Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 09:33 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 09:33 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Kotanko

Verfassungsgericht wird neu besetzt: Die etwas andere Präsidentenwahl

WIEN. Weil Gerhart Holzinger aus Gmunden im nächsten Jahr 70 wird, muss er den Vorsitz im Verfassungsgerichtshof abgeben. Zu den Favoriten für seine Nachfolge gehört eine Juristin aus Perg.

Artikelbilder Christoph Kotanko 23. Dezember 2016 - 00:04 Uhr
Verfassungsgericht wird neu besetzt: Die etwas andere Präsidentenwahl

Gerhart Holzinger geht Ende 2017. Gut möglich, dass er eine Nachfolgerin bekommt: Claudia Kahr (li.) und Maria Berger sind Favoritinnen Bild: APA/HELMUT FOHRINGER

Verfassungsgericht wird neu besetzt: Die etwas andere Präsidentenwahl

Claudia Kahr Bild: APA/HERBERT NEUBAUER

Verfassungsgericht wird neu besetzt: Die etwas andere Präsidentenwahl

Maria Berger Bild: VOLKER WEIHBOLD

von Analphabet (9090) · 27.12.2016 01:45 Uhr

Seit 70 Jahren werden Richter und Staatsanwälte von ROTSCHWARZ bestellt. Nun ist bekannt, daß eine Krähe der Anderen kein Auge aushackt. Verurteilt aus diesen Parteien werden nur Personen, wenn es anders nicht mehr erklärbar ist. Z.B. Strasser oder Androsch.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von strasi (3168) · 25.12.2016 15:35 Uhr

Feministin und Juristin Kahr und extravagant gekleidet,
ja das währe doch was.
Und zuvor war die Steirerin, eine gewisse Irmgard Griss
doch schon Präsidentin des OGH und dann eine "vielleicht" BP.
Warum sollte die nächste Steierin nicht eine gleiche Karriere
machen.
JA IN DER STIERMARK SAND D'LEIT GROSS UND STARK!!

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von Wellington (1199) · 23.12.2016 08:25 Uhr

Naja, eine politische Besetzung, wie immer....

Ach so, da könnten wir ja noch schnell über die Rechtsstaatlichkeit der Polen reden - die erdreisten sich doch glatt, neue Richter im VfGh politisch zu besetzen.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 24 - 4? 


Bitte Javascript aktivieren!