Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Oktober 2017, 01:23 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Oktober 2017, 01:23 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Blogs  > Wein-Blog

Ja dürfen`s denn das? Riesling aus dem Burgenland?

Überraschungen gelingen nur dann, wenn man sie nicht erwartet. So geschehen neulich, bei der Burgenland-Weinpräsentation in Linz.

2 Kommentare Hans Stoll 13. März 2017 - 06:34 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
von Gugelbua (15326) · 13.03.2017 10:21 Uhr

gut daß man noch nicht weiß wie die Internationale Weinindustrie herum panscht grinsen

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von pepone (40817) · 13.03.2017 10:00 Uhr

https://www.falstaff.at/nd/weine-aus-dem-elsass-die-sanfte-revolution/

ich empfehle mal diese Weinregion , am besten im Frühling oder Herbst ,zu besuchen und die besten Delikatessen zu verkosten,
Rieslinge sind FABELHAFT !
und der Vorteil :
man spricht elsässisch , Deutscher Dialekt. zwinkern

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 1 + 1? 


Bitte Javascript aktivieren!