Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 14:55 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 14:55 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Kotanko

Oscar-Preisträger Ruzowitzky: Wie sich Kanzler Kern inszeniert

KLOSTERNEUBURG. Filmregisseur Stefan Ruzowitzky bekam für das Drama „Die Fälscher“ den Oscar. Im OÖN-Interview spricht er über die Inszenierung des Bundeskanzlers. Kern sei ein professioneller „Verkäufer“ und „ein bisschen kokett.“

Artikelbilder Christoph Kotanko 03. Februar 2017 - 00:04 Uhr
Oscar-Preisträger zur Inszenierung von Kanzler Kern: "Ein bisschen kokett"

11. Jänner 2017, Kern in Wels: "95 Prozent der Politik besteht aus Inszenierung Bild: Weihbold

Oscar-Preisträger zur Inszenierung von Kanzler Kern: "Ein bisschen kokett"

."24. Februar 2008, Ruzowitzky, der Oscar und Penelope Cruz Bild: AMPAS

von felixh (3285) · 17.02.2017 08:46 Uhr

Kern hat eine normale Präsentation gemacht. Für einen Manger normal.
Auch wenn das Thema verfehlt war! Er ist kein echter Sozialddemokrat. Er steht nicht für Arbeiter und Angestelle

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von Analphabet (9090) · 06.02.2017 01:23 Uhr

Die Grazer sind vom Blender Kern nicht überzeugt.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von mitdabei (998) · 03.02.2017 16:07 Uhr

>>>Der heutige Bundespräsident Alexander Van der Bellen spielte in der Wahlwerbung eine Doppelrolle als "Flüchtlingskind" und Tracht-Träger; der ungewöhnliche Heimatfilm kam gut an, Van der Bellen landete in der Hofburg.<<<
Ist VdB wirklich deshalb in der Hofburg "gelandet"? Ich hätte den OÖN mehr Gespür in Inhalt und Formulierung zugetraut.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 31 - 1? 


Bitte Javascript aktivieren!