Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 12. Dezember 2017, 05:34 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Dienstag, 12. Dezember 2017, 05:34 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Kotanko

Zeitdruck beim Finanzausgleich: "Jetzt wird das Gansl knusprig"

WIEN. "Finanzausgleich" klingt sperrig, doch bis Jahresende müssen sich Bund, Länder und Gemeinden auf die Neuverteilung der Steuergelder einigen. Minister Schelling ist gefordert.

Artikelbilder Christoph Kotanko 16. September 2016 - 00:04 Uhr
Zeitdruck beim Finanzausgleich: "Jetzt wird das Gansl knusprig"

VP-Finanzminister Schelling sucht die Einigung mit den Ländern. Bild: Reuters

kleinEmil (4352) 19.09.2016 21:43 Uhr

Sie irren, Herr Kotanko! Das knusprige Gansl stammt nicht vom Finanzminister, sondern ist der legendäre Spruch des Fritz Neugebauer.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
Strachelos (4571) 16.09.2016 09:56 Uhr

Minimum-Forderung: Konkursregelung für Länder und die Stadt Linz (SWAP).

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
mitreden (18914) 16.09.2016 08:54 Uhr

die gans wird verschmoren und ungenießbar werden und sein wein wird sauer....

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 4 + 1? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!