

Kommentare (1)

Fehler im System

Ein Gedicht von Brecht: mehr »

Weggeworfen

Liebe Leute weit und breit, regt euch nicht auf wegen der Dosen, Papierlein, Jausensackerl, die von der Aussichtswarte am Pöstlingberg durch die Lüfte segeln. mehr »

Aussichtsplattform

Zufälle gibt es! mehr »

Über die Gefahren von Hunden

Betreff: Leserbrief des Herrn Niemetz mehr »

Das Ziel ist ein Zwei-Klassen-Schulsystem

Lehrer kosten Geld. Hat der Rechnungshof festgestellt. Das ist natürlich unangenehm, wo man doch das Geld zum Beispiel für die Hypo braucht. mehr »

17. Dezember 2014

Weihnachtswunder

Vor Jahren gab es im Zusammenhang mit dem „Theater im Berg“ für die Befürworter bei einer landesweiten Volksbefragung eine blamable Zweidrittel-Niederlage. mehr »

Kommentare (1)

Herz und Hirn

Betreff: Steiermark – Alle Gemeindefusionen sind rechtskräftig mehr »

Russland

Betreff: Sanktionen gegen Russland – Leserbrief Karl Schuh, 15. Dez. 2014 mehr »

Fisch-Buffet

Als unmittelbarer Anrainer der Enns in Steyr und 34 Jahre Ruderer auf der Enns fällt auf, dass der Kormoranbestand über die letzten Jahre massiv gestiegen ist (was ja grundsätzlich positiv ist), aber der Fischbestand augenscheinlich im selben Ausmaß zurückgegangen ist! mehr »

Gefräßige Vögel

Fast täglich kann ich in den Wintermonaten von meinem Fenster am Ufer des Hallstättersees bis zu zehn Kormorane beobachten. mehr »

Rabattschlacht

Es vergeht kein Tag, an dem es den Großmärkten nicht gelingt, uns alle mit noch größeren Rabatten in den Bann zu ziehen. mehr »

Straßen und Gärten als Mistkübel missbraucht

Ich habe volles Verständnis für die Aktion der Stiftung Hartlauer, die zur Sperre der Aussichtsplattform auf dem Pöstlingberg führte. mehr »

Kommentare (1)

Abrissbescheid für Gerätehütte und Zelt der Waldspielgruppe

Zum Artikel "Waldkindergarten: Behörde erteilt Abrissbescheid" in der Montagausgabe der Welser Zeitung: mehr »

Liebe Dirn-GesmbH!

Einst hat so manches Gesellschaftsmitglied beim Investieren gesagt: mehr »

Kommentare (1)

16. Dezember 2014

Es stinkt?

Wenn der Windischgarstner Pfarrer Wagner meint, in der Diözese Linz stinke es, dann möge er in seine eigene Gemeinde hineinriechen. Uns stinkt er schon lange, und es ist eine dringende Bitte an den Bischof bzw. dessen Nachfolger, diesen Priester abzuberufen. mehr »

Kommentare (1)

Aus Feigheit!

Mit größtem Befremden und maximaler Verärgerung musste ich aus dem Mund eines Bifie-Mitarbeiters hören, dass AHS-Direktorinnen und -direktoren gemeinsam mit drei Professorinnen und Professoren die Matura-Aufgaben auf Vollständigkeit überprüfen sollen. mehr »

Kommentare (1)

Hypo Alpe Adria

Ich erwarte mir für alle unfähigen, grob fahrlässigen Verantwortlichen (Pröll, Schieder, Nowotny usw.) strafrechtliche Verfolgung und keine Versorgungsposten (Siemens, Aufsichtsrat-Raiffeisen)! mehr »

Unverschämt

Mit großem Befremden habe ich vernommen, dass zur Gegenfinanzierung der Steuerreform der ohnehin schon exorbitant teure Sachbezug für Firmen-Pkw bei privater Nutzung weiter erhöht wird. mehr »

Kommentare (5)

Nur Theorie

Betreff: „Hundebesitzer aufgepasst“, vom 15. 12. mehr »

Kommentare (2)

Erbärmlich

Betreff: „Trotz schlechter SPÖ-Umfragewerte: Wir werden deutlich Zweiter bleiben“ mehr »

Prekäre Situation

Betreff: "Nadelöhr Nibelungenbrücke – Radler warten auf Lösungen" (OÖN vom 11. Dezember) mehr »

Kommentare (1)

15. Dezember 2014

Weihnachten 2014: Ich bin dafür!

