Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Oktober 2017, 04:49 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 8°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 04:49 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Blogs  > Wein-Blog

Poysdorfer Geschichten Teil 1

Von Taubenschüssen und extremes aus den WeinRiede(r)n.

2 Kommentare Hans Stoll 17. Juli 2017 - 06:32 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
von observer (11763) · 21.07.2017 19:05 Uhr

Bei den WeinkritikerInnen und in deiversen Publikationen hat sich der Ausdruck vielseitiger Speisebegleiter u.ä. sehr verbreitet. Auch bei Weinen der gehobenen Klasse. Ich finde, dass dieser Ausdruck eher unpassend für wirklich gute Weine ist, weil er indirekt suggeriert, dass man dieses Weine nicht mit Genuss auch solo trinken kann, wenngleich es keine Medidatiosnweine (auch ein etwas unglücklicher Ausdruck) sind.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von Harbachoed-Karl (9432) · 17.07.2017 13:25 Uhr

Grüner Veltliner muß sein, Rotwein leider auch, doch *international bekannt wurde TS mit dem Chardonnay. Doch die Jahrgänge sind auch unterschiedlich.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 4 + 1? 


Bitte Javascript aktivieren!