Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 11. Dezember 2017, 12:19 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Montag, 11. Dezember 2017, 12:19 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Kotanko

"Endlich Tacheles reden": Kerns neue Außenpolitik

WIEN. Der Bundeskanzler geht neue Wege: Tabubruch in der Türkeifrage, Kursänderung zum Nachbarn Ungarn, neue Sachlichkeit gegenüber Deutschland.

Artikelbilder Christoph Kotanko 19. August 2016 - 00:05 Uhr
"Endlich einmal Tacheles reden": Die neue Außenpolitik des Bundeskanzlers

Kanzler Kern in Budapest bei Viktor Orban: Basis zur Lösung gemeinsamer Probleme gesucht Bild: Reuters

mercedescabrio (3562) 19.08.2016 21:50 Uhr
Das Posting enthält beleidigende Inhalte und wurde daher gesperrt.
gscheidle (2184) 19.08.2016 20:20 Uhr

Man müsse "zurück zu einer Politik und einer Sprache, die verstanden wird".
Da schau ich aber!
Vor einem Jahr wäre sie bei den Linksten noch als Nazis durchgegangen!
A bissal mehr aufs Stimmvieh hören und Österreich stünde wesentlich besser da und zwar auf allen Ebenen.
Wir brauchen keine Politiker die uns vor Wahlen nach dem Mund reden, sondern ehrliche Volksvertreter ( hört sich angesichts schwebender Verfahren lustig an)!

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
jago (36601) 19.08.2016 15:31 Uhr

Mit Kern und Kurz verpfäffelt die österreichische Politik noch mehr als sie eh schon war.

Das Zeigefingerfuchteln sollen sie der Pastorentochter überlassen.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 8 + 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!