Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 6. Dezember 2016, 15:06 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Dienstag, 6. Dezember 2016, 15:06 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe
Leserbriefe

Gondelbahn

Die Horizontaldistanz von der Talstation Hackllifte – Bergstation Frauenkarlifte beträgt gute 7 km, sodass die Gondelbahn mindestens so lang sein müsste und nicht 2,5 km, wie in Ihrem Artikel erwähnt. mehr »

Verhöhnung

Glaubt man den Aussagen des Pächters und Betreibers vom Hotel am Domplatz, werden es in Hinkunft Gäste mit Kindern in Linz schwer haben (selbst gegen Bezahlung), eine Übernachtungsmöglichkeit in einem Hotel zu bekommen. mehr »

Auswüchse

Die für die Bundespräsidentenwahl neue Verordnung des Innenministeriums mit verschärften Regeln zeigte ihre Auswüchse. mehr »

Kommentare (2)

Schlechte Verlierer

Auch wenn demografische Umfragen und pseudowissenschaftliche Kaffeesudlesereien zu anderen Ergebnissen kommen: mehr »

Quintessenz?

Vielleicht entfiel die Entscheidung trotz aller Verschwörungstheorien und sonstigen hochintellektuellen Betrachtungen nur auf den weniger verlogenen und am wenigsten unsympathischen Kandidaten, oder Österreich ist immer noch mehr Kulturvolk, als allgemein vermutet. mehr »

Bittere Suppe

Die teils mehr als schmutzige Kampagne von VdB hat also doch noch ihren Lohn bekommen, jetzt müssen wir alle die vermutlich bittere Suppe auslöffeln, denn wirkliche Österreicher werden in Zukunft mit diesem Bundespräsidenten in Österreich noch weniger Rechte haben. mehr »

Kommentare (10)

Abgestraft

Die Wahlwiederholung hat aus meiner Sicht zwei wesentliche Erkenntnisse gebracht: Erstens: „außer Spesen nichts gewesen.“ mehr »

Kommentare (1)

Endlich vorbei

Jetzt, wo man auch bei der FPÖ den Verlust von Norbert Hofer eingestanden hat und von künftigen Anfechtungen absieht, steht einem neuen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen nichts mehr im Wege. mehr »

Nach der Wahl muss gekittet werden

Wenn man das Wahlergebnis vom Sonntag betrachtet, kann man eine Lehre ziehen. mehr »

Pilotengehälter

Deutsche Piloten verdienen nach Ihrer Aufstellung zwischen 100.000 bis 225.000 Euro. mehr »

Falsche Behauptungen

Betreff: Leserbrief von Friedrich Meisinger mehr »

Kommentare (1)

Subventionen

Ein Leserbriefschreiber aus Gmunden verweist auf die erforderlichen Subventionen ... mehr »

Kommentare (2)

Hotel am Dom

Die Berichterstattung über das Hotel am Dom... mehr »

Nichts für Kinder

Dass ein Hotelier in seinem Unternehmen Kinder als Gäste untersagt, ist zwar unschön, aber halt seine Entscheidung! mehr »

Noch einmal zur Wahl

Herrn Mandlbauer möchte ich zu seinem großartigen Leitartikel gratulieren! mehr »

Maut in Deutschland – jetzt also doch?

Im Prinzip hat sich seit dem ersten Vorschlag 2013 wenig geändert. mehr »

02. Dezember 2016

Bauskandal St. Wolfgang

Betreff: „Sogar das Rathaus ist ein Schwarzbau“ mehr »

Kommentare (1)

Was stimmt wirklich?

Die Politik hat eine neue 15a-Vereinbarung getroffen und dabei auch die zukünftige, ärztliche Versorgung der Österreicher „neu“ geregelt. mehr »

„Zusammenlegung muss ‚von oben‘ kommen“

In den OÖN lese ich, dass sich eine Bürgermeister-Plattform für die Zusammenlegung kleinerer Gemeinden stark macht. mehr »

Kommentare (1)

01. Dezember 2016

Die ewige Wahl ...

Im Jahr 1268 dauerte die Wahl eines neuen Papstes 1005 Tage! mehr »

Wahl-Misere

Egal, wer am Sonntag die Wahl gewinnt: Der kommende Bundespräsident wird auf eine sehr eingeschränkte Akzeptanz stoßen. mehr »

Kommentare (1)

Krampus und Nikolaus

Betreff: „Wenn die Angst übermächtig wird“ mehr »

Kommentare (2)

Einkaufen mit Lupe

Ich finde den Schwerpunkt „Plastik vermeiden“ von Landesrat Anschober gut, aber ich habe es satt, ständig aufmerksamer Konsument sein zu müssen. mehr »

Immer am Zündeln

Lopatka ist seit Jahren schon ein Schlingenleger in der Koalition. mehr »

Gerechtigkeit schaut anders aus

Zum Welldorado-Prozess: Nun, man könnte fast sagen, es hat sich ausgezahlt. mehr »

Radarüberwachung in Wels

Die Radarüberwachung bleibt beim Welser Stadtkommando. mehr »

30. November 2016

Aufregung um Adventkranz

Das überparteiliche Personenkomitee „WIR für Elisabeth“ hat in unzähligen Arbeitsstunden am Kreisverkehr der Südeinfahrt von Freistadt einen Adventkranz in Übergröße gebastelt und aufgestellt, um den Freistädterinnen und Freistädtern „einen ruhigen Advent“ zu wünschen. mehr »

Kommentare (1)

Soziale Medien als „Verhetzungsmaschine“

Keiner weiß, woher die Falschmeldung, betreffend Nachzahlung der Familienbeihilfe für Türken, kam. mehr »

Kommentare (1)

Absatzmarkt USA

Dieses Land ist Österreichs zweitgrößter Absatzmarkt (80.000 Arbeitsplätze). mehr »

Kommentare (2)

Angst vor Hofer?