Ich habe erfahren, dass im Steyr-egger CoHotel kurzfristig und temporär begrenzt 140 Kriegsflüchtlinge untergebracht werden sollen. mehr »

Unfassbar: Der Gasstreit der Linz AG

Betreff: Linz AG im Gas-Streit – Vierteljahrhundert-Gasvertrag mit der deutschen E.On mehr »

Steuerreform: Was zu verbessern wäre

Ein Verbesserungsvorschlag eines normal denkenden Bürgers: mehr »

Sonntagspredigt

Am Sonntag in der ORF-Pressestunde nutzte der Rechnungshofpräsident Dr. Moser die Zeit, um unseren Politikern in der Manier eines Abraham a Sancta Clara die Leviten zu lesen. mehr »

Kommentare (3)

Matura-Aufgaben auf ihre Qualität geprüft

Nun ist die Katze aus dem Sack – an jeder Schule sollen in diesem Schuljahr drei ausgewählte Lehrer und der Direktor einige Tage vor der schriftlichen Reifeprüfung die Qualität der Aufgabenstellung überprüfen. mehr »

Danke dem Billa-Team

Ein Attnang-Puchheimer vergaß sein Handy bei Billa in seiner Heimatstadt. mehr »

Kommentare (2)

14. Dezember 2014

Sanktionen

Die Sanktionen gegen Russland sind mir ein Dorn im Auge! mehr »

Kommentare (1)

Angsteinflößend

Gestern Abend hatte ich das Vergnügen, erstmals mit einer neuen Speisekarte konfrontiert zu werden. mehr »

Kommentare (6)

5 nach 12

Der Linzer Schuldenstand hat astronomische Ausmaße angenommen. mehr »

Kommentare (3)

Götze Geld

Schon bei der Gedenkfeier im September in Redipuglia sagte Papst Franziskus, .... mehr »

Hypo-Desaster

Nach welchen Kriterien in Österreich wichtige Positionen für unser Land ... mehr »

12. Dezember 2014

Verkaufstragödie VAI

Jetzt wird wohl der letzte Akt der Verkaufstragödie des vöest-Alpine-Industrieanlagenbaues (VAI) eingeläutet. mehr »

Kommentare (7)

Höchste Zeit für Widerspruch

Dietmar Maschers Kommentar zur Wahl des neuen Tourismus-Geschäftsführers stellt eine entscheidende Frage: mehr »

Kommentare (3)

Allergenkennzeichnung

Ich gehöre zu den „geschätzten zwei Prozent Erwachsenen“, die an mehreren Unverträglichkeiten leiden. mehr »

Arbeitsgesetz für Spitalsärzte

Ich bin doch verwundert, dass fünf Minuten vor zwölf über die anstehenden und bekannten Probleme verhandelt wird. mehr »

Klima ist der Verlierer

Der größte Verlierer des billigen Ölpreises ist das Klima. mehr »

Kommentare (2)

„Wünschen uns Politiker, die für das Volk arbeiten“

Seit 2006 ist Rot-Schwarz in der Koalition – und was ist deren Erfolg? mehr »

11. Dezember 2014

Die Gegenfinanzierung

Was die ÖVP vorschlägt, ist keine Steuer-Reform, vielmehr sind das einige längst fällige Maßnahmen einer ordentlichen Regierungs- und Verwaltungstätigkeit. mehr »

Kommentare (2)

Rettungsgasse

Was vielen Leuten schon seit Einführung der Rettungsgasse klar war, hat sich inzwischen bestätigt. mehr »

Kommentare (2)

Hund und Katz’

Ein schießwütiger Jäger (?) tötet eine angeblich Birkhühner (!) wildernde Katze. mehr »

Netrebko

Es ist an sich in westlichen Demokratien üblich, dass Menschen eigene politische Meinungen haben dürfen. mehr »

Kommentare (1)

Bereicherung

Hochachtung, Frau Dr. Griss. mehr »

Treffend, aber....

Das E-Mail von Herrn Kullmann an Frau Netrebko finde ich sehr treffend. mehr »

Kommentare (1)

Rezepte, wie man uns möglichst wenig zurückgibt

Rot und Schwarz überbieten sich gerade in Rezepten, wie man den Bürgern möglichst wenig von dem, was ihnen unredlich (Kalte Progression) genommen wurde, zurückgibt. mehr »