Ich habe keine Angst davor, dass Norbert Hofer Bundespräsident wird. mehr »

Kommentare (1)

Kalkabbau in Molln

Die Aussage „Der von Sprengungen und Baggern zerfurchte Bergkogel sticht schon aus der Ferne aus der Landschaft hervor“, trifft auf den Pfaffenboden nur sehr geringfügig zu. Man muss da schon sehr hoch oben sein oder mit dem Hubschrauber drüber fliegen. mehr »

Kommentare (1)

Durchgreifen

Reinhold Lopatka gehört auf Grund seiner Wahlempfehlung für Hofer sofort aus der Partei ausgeschlossen. mehr »

Kommentare (3)

Ersatz bei Wildschaden

In dem Artikel „Milliardenschaden im Forst“ scheint mir das Augenmaß für eine faire Darstellung völlig verlorengegangen zu sein. mehr »

Einspurige Fahrzeuge

In der Straßenverkehrsordnung (§ 25) ist das Parken und Halten in Kurzparkzonen geregelt. mehr »

Sitzgelegenheiten im Regen

Ich freue mich über die neue Straßenbahn-Linie 3/4. mehr »

29. November 2016

Weihnachtswunsch 2016

Lange Nächte, Kälte, Zeit zur Einkehr und zum Dankesagen, das ist für viele Menschen die Weihnachtszeit. mehr »

Skischaukel Höss – Wurzeralm

Jetzt haben also die Bürgermeister der Region eine Änderung der Naturschutzverordnung für das Warscheneckgebiet gefordert. mehr »

Genehmigt

Betreff: Abriss in Mining mehr »

Hofer und die EU

Jahrzehntelang war die FPÖ eine europafreundliche Partei. Bis 1994. mehr »

Kommentare (11)

Verkehrte Welt

Über manche Äußerungen in diesem Wahlkampf können wir uns nur mehr wundern – wenn etwa FPÖ-Wahlkampfleiter Kickl in den OÖN vom 25. 11. zitiert wird, wonach der unabhängige Kandidat Van der Bellen als „Angstprediger durch das Land zieht“. mehr »

Kommentare (2)

Machtspiele

Wenn in den OÖNachrichten vom 29. 11. zu lesen ist, „Lopatka zählt zu jenen, die in Mitterlehners konstruktivem Regierungskurs den falschen Ansatz sehen, weil dies nur der SPÖ und Kanzler Christian Kern helfe“, dann sei mir noch eine Ergänzung erlaubt: mehr »

Kommentare (1)

Der Machtkampf schadet nur der ÖVP

Jetzt ist er auch in der ÖVP offen ausgebrochen – tolles Timing! mehr »

Kommentare (1)

28. November 2016

Auf den Punkt gebracht

Sehr geehrte Frau Haiden! Sie verstehen es, alles auf den Punkt zu bringen, z. B. der Artikel vom 24. 11.: "Wer fährt in der VIP-Spur". mehr »

Kommentare (1)

Noch nie so viele Ärzte

"In Österreich hat es noch nie so viele Ärzte gegeben" ist eine richtige, aber auch ziemlich unreflektierte Aussage. mehr »

Kommentare (1)

Eisenbahnbrücke

An die Stadtplaner und Verkehrsreferenten! mehr »

Mobil bleiben

Unsere Generation hat sich von Fußgängern zu einer Gesellschaft von Autofahrern entwickelt, eine epochale Lebensstiländerung. Die Mobilität zu Fuß hat sich auf den Nahbereich in und um die Wohnung reduziert. mehr »

Kommentare (1)

Wahlempfehlungen

Als Entscheidungshilfe für den sonntägigen Urnengang würde ich nach der Inflation von Wahlempfehlungen noch die des stellvertretenden Geschäftsführers der Müllverbrennungsanlage in Unterstinkenbrunn benötigen – falls es dort eine solche gibt. mehr »

Wenn sie schon Weihnachtsmann spielen wollen...

Diese 100 Euro zu Weihnachten sind für mich ein verfrühter Faschingsscherz. mehr »

27. November 2016

Neue Donaubrücke

Endlich: Pläne für die neue Donaubrücke eingereicht. mehr »

’s Wild und die Natur

Betreff: „Milliardenschaden im Forst“, OÖN vom 25. 11. 2016 mehr »

Kommentare (1)

EU-Beitritt der Türkei

Wie lange werden sich die EU, insbesondere die Kommission sowie die europäischen Staats- und Regierungschefs noch von Erdogan erniedrigen lassen? mehr »

Kommentare (2)

Abbruchbescheid

Adventzeit, Weihnachtszeit – traurige Zeit. mehr »

Bitte Javascript aktivieren